Plötzlich nicht mehr gemeldet

Marc1970

1
1
Hi,

habe da was erlebt, was mich einfach nicht zur Ruhe kommen lässt.
Hatte ein Affaire von 6 Wochen und es war wunderschön und wir haben uns verliebt.
Aus der Affaire konnte keine Beziehung entstehen, weil sie beruflich in die USA muße, und das für mindestens 2 Jahre.
Nachdem sie gegangen ist, ahbe ich von ihr nichts merh gehört für paar Wochen. Dachte, sie muß jetzt erstmal da ankommen, Wohnung finden...ect. Habe dann nach einiger Zeit einen Urlaub in den USa geplant, wie verabredet und sie antwortet einfach nicht merh auf meine Email. Werde jetzt bald dahinfahren, Flug, Hotel... alles gebucht und sie antwortet einfach nicht auf meine mail, in der ich angekündigt habe, daß ich komme.
Das macht mich total fertig und ich verstehe das Ganze einfach nicht, zumal wir einfach eine wirklich schöne und tiefe Zeit miteinander hatten. Es gab auch nie irgendwelche blöden Diskusionen. Es war schön und harmonisch, so wie das eben sit, wenn 2 frisch verliebt sind.
Hat jemand dazu eine Idee???
Ausser email, habe ich von ihr gar nix.
Warum macht sie das??? Meldet sie sich vielleicht noch, oder hat sie mich jetzt einfach abgehakt?
Wenn sie mir gesagt hätte, das Ganze wäre vorbei und ich solle sie in Ruhe lassen, wäre ich zwar sehr traurig für eine Weile, aber ich könnte es verarbeiten. ABer so weiß ich einfach gar nix.

Wenn jemand so was kennt, schreibt mir bitte !!!
Vielleicht ist ja auch eine Frau dabei, die sich da in sie reinversetzen kann.

Ciao
Marc

22.06.2006 17:44 • #1


Ehemaliger User


Hallo Marc!

Wo soll ich anfangen?
Du schreibst, ihr hattet eine sechswöchige wunderschöne Affaire!!! Für mich klingt das so als hätte da nie mehr draus werden sollen. Das schreibst du ja auch selbst. Ich weiß ja nicht, ob ihr beide das als Affaire gesehen habt aber mir scheint es, als ob du mehr wolltest. Wenn das so ist, ist das natürlich sehr schade für dich, dass da keine Antwort mehr von ihr kommt.
Sie meldet sich ja möglicherweise nicht bei dir, weil es eben "nur" eine Affaire für sie war. Vielleicht hat sie auch einfach nur viel zu tun. Wie auch immer, da keiner weiß, wie sie das ganze sieht, kann man sowieso nur darüber spekulieren weswegen sie sich nicht mehr meldet. Da bleibt dir wohl leider nur abzuwarten, ob da noch was von ihr kommt oder Schwamm drüber und Urlaub ohne sie genießen.
Ich kann zwar nicht verstehen, warum sie dir nicht wenigstens sagt, was Sache ist aber versteh` einer die Menschen. :-/

Liebe Grüße

22.06.2006 19:52 • #2


Grimmi


33
2
Hallo Marc,

ich kenne deine Situation gut. Man malt sich die möglichen und unmöglichen Begründungen aus warum und aus welchen Gründen sie wohl nicht zum antworten kommt und wird fast wahnsinnig weil man auf Meldungen wartet die nicht kommen.

Leider ist der Grund aber meist das was man innerlich schon ahnt und sich nur nicht eingestehen will. Sie hat kein Interesse mehr und ist dazu noch zu feige dir das zu sagen.

Und ein bischen muss ich schon sagen das du auch blauäugig warst...du hast über Wochen nichts von ihr gehört und dennoch die Reise gebucht.

Ich würde mich freuen wenn es bei dir anders wäre, aber ich glaube das ist von ihr jetzt die Vogel-Strauss-Taktik, hab ich schon oft erlebt... man wäre ja sogar bereit ein "es tut mir leid, es wird nichts" zu akzeptieren, dann wüsste man wenigstens bescheid, aber stattdessen hängt man in der Luft und stellt sich tausend Fragen was irgendwo schief gelaufen sein könnte und wartet innerlich noch ewig drauf das eine Meldung kommt.

Ich hab da leider keine Idee... das einzige ist das du, wenn du es kannst, für dich selbst eine Art Schlussstrich ziehst.
Schreib ihr eine Mail in der du dich erklärst, deine Vermutungen äußerst und dich in aller Liebe von ihr verabschiedest. Erwarte keine Antwort darauf.

Falls es sich am Ende doch als Kommunikationsproblem herausstellt, dann könntet ihr sicher herzlich drüber lachen, erwarte aber lieber nicht das es so kommt.

Liebe Grüße

Dirk

23.06.2006 08:48 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag