Sehnsucht & vermissen / die Versuchung

Hektor

Angenommen jmd. schreibt Euch hier im Forum mit ganz eindeutigen Hinweisen, er würde Euch vermissen, hat Sehnsucht, ist verknallt und kann ohne Euch den Tag kaum überstehen.
Momentan ist aber absolute Konataktsperre.
Euch geht es nicht gut damit. Was würdet ihr tun?
Nicht mehr hier vorbeischauen?
Das versuche ich gerade aber dann kommt immer wieder die Versuchung

01.10.2013 09:37 • #1


Skippi


Du willst damit sagen, daß Dein Ex-Partner das ins Forum setzt?
Mit dem Wissen daß Du es liest?

01.10.2013 10:44 • #2



Sehnsucht & vermissen / die Versuchung

x 3


Hektor


Ja, das denke ich.
Das haben auch andere schon hier geschrieben.
Das Schlimme dabei ist, man könnte ohne diese Dinge wahrscheinlich viel besser abschliessen.
Dann nehme ich mir vor, hier nicht mehr vorbeizuschauen und dann......
Es nervt mich derzeit, weil ich so noch viel schwerer zum Abschluss kommen kann.

01.10.2013 10:50 • #3


Skippi


Hast Du Dich denn getrennt?
Ich wäre glücklich wenn ich sowas lesen würde, weil ich die Trennung nicht wollte....

Oder hat Dein Partner die Trennung gewollt?

01.10.2013 10:56 • #4


Hektor


Hallo Skippi,
da wir aber schon sehr lange auseinander sind, kann ich damit schlecht umgehen.
Ich würde mich daraufhin nicht einfach so melden.
Die Realität ist ja eine andere, man geht getrennte Wege.
Deshalb macht es mir zu schaffen.
Wir sind ja getrennt!

01.10.2013 11:09 • #5


Skippi


Erzähl mir trotzdem kurz Deine Geschichte. Entweder bin ich grade schwer von Begriff....
Was ich im Moment verstehe ist, daß ihr Euch getrennt habt, aber beide ein Problem damit haben....

01.10.2013 11:14 • #6


Hektor


Skippi, ich will hier meine Geschichte nicht erzählen. Es fällt mir unter diesen Umständen noch viel schwerer.
Ich will mich hier nicht aufhalten und schaue hier sooft am Tag rein.
Lese quer. Dann kommt wieder etwas und das bringt mich völlig durcheinander.
Wir können nicht mehr zusammen sein, es ist aus! Wir leben beide in anderen Beziehungen.
Würde es dieses Forum hier nicht geben, dann könnte ich viel besser mit alldem abschliessen.
Im Moment macht mich das völlig fertig!

01.10.2013 11:20 • #7


Skippi


Ihr lebt Beide in neuen Beziehungen und trotzdem weint ihr Euch hinterher? Sorry, da weiß ich dann tatsächlich nichts zu sagen um helfen zu können....

01.10.2013 11:29 • #8


Hektor


Ja, Skippi so ist es.
Deshalb bin ich noch lange kein schlechter Mensch.

01.10.2013 11:37 • #9


Neja


Zitat von Hektor:
Wir können nicht mehr zusammen sein, es ist aus! Wir leben beide in anderen Beziehungen.
Würde es dieses Forum hier nicht geben, dann könnte ich viel besser mit alldem abschliessen.
Im Moment macht mich das völlig fertig!


DANN wäre es wirklich besser, du hältst dich vom Forum und speziell von ihren Beiträgen fern!
Auch um deiner neuen Beziehung nicht zu schaden.
Es stimmt nur bedenklich, dass du offensichtlich noch gar nicht abgeschlossen hast, aber trotzdem schon wieder in einer festen Partnerschaft lebst. Ich wünsche dir, dass es gut geht und du nicht bald selbst hier landest- als Herzschmerzgeplagter.
Alles Gute!

01.10.2013 11:37 • #10


Skippi


Hektor, ich wollte damit bestimmt nicht sagen daß Du ein schlechter Mensch bist! Das kann und will ich gar nicht beurteilen!

Ich verstehe dann nur nicht, warum Du so sehr leidest und sogar um Rat fragst, aber doch gar nicht zurück willst. Wie soll man Dir da helfen?

Ausser vielleicht tatsächlich nicht mehr hier rein schauen und abschließen....

Drück Dir die Daumen das Du das schaffst!

01.10.2013 11:41 • #11


Hektor


Ja, das ist nicht so einfach.. Sie will sich nicht trennen und weiss es sogar. Ich bin momentan was meine Gefühle angeht, völlig durcheinander.

01.10.2013 11:44 • #12


Dariaaa


54
7
20
Hallo Hektor,

ich kenne deine Geschichte nicht und kann dir nur auf deine geschriebenen Posts antworten bzw. dir sagen, wie sie auf mich wirken.
Vorab natürlich die Frage, wie du eigentlich auf dieses Forum gekommen bist? Woher wusstest du, dass sie hier etwas über dich schreibt?

Naja, aber: Ihr habt euch getrennt (wer sich getrennt hat, ist ja auch egal). Ihr lebt beide in neuen Beziehungen. Du bist anscheinend auch noch nicht über sie hinweg, sonst würde dich das ganze nicht so fertig machen. Oder aber du hast Mitleid. Auf jedenfall bist du durcheinander und kannst deine Gedanken und Gefühle gerade nicht einordnen.

Deswegen: Werde für dich erstmal klar, was DU möchtest. Du bist nämlich ganz alleine für dein Denken und Fühlen verantwortlich. Vielleicht brauchst du einfach ein wenig Zeit für dich, um dir klarzuwerden, was du willst bzw. warum dich die "alte Beziehung" immer noch so beschäftigt? Manchmal reicht das schon aus, um zu erkennen, was man sich wirklich wünscht.
Letztendlich ist das so ja kein Zustand. Nicht für dich und nicht für deine neue Partnerin.

Deswegen: Pack es an! Entscheide für dich... Setz dich ernsthaft mit dir und der jetzigen Situatin auseinander! Entweder nach "links" oder nach "rechts".
Ich hoffe, du weißt, was ich damit sagen möchte.

Viel Erfolg!

01.10.2013 12:08 • #13


Hektor


Danke Dariaaa,

es geht mir ja nicht ausschliesslich um eine Beziehung aber ich mag den Menschen halt noch und wenn ich etwas lese, dann berührt es mich oder verursacht Chaos in mir!

Danke! Mich hier fern zu halten, fällt mir total schwer! Ich will immer wissen was sie macht und wie es ihr geht, was sie empfindet.....

01.10.2013 12:20 • #14


Dariaaa


54
7
20
Hast du dich aber mal gefragt, WARUM du das wissen möchtest?
Natürlich weil dir dieser Mensch ans Herz gewachsen ist und du sie ja noch gern hast bzw. sie dir noch was bedeutet. Schließlich wart ihr mal zusammen...

Aber wenn du mal ganz tief in dich horchst: WARUM?
Das können unterschiedliche "Motivationen" sein, wie z. B.
- aus Mitleid, weil man den anderen nicht leiden sehen möchte bzw. nicht möchte, dass es ihm schlecht geht
- weil man mit der alten Beziehung noch nicht abgeschlossen hat und dir schon noch was an ihr liegt
- weil du mit deiner jetztigen Partnerin nicht so glücklich bist
- weil du dich zwischen zwei Frauen nicht entscheiden kannst
- weil du doch noch mehr für sie empfindest
- ...

Das sind nur Beispiele. Letztendlich musst du die Gründe herausfinden, warum es dich immer noch so beschäftigt bzw. interessiert, was sie denkt und empfindet.
Denn eigentlich ist es so (wie du schon gesagt hast): Ihr seid getrennt. Ihr geht getrennte Wege. Sie muss mit ihrem Leben klarkommen und du mit deinem...

01.10.2013 12:31 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag