Sie lässt mich im Stich

Lui678

5
2
2
Guten Tag

Also ein Mädchen mit dem ich gu befreundet bin oder jetzt eher war ja lässt mich einfach im Stich. Und zwar ehemalige Kumpels von mit mobben mich weil ich mit ihr befreundet bin ,und ich verteidige sie die ganze zeit wenn sie wieder was blödes gegen sie sagen und stehe hinter ihr . Jetzt habe ihr gestern geschrieben das es auch mal schön wäre wenn du mir hilfst oder mich stärkst habe dich auch schon bei so vielen Dingen geholfen wenn du mich um Rat gebeten hast oder meine Hilfe brauchtest. Ich meinte noch zu ihr sie solle sich da garnicht einschalten, sondern ich wäre froh wenn sie jetzt für mich da ist, so wie ich es für sie auch immer war. Sie hat das gelesen und hat darauf geantwortet : wieso sollte ich . Soll ich sie dann einfach alleine stehen lassen und ihr nicht mir helfen ? bin gerade irgendwie in der Zwickmühle, zum einen will ich sie verteidigen vor denn die mobben zum einen bin ich einfach nur enttäuscht von ihr ,und würde gerne sagen ach weißt du was du kannst mich mal .

Wie seht ihr das was würdet ihr machen an meiner stelle ,ich verstehe nicht wie leute so sind wäre ich an ihrer stelle ich würde ja ein schlechtes Gewissen des Todes kriegen.

Würde mich auf hilfreiche Antworten freuen

12.02.2021 20:36 • #1


Varom

Varom


365
2
441
Hm. Darf man fragen, was du für sie empfindest ? Klingt mir ganz so, als wärst du bisschen in sie verkanllt, und erhoffst dir mehr zuneigung von ihr ?

Ich habe, gott is das lange her, in der Schule auch immer denen geholfen. Aber ich habe mir dadurch keine Gegenleistung erhofft. Ich hab das getan, weil ich wusste wie es ist, wenn man gemobbt wird und ich mir immer jemanden gewünscht habe, der mir evtl mal hilft. Bis ich groß genug war, den Pennern selbst auf die Schnauze zu geben, versteht sich.

12.02.2021 20:50 • #2



Sie lässt mich im Stich

x 3


Lui678


5
2
2
Zitat von Varom:
Hm. Darf man fragen, was du für sie empfindest ? Klingt mir ganz so, als wärst du bisschen in sie verkanllt, und erhoffst dir mehr zuneigung von ihr ? Ich habe, gott is das lange her, in der Schule auch immer denen geholfen. Aber ich habe mir dadurch ...

Ich habe sie freundschaftlich ziemlich lieb aber nur freundschaftlich. Ich bin halt ziemlich enttäuscht jetzt weil ich eher so das gefühl habe als wurde ich die ganze zeit von ihr ausgenutzt. Ich war in denn letzten zwei Jahren immer für sie da wenn sie mich um Rat gebeten hat oder sie Hilfe brauchte und jetzt das ,ich komme mit komplett verarscht vor und ja natürlich hätte ich mir auch mal gewünscht wenn sie auch mal für mich da ist gerade jetzt.

12.02.2021 21:03 • #3


Milly85

Milly85


147
266
Wieso hast du sie denn lieb? Wart ihr jemals befreundet und habt eure Freizeit miteinander verbracht ? Hat sie dich jemals als Freund bezeichnet?

Es kann auch sein, dass du für sie Freundschaft empfindest und du für sie nur ein Bekannter bist. Was ja nichts verwerfliches ist, Freundschaft entwickelt sich langsam und nicht nur, weil jemand was für den anderen tut... verstehst du?

Selbst wenn das so ist, kann man ihr daraus keinen Vorwurf machen. Wie gesagt, für jeden bedeutet Freundschaft etwas anderes.

Weiß sie denn, dass du sie vor den mobbern in Schutz nimmst? Falls nicht, sag ihr das doch mal. Ihre Frage "wieso sollte ich? Finde ich jedoch auch anmaßend, würde aber nicht das trotzige Kind spielen ala "Leck mich doch sondern ruhig kommunizieren, wieso du dich verletzt fühlst und dass du sie als Freundin siehst und dachtest, sie könnte dir auch mal den Rücken stärken. Am besten ist es sowieso zu telefonieren oder ein persönliches Gespräch zu suchen.

Im Schriftverkehr wird einiges missverstanden und allg. würde alles viel schneller und besser zu erklären gehen, wenn man es möglichst persönlich klärt.

12.02.2021 23:09 • #4


Matroschka

Matroschka


738
2
2665
Hallo ,

Im Leben ist es immer ein geben und nehmen ! Du hast zu ihr gehalten , wie ein echter Freund und du darfst ruhig das Gleiche von Ihr erwarten !

Hilf ihr in Zukunft nicht mehr , damit sie sieht , was Du für sie getan hast . Für sie ist deine Hilfe schon selbstverständlich geworden .

Ignoriere sie eine Zeit lang , vielleicht lernt sie daraus , dass nicht alle so gute Freunde sind , wie Du ,die ihr helfen und ändert dann ihr Verhalten .

13.02.2021 11:31 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag