Sie, Ich und die Ungewissheit

iwannarise

1
1
Hallo Leute,

Ich bin eigentlich nicht derjenige, der in solchen Foren postet und trotzdem brauche ich euren Rat bzw. möchte meine Geschichte hier einfach offenlegen.
Da ich aber nicht weiss, wie ich wirklich anfangen soll (und die Vorgeschichte nicht wirklich eine Rolle spielt), hier erstmal die letzten Ereignisse.
Ich habe vor längerer Zeit meine absolute Traumfrau kennengelernt und noch bevor wir schauen konnten, ob es wirklich passt oder nicht, sind wir im Streit auseinander gegangen.
Wir haben seit knapp über einem Monat keinen Kontakt mehr und sie geht mir bis heute nicht aus dem Kopf.

Eigentlich hatte ich mich darauf eingestellt, dass das Thema (leider) abgehakt ist und ich sie vergessen muss.
Ich war jetzt vor einigen Tagen wieder auf ihrer FB-Seite (wir sind nicht mehr befreundet) um zu schauen ob es was neues gibt und weil ich wieder in eine der Phasen war, in der sie mir ziemlich gefehlt hat. Mir ist sofort aufgefallen, dass ein ehemaliger Beitrag von mir wieder auf ihrer Seite sichtbar war. Es war ein leicht flirtender Post mit einem Herzchen.

Dieser Post von mir war bereits vor unserem Kontaktabbruch vor einem Monat verschwunden und ich bin ursprünglich davon ausgegangen, dass sie ihn gelöscht hatte. Umso verwunderter war ich deswegen natürlich, dass er wieder da war. Wenn sie ihn damals nur unsichtbar gemacht hatte, wieso hatte sie ihn dann wieder sichtbar gemacht? Obwohl wir keinen Kontakt haben? Ich hab mir seit Tagen darüber den Kopf zerbrochen und war gerade eben wieder auf ihrer Seite - und der Post war wieder verschwunden.
Jetzt überschlagen sich natürlich meine Gedanken und ich weiss nicht was ich tun soll.

Soll ich mich melden und nachfragen und riskieren mich zum absoluten Depp zu machen - oder sie einfach blockieren und das ganze vergessen?
Unabhängig von der Frage, wüsste ich einfach gern was das alles zu bedeuten hat.


Vielen Dank fürs Lesen.

13.08.2014 18:50 • #1


BasixDrumer


77
8
7
was machst du dich so verückt nach einem Post?
Vergiss die Geschichte einfach...

MfG BasixDrumer

13.08.2014 19:56 • #2



Sie, Ich und die Ungewissheit

x 3


bifi07

bifi07


3613
2
1817
Hallo iwannarise,
am besten, du ignorierst sie. Schau auch nicht mehr auf FB, ect., das zieht dich nur weiter runter.
Das sie dir nach vier Wochen noch im Kopf rum schwirrt, ist leider nicht ungewöhnlich. Meistens braucht man Monate, bis man wirklich so was wie Abstand gewonnen hat und das leider fast nur mit einer KS, oder sehr starken Nerven...

Wie wäre es, wenn du einfach abwartest, dir möglichst keine Gedanken darüber machst, warum sie deinen Post wieder drin hatte und dann raus genommen hat (klingt nach einem Versehen für mich).
Lebe dein Leben...schließlich hast du nichts mehr zu verlieren (in ihrer Hinsicht), aber du kannst dich wieder aufbauen und nach vorne schauen. Und solltet ihr dann doch irgendwann wieder zusammen kommen, habt ihr beide was davon...

Liebs Grüßle,
bifi07

13.08.2014 19:58 • #3


manfredus


2676
3
701
Hallo Wannarise,

Zitat von iwannarise:
Ich war jetzt vor einigen Tagen wieder auf ihrer FB-Seite (wir sind nicht mehr befreundet) um zu schauen ob es was neues gibt und weil ich wieder in eine der Phasen war, in der sie mir ziemlich gefehlt hat.


Das tut weh, oder? Don´t do this, if you wannarise...

Zitat:
Mir ist sofort aufgefallen, dass ein ehemaliger Beitrag von mir wieder auf ihrer Seite sichtbar war. Es war ein leicht flirtender Post mit einem Herzchen.


Du meinst bei Facebook zwischen so ernstzunehmenden Dingen wie "Blödnase hat Dich eingeladen, Dummfarmer zu spielen" oder "Rübenkopf gefällt Dünnpfiff_im_Fernsehen"? Wann bei Facebook ein Post auftaucht oder verschwindet oder wieder auftaucht oder verpätet oder nie, das hat sich mir noch nie erschlossen. Grüble nicht darüber nach, lohnt nicht. Tut nur weh.

LG
Manfredus

13.08.2014 20:03 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag