2

Richtige Aktivität & Zeitpunkt fürs 2 Date

Marioo

1
1
Hallo zusammen.
Ich hatte vergangenen Samstag ein sehr schönes und aufregendes Date mit einer sehr hübschen Lady. Wir haben Kaffee getrunken und sind anschließend noch eine Runde am Flussufer gegangen, insgesamt so ca. 3 Stunden.
Obwohl sie noch nicht so fließend Deutsch spricht und wir hauptsächlich über Englisch kommuniziert haben (was ich normalerweise kaum mache), hatten wir eine sehr gute Gesprächsbasis. Wir haben die 3 Stunden fast durchgehend gequasselt und es hat sich richtig gut angefühlt.
Zwischendurch hat sie auch mal gesagt, sie mag Gentleman, als ich sie gefragt habe, ob ihr kalt ist. Auch ist sie mal kurz stehen geblieben und hat gemeint es ist so schön hier, sie mag die Lichter bei Nacht. Vielleicht wollte sie da drauf hinaus, dass ich mehr probieren soll, hab es aber nicht gemacht. Und dass sie keine Angst hat, in dieser Gegend zu wandern (da wir ein paar zwielichtigen Gestalten begegnet sind), da sie ja einen starken/kräftigen Mann an ihrer Seite hat.
Also ihr seht, sie wollte mir das eine oder andere Kompliment machen.
Währenddessen habe ich sie dann mal gefragt, ob sie sich gerne wieder mit mir treffen würde und sie hat zugesagt. Jedoch ist objektiv betrachtet, dass noch keine Garantie für ein 2. Date. Sie kann ja schlecht nein sagen, wenn wir mitten im Gespräch sind.
Am Ende hat sie dann noch gesagt, dass sie den Abend sehr schön gefunden hat und ich habe sie noch kurz umarmt. Daraufhin ist sie gegangen.

Es ist also noch nichts "passiert" an diesem Abend.

Ich habe ihr am Abend dann noch geschrieben, dass der Abend für mich sehr schön war und ich hoffe, dass sie gut nach Hause gekommen ist. Sie hat darauf reagiert mit Vielen Dank, es war eine Freude dich kennenzulernen. Ich hoffe du bist auch gut nach Hause gekommen.

Jetzt habe ich 2 Fragen für ein eventuelles 2. Date:
a) Da wir beide seeehr gerne kochen, denkt ihr es ist noch zu früh, sie zu fragen, ob wir nicht zusammen etwas bei ihr kochen möchten?
Ich habe da echt keine Hintergedanken, aber durch Corona (Lockdown) ist die Möglichkeit an anderen Aktivitäten ja sehr begrenzt.
Falls ihr denkt, dass das zu Früh kommt, habt ihr noch anderen Ideen?

b) Wie lange würdet ihr warten, sie wieder anzuschreiben und nach einem weiteren Treffen zu fragen?

LG Mario

02.11.2020 10:57 • #1


Samsung1


269
9
277
Also ich kann nur meine persönliche Meinung kund tun. Ich finde wenn du fragst ob ihr bei ihr kochen könnt, lädst du dich selbst zu ihr ein, was ich nicht so bombe finde. Dies würde ich eher offen lassen und fragen ob sie Lust hat etwas gemeinsam zu kochen und ihr die Wahl lassen ob sie zu dir kommen will oder nicht.

Ansonsten kannst du dich nur auf den Gefühl verlassen, höflich fragen sollte aber doch nie ein Problem sein, solange man das nicht jeden Tag und aufdringlich macht.

02.11.2020 11:21 • x 1 #2


DieSeherin

DieSeherin


3401
3996
Zitat von Marioo:
Da wir beide seeehr gerne kochen, denkt ihr es ist noch zu früh, sie zu fragen, ob wir nicht zusammen etwas bei ihr kochen möchten?


das wäre mir persönlich zu früh - ich empfehle ein escape-room-abenteuer!

02.11.2020 15:23 • x 1 #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag