1

Hat sich Euer EX während Eurer Kontaktsperre gemeldet ?

hurt77

hurt77

84
17
5
...und falls ja wann nach welcher Zeit ?
Wie habt Ihr reagiert garnicht oder doch geantwortet...und war das dann ein einmaliger Versuch vom Ex oder doch so das Ihr wieder zusammen gekommen seid ?

Ich bin heute am Tag 7 angekommen heute vor einer Woche hatte ich ihn das letzte Mal kurz gesehen...seitdem nichts keine SMS, Anruf oder sonstiges....vor 2 Wochen ist er ausgezogen...

Mich würde mal Interessieren...ob er sich nochmal bei mir meldet deshalb mein Thema wie es bei Euch so war...!

14.02.2012 11:02 • #1


Ralitsa


748
52
123
Möchtest Du denn, dass er sich noch mal bei Dir meldet?


Was sind DEINE Wünsche, Träume und Sehnsüchte bezüglich deines Ex-Partners?

14.02.2012 11:26 • #2



Hat sich Euer EX während Eurer Kontaktsperre gemeldet ?

x 3


Nani

Nani


222
3
10
Ja hat er, nach ca einem Monat als ich aufgehört habe mich bei ihm zu melden. er sagt er braucht noch zeit, er muss sich sicher sein mit seinen Gefühlen. Heute Abend will er sich wieder melden..

14.02.2012 11:35 • #3


hurt77

hurt77


84
17
5
@ ralitsa

meine innere Hoffnung wäre schon er würde sich wieder bei mir melden aber nur wenn er sich auch sehr sicher ist dass er mich noch liebt....andernfalls würde ich mir wünsche nichts mehr von ihm zu hören aber ob er mir diesen gefallen tun würde ?! Ich glaube eher nicht...wenn er sich meldet dann bestimmt nur weil er noch was will Sachen, Papiere oder sowas aber nicht mehr wegen mir...ich habe das im Gefühl das da nichts mehr kommt

14.02.2012 11:42 • #4


hurt77

hurt77


84
17
5
@ Nani warum hattet Ihr Euch getrennt ?
Das würde ich doof finden er meldet sich sagt aber er braucht noch Zeit das ist wieder wie auf Warteschleife legen entweder oder garnicht wäre der beste Weg....

14.02.2012 11:44 • #5


Nani

Nani


222
3
10
Gab Streit wegen seiner Flirtereien, dazu kam sein Prüfungsstress die letzten Wochen und sein Job. Er sagt er ist grad komplett überfordert mit allem, auch mit seinen Gefühlen zu mir Er hat heute die letzte Prüfung, ich hoffe, dass wir uns nun wieder öfter und entspannter treffen können und das wieder hinbekommen. Kann mir meine Zukunft ohne ihn noch nicht vorstellen..

14.02.2012 11:57 • #6


Nana82


155
2
15
Hi,

also mein Ex hat sich bei mir gemeldet, nachdem ich ihm ein fettes Paket mit allen seinen Sachen geschickt habe, etwa einen Monat nach der Trennung. Es gab dann e-mail hin und her geschicke und Terminabsprachen für die Übergabe meiner Sachen an die er sich nicht gehalten hat! Das war Anfang Dezember - meinen Kram habe ich immer noch nicht...
Wir haben uns dann irgendwann auch bei Skype geschrieben und es war wirklich schön und er hat sogar vorgeschlagen mit mir ins Kino zu gehen. Ich bin dann immer unsicherer geworden, wo das hinführen soll - denn ich liebe ihn noch. Nachdem ich konkret nachgefragt habe, was das Ziel unseres Kontakt für ihn ist hat sich rausgestellt, dass er mit mir befreundet bleiben möchte und ich Teil seines Lebens bleiben soll. Gleichzeitig hat er mir gebeichtet, dass er jemand Neues kennen gelernt hat. Danach habe ich den Kontkat abgebrochen und zwar komplett. Jetzt nach knapp 40 Tagen ohne Kontakt geht es mir immer besser.
Leider haben wir die Kontaktsperre jetzt gebrochen, weil ich im Krankenhaus lag und er davon erfahren hat. Mal sehn wie das jetzt weiterläuft. Merke schon jetzt wie sehr es mich aus der Bahn wirft...

Nana

14.02.2012 11:59 • #7


Nani

Nani


222
3
10
also das wäre das letzte was ich wollen würde- dass er sich meldet um mit mir befreundet zu bleiben. Als ob das so einfach ginge. unglaublich..entweder ganz oder gar nicht!

14.02.2012 12:04 • #8


hurt77

hurt77


84
17
5
ja das würde ich auch krass finden ... dann soll er sich lieber garnicht mehr melden...

14.02.2012 12:07 • #9


Nana82


155
2
15
Hi ihr Zwei,

das war auch echt schlimm für mich, deswegen habe ich ja auch den Kontakt abgebrochen. Auf der anderen Seite waren wir 7 Jahre zusammen und er war nicht nur mein Partner sondern auch mein bester Freund. Es ist schwer das loszulassen - nicht nur für mich...
Ich wäre sehr gerne mit ihm befreundet, aber dafür brauche ich wirklich mehr Abstand von ihm! Und wer weiß, vielleicht klappt das auch irgendwann.
Ich denke, dass es extrem wichtig ist sich selbst darüber klar zu sein warum man den Kontakt zum Ex aufrecht erhält! Solange es darum geht, dass man den anderen noch liebt und darauf hofft, dass er zu einem zurück kommt KANN ES NICHT GUT SEIN !

Nana

14.02.2012 12:45 • #10


hurt77

hurt77


84
17
5
hallo nana, du hast recht aber ich weiss im Moment nicht wie ich es schaffen soll verdammt warum fehlt er mir jetzt soooo warum denke ich nur an ihn und versuche irgendetwas raus zu bekommen was er macht wer seine neue sein könnte aber es ist wie verhext ich habe keine Ahnung...aber so langsam wird mir einiges klar gestern habe ich mal meine alten Tagebucheinträge gelesen wo unter anderen auch stand im Dezember jetzt hat er Streit provoziert und ist abgehauen und kam erst morgens wieder....da muss der ja auch schon bei ihr gewesen sein und ich dachte immer es ist sein Kumpel....mit dem er was trinken geht....ich muss mich wohl damit abfinden ich hab so Angst vor die Zukunft das ich nie wieder Glücklich werde ohne ihn könnte nur heulen und auf Arbeit hier kann ich mich null konzentrieren....

14.02.2012 12:58 • #11


Nana82


155
2
15
Hi Hurt,

ich weiß, dass will man jetzt gar nicht hören, aber es braucht einfach Zeit den anderen loszulassen. Mein Ex hat mich ohne Vorankündigung von einem auf den anderen Tag sitzen lassen. Ich hatte totale Panik in den ersten Wochen, habe nur geweint, aufgehört zu essen, konnte mich auf nichts mehr konzentrieren und meine Gedanken kreisten nur um ihn...
Das ganze passierte im Novembe ist jetzt also knappe drei Monate her. Heute geht es mir schon vieeeeeeel besser. Ich habe immer noch meine Krisenmomente und frage mich, ob ich jemals wieder jemanden wie ihn finde, ob ich jetzt für immer allein bleiben werde... Werde im März 30 und das macht es mir irgendwie auch nicht leichter. Außerdem fehlt er mir schon in vielen Momenten z.B. als ich jetzt im Krankenhaus lag.
Je mehr Zeit vergeht, je mehr du dich auch innerlich damit abfindest, dass ER jetzt dein EX ist, desto mehr schöne Momente wird es auch wieder geben. Am Anfang sind es vielleicht nur kurze Momente in denen er nicht deine Gedanken beherrscht. Irgendwann sind es dann ganze Tage. Das Leben geht weiter - ob man will oder nicht! Und wir alle haben mehr Kaft und Lebenswillen in uns stecken als wir glauben.

Ich wünsche dir ganz viel Kraft und der Schmerz den du jetzt empfindest ist die Kehrseite der Liebe die wir empfinden oder empfunden haben. Lass ihn zu! Nur so kann man am Ende loslassen!

Nana

14.02.2012 15:00 • x 1 #12


hurt77

hurt77


84
17
5
das Leben geht weiter im Moment lass ich mich wirklich hängen und habe Angst das nicht zu schaffen...ich werde im März 35 ! Bist Du auch ein Fisch / Sternzeichen ?

Im Moment ist auch alles gegen mich wenn kommt echt alles auf einmal...

14.02.2012 15:27 • #13


Nana82


155
2
15
Hi Hurt,

jaaaaaaaaaaa - bin auch Sternzeichen Fische.

Was das Hängenlassen angeht: Das ist total ok! Du hast gerade deinen Liebsten verloren. Wenn es dir da nicht schlecht gehen würde, DANN würde ich sagen, dass mit dir was nicht stimmt. Deine Seele und dein Körper leiden jetzt einfach erstmal und es ist auch wichtig das zuzulassen. Klar, man darf sich nicht komplett im Schmerz verlieren, aber um sich vom anderen zu lösen muss man die Gefühle des Verlusts erstmal zulassen - sozusagen DURCH DEN SCHMERZ DURCHGEHEN.
Du schaffst das! Nutz dieses Forum, mir hat es gerade in der ersten zeit sehr geholfen. Außerdem habe ich hier einige Menschen getroffen, die mir auch im realen Leben zu Freunden geworden sind!

Nana

14.02.2012 15:39 • #14


Lana


Hallo,

mein Ex hat sich nach fast 4 Monaten ohne jeglichen Kontakt letzten Freitag wieder bei mir gemeldet. Ich weiss noch nicht,wie ich das alles deuten soll, aber ich seh es inzwischen sportlich. Er wollte mich die Tage nochmal anrufen, aber ob er es tut, weiss ich nicht. Inzwischen ist soviel Zeit vergangen und er hat mich damals echt verletzt, dass ich mir im Moment darüber keine Gedanken mache. Wenn er sich meldet, schauen wir mal, was er überhaupt will. Wenn nicht, ist auch gut.
Hab ihn gefragt, warum er sich plötzlich wieder meldet und da sagte er, dass er ab und zu an mich gedacht hat. Ein Ex vergisst euch nicht so schnell. Ich hab es auch nicht gedacht, aber es scheint wohl so.

Ich wünsche euch alles Gute.

Lana

14.02.2012 21:15 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag