4

Sie ist von heute auf morgen gegangen

Daddeldulli

Daddeldulli

2
1
Hallo ihr lieben, habe die letzten Tage viel hier im Forum gelesen und wollte meinen kümmer auch Mal hier abladen, vielleicht hilft es ja was.
Meine Freundin(19) hat sich letzten Freitag von mir (25) getrennt mit der Begründung sie sei nicht mehr glücklich und interessiere sich für eine andere Frau in ihrem neuen Freundeskreis. Wir waren nichtmal ein Jahr zusammen, aber ich habe sie sehr geliebt und auch sie hat von Liebe gesprochen, auch mit ihren Eltern Freunden etc.
Wir hatten den letzten Monat einen kleinen durchänger ( viel aufeinander gesessen, wenig Aktivität, was wohl teilweise auch der Pandemie zuzuschreiben ist aber ich will die Schuld nicht woanders suchen) sie meinte vor ein paar Wochen ich würde ihr aktuell zu viel am PC sitzen (2-3 Stunden am Tag, auch Mal tageweise gar nicht) und ihr zu wenig Aufmerksamkeit schenken und ihr nichtmehr das Gefühl wie am Anfang unserer Beziehung geben. Dann hat sie mich letzte Woche vor vollendete Tatsachen gestellt, wollte nichts hören was ich zu sagen habe und hat sich in einem 10 Minuten Gespräch von mir verabschiedet, meine Welt ist zusammengebrochen es ging mir noch nie so schlecht in meinem Leben, auch nicht nach vorherigen Trennungen. Jetzt habe ich einfach nur unglaubliche Angst sie für immer zu verlieren, habe noch einmal versucht mit ihr zu sprechen aber sie hat sich sehr kalt verhalten, meinte sie würde nichts fühlen, hat mich dann auf allen Kanälen blockiert, auch meine Mutter und meine Schwester mit der sie immer gut auskam hat sie blockiert.
Sie war, ohne zu übertreiben die hübscheste Frau die ich je kennenlernen durfte, wir haben uns nie wirklich gestritten und hatten viele Gemeinsamkeiten und nun ist sie weg. Kann wahre Liebe so schnell verfliegen oder könnte es auch einfach eine Kurzschlussreaktion von ihr sein ? Vielleicht auch Mal die Frage an die Damen hier im Forum die eine ähnliche Entscheidung getroffen haben.
Danke schonmal für die Antworten, aktuell bin ich einfach am boden
LG

19.04.2021 19:17 • #1


ThePort

ThePort


584
1
603
Hallo @Daddeldulli ,

Zitat von Daddeldulli:
interessiere sich für eine andere Frau in ihrem neuen Freundeskreis.

Ist sie BI? Daran merkst Du leider schon, dass sie sich schon umgeguckt hat!

Wie lange wart ihr zusammen?

19.04.2021 19:27 • #2



Sie ist von heute auf morgen gegangen

x 3


Daddeldulli

Daddeldulli


2
1
Ja ist sie, wir waren 9 Monate zusammen und unsere Beziehung war sehr harmonisch haben geplant nächsten Sommer zusammen zu ziehen usw. aber anscheinend wollte das Schicksal etwas anderes

19.04.2021 19:30 • #3


sadMonkey


193
5
160
Zitat von ThePort:
Hallo @Daddeldulli , Ist sie BI? Daran merkst Du leider schon, dass sie sich schon umgeguckt hat! Wie lange wart ihr zusammen?

Man weiß nie, wie lange sie das schon innerlich bemerkt oder vermutet hat.

Ich wünsche die ganz viel Stärke "Daddeldulli"!

Ich weiß nicht ob es dir hilft, aber ich habe mir bei Frauen immer gewünscht, dass sie mich am Liebsten wenn schon, dann für eine andere Frau verlassen.

Für mich fallen viele Verletzungen die man als heterosexueller Mann hat, dann weg (Konkurrenz durch einen anderen Mann, Kopfkino was bestimmte Sachen angeht usw.).

Auch wenn dir das gerade nicht hilft, ich hoffe für dich alles Gute!

20.04.2021 00:17 • x 4 #4


ThePort

ThePort


584
1
603
Zitat von sadMonkey:
Man weiß nie, wie lange sie das schon innerlich bemerkt oder vermutet hat.

So meinte ich das nicht. Das mit dem umgucken war darauf nicht bezogen, sondern weil sie sogar angesprochen hat, dass sie einen neuen an der Angel hat.

20.04.2021 08:02 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag