Schock & Herz rasen - Ex online gesehen - was ist das?

fallenangel

63
6
9
Ich muss gerade mal wieder schreiben -.-*
Unzwar...bin ich gerade auf so einer Seite online gewesen und habe gesehen das mein Ex on ist und auf einmal..hatte ich so ne art schock ?!

mein herz raste.. alles hat gezittert und nun fühlt sich alles an ,als hätte ich keine kontrolle über mich o.O
ganz komisch... so ne art brennen am herzen oder so !?
und zack..direkt bin ich wieder ein wenig down..
bin da auch direkt off gegangen ohne nachzudenken...
das soll aufhören .-.-

13.05.2011 18:55 • #1


sanne

sanne


885
8
438
Hallo,

das Gefühle kenne ich und es ist normal. Du hast auf Ihn keine Kontrolle mehr. Du weisst er lebt und lebt nun gleichzeitig ohne dich. Du fühlst, er ist da und doch soweit weg.

Was dann hochkommt ist einfach eine Überlastung aus Schmerz, Kummer und Sorge.

Leider hilft hier nur eins. > Löschen und diese Seite nie mehr besuchen..zumindest für eine Weile.

Es kommt der Tag, an dem du ihn online siehst und hoffst, dass er jetzt nichts schreibt....bis dahin..alles liebe und viel Kraft. Es wird besser aber es ist normal.

13.05.2011 19:08 • #2


fallenangel


63
6
9
Ich find das momentan eh alles ziemlich merkwürdig bei mir.. ich denk zwar an sie,aber auch nicht den ganzen tag.. nur 1 mal am tag hab ich nen richitges down für vlt. 10 minuten oder so und dann geht es und ich hatte auch nie ein verlnagebn mich nach dem sie sich getrennt hat bei ihr zu melden. ich habe den kontakt abgebrochen und sie überall gelöscht, aber dann verstehe ich nicht, wieso mich sowas aus dem konzept für einen moment bringt

13.05.2011 20:22 • #3


BigCityGirl


Hi,

ich kenne das (leider) zu gut. Mir gings zuerst einigermaßen gut und ich habe zwar an IHN gedacht, aber hatte meine Gefühle im Griff aber seit 1 Woche brech ich mind. 1x täglich in Tränen aus. Ich glaube ich stand am Anfang zu sehr unter Schock und hab sofort versucht mich abzulenken. Da kam der Schmerz gar nicht durch. Der kommt aber irgendwann und wenn wir ihn nicht zulassen, bahnt er sich den Weg selbst.

Die Symptome die Du beschreibst hatte ich auch schon, nur nicht in meiner Trennungsphase: Kalte Hände, Schweißausbrüche, Zittern, Herzrasen und Erbrechen - die ganze Liste - juhu Hatte damals Dinge entdeckt die man als Freundin nicht entdecken will. Wenn Dich der Kontakt mit ihr jetzt schon nicht mehr aus dem Konzept bringen würde, würde glaube ich irgendwas ganz schief laufen.

13.05.2011 21:37 • #4


HanamiRose


261
3
63
Hi,

sowas hatte ich auch mal als ich auf fb gsehen hab, dass mein ex in der ersten trennungswoche "single" und suche nach "frauen" drin stehen hat

natürlich ist er single und gleichgeschlechtlich ist er auch nicht, aber solche herzpanikattacken und schnelle atmung hatte ich da auch, aber vom feinsten, mein lieber schwan ^^

16.05.2011 11:08 • #5


Ilse


Bin ich also nicht allein so durchgeknallt.
Hab mich dann gestern mal rausgetraut und hatte auf einmal Angst er könnte mir da mit der Neuen begegnen.
Hatte eine wirkliche Panik- und Angstattacke vom Feinsten und hab dann nur noch gesehen dass ich wieder nach Hause komme.
Das ist doch nicht normal, so kann das doch nicht weitergehen. Kann doch jetzt nicht noch Gefangene in meinem Haus sein, da ich mich nur hier wohl und sicher fühle.

16.05.2011 11:25 • #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag