3

Sie Liebt mich nicht mehr nach 16 Jahren Ehe

Halbtot

11
1
Hallo liebe Leute.
Ich bin A 42 Jahre. Aus einen kleinen Kuhkaff im Harz.
Ich sage mal danke vorweg für eure antworten.
Also mal ganz kurz beschrieben was los ist.
1. Am Freitag letzter Woche abends gegen 22 UHR erfahre ich per sms das mein Geschäftspartner sich sich trennen will.
2. Ich erzähle das meiner Frau und sie lächelt und sagt nichts dazu wie ich dann bohrte sagte sie du ich Liebe dich nicht mehr ich will die Trennung.
Man das waren 2 Schläge auf einmal mitten ins Gesicht.
Wir sind seit 16 Jahren zusammen durch schlimme sowie schlechte Zeiten gegangen.
Sie musste nie wirklich Arbeiten habe immer die Kohle rann gebracht egal wie und woher Hauptsache Kohle.
Ich Liebe sie wirklich und ich habe alles für sie gemacht sie brachte 2 Kinder in die Ehe und ich 2 Kinder und wir haben 1 gemeinsames Kind.
Genau mit unseren gemeinsamen Kind fing alles an damals denke ich nach der Geburt kaum noch S. bis zu den Tag wo es überhaupt keinen S. mehr gab.
Das war vor 4 Jahren aber ich war immer treu und habe alles gemacht was ging klar gab es auch mal streit.
Wir fanden immer wieder zusammen bis zu diesen Freitag wir haben ein Haus zur Miete 4 von den Kids sind Raus aus dem Haus .
Sie sagt es soll Sauber ablaufen Scheidung etc. aber ich will ja gar nicht denn Ich Liebe sie wirklich.
Aber sie will auf gar keinen Fall mehr .
Ich bin am ende bin wegen ihr in ihre alte Heimat gezogen habe alles Verloren und weiß einfach nicht weiter.
Habe Schulden wegen der Ehe kein Auto keine Frau nur das Netz habe ich noch .
Was soll ich tun .
Ich bin absolut Ratlos weiß nicht an wen ich mich wenden soll außer an euch.

Ach Ps : nein sie ist nicht mit meinen Geschäftspartner zusammen .

20.08.2013 13:11 • #1


Nur noch halb


503
2
54
Erstmal hallo und herzlich willkommen hier im Forum,

das ist krass, was Du schreibst, und gut, dass Du das PS noch angehängt hast, das war nämlich mein erster Gedanke....
Tut mir sehr leid für Dich, was Du erleben musst und ich wünsche Dir auf jeden Fall für die nächste Zeit viel, viel Kraft!

Es ist schlimm, die Liebe des Lebens zu verlieren, aber leider kann man ja gegen fehlende Gefühle nichts machen.
Wie habt Ihr Euch geeinigt? Wohnt Ihr noch zusammen in der Wohnung? Was ist mit Eurem Kind?

Klar, Du willst die Trennung nicht, aber lass Dich jetzt nicht darauf ein, dass Ihr gemeinsam in der Wohnung wohnen bleibt oder so. Mach einen Schnitt, auch wenns weh tut und versuche erstmal, zur Ruhe zu kommen. Das wird eine ganze Weile dauern, bis Du wieder wirklich klar siehst.

Nimm Dir die Zeit und such Dir vorallem Vertraute, mit denen Du reden kannst. Obwohl Du Deine Heimat verlassen hast wirst Du doch sicher im Harz auch neue Freunde gefunden haben?

Alles Gute für die nächste Zeit!

20.08.2013 14:10 • x 1 #2



Sie Liebt mich nicht mehr nach 16 Jahren Ehe

x 3


Zezidie


24
2
3
Lieber Halbtot, (immerhin nur halb, das ist ja schon was )

du bist in einer besch.. Situation, kann es mir so richtig vorstellen und du hast mein vollstes Mitgefühl.

Du schreibst, du liebst sie. Ihr hattet auch sehr schwere Zeiten. Finanziell und auch mit Kindern aus 2 Beziehungen ist, denke ich, scheint auch nicht immer die Sonne.
Wenn du magst, beantworte dir doch mal ein paar Fragen.Ganz verstanden habe ich das mit dem S. auch nicht.
Du hattest kein Interesse mehr am S. oder sie? Hast du sie nicht mehr als Frau begehrt? Wie sah denn euer Leben aus? Wieso kam das für dich so plötzlich? Gibt es da etwas, was du verstehen kannst aus Sicht deiner Frau?
Wieso lächelt sie, wenn du ihr erzählst, dass dein Geschäftspartner dich sitzen gelassen hat? Hat sie das erwartet oder hat sich so eine Agression bei ihr aufgebaut, dass sie in der Lage ist, dir noch einen drauf zu setzen?
Ich kann dir nur raten, erstmal ruhig zu bleiben, nicht aus zu klinken. Kannst du mit einem Freund oder einer Freundin sprechen?
Liebe Grüße
Zezidie

20.08.2013 14:21 • x 1 #3


Alena-52


Zitat von Halbtot:
Sie sagt es soll Sauber ablaufen Scheidung etc. aber ich will ja gar nicht denn Ich Liebe sie wirklich.
Aber sie will auf gar keinen Fall mehr .
willkommen

sie ist fest entschlossen und will auf keinen fall mehr, 4 jahre bruder-schwester leben zeigt, dass da schon einige jahre einiges nicht mehr läuft zwischen euch.

tut mir leid für dich, aber einseitige liebe kann nicht erstrebenswert sein.
so wie es ausschaut ist der zug schon lange abgefahren und keiner hat sich wirklich bemüht etwas daran zu ändern.

eheschulden werden aufgeteilt und du kannst deine frau darauf hinweisen, dass sie sich jetzt schon mal arbeit suchen kann, damit diese schulden abgetragen werden können und sie für ihren lebensunterhalt jetzt selbst aufkommen muss. dir wird der selbstbehalt zum leben bleiben können.
lasse dich anwaltlich beraten wie du dich jetzt am besten verhalten kannst.

den emotionalen schmerz wirst du nur langsam verarbeiten können, sorge gut für dich und nutze hier die möglichkeit alles zu schreiben was dir auf der seele liegt, es kann dich etwas entlasten.

viel kraft und alles gute!

20.08.2013 14:48 • x 1 #4


Halbtot


11
1
Ich danke dir für deine Antwort Zezidie

Nun nach dem sie schwanger war und unser Sohn da war wurde es mit den immer weniger bis es soweit war das es über Jahre keine S gab.

Aber nun ich war Treu obwohl sie oft dachte ich hätte sie betrogen fehl anzeige !
NUN BIN ICH KRANK UND HABE NATÜRLICH AUCH ANGST DAS ES MIT DEN S NICHT MEHR GEHT WEGEN WAS AUCH IMMER
aber das ist weniger mein Problem obwohl ich echte angst deswegen habe und auch mein Selbstvertrauen ein wenig mehr verloren habe obwohl ich ein echter hühne von Mann bin
ich habe echt alles gemacht sogar soweit das ich Vorstrafen dadurch bekommen habe
egal
nun kam das eben alles auf einmal sie sagte es mir und ich raffte nichts aber auch gar nichts
Wie unser Leben aussah hmm so ungefähr 3000 bis 5000 € zum leben Haus mit Garten essen gehen etc.
dann wurde es vor 4 Wochen Kohle mäßig eng wenig Arbeit und ich saß zuhause und ich wurde zum "Zitat Tyrannen" was ich aber nicht so sah und sehe.
Denn mir ist nur aufgefallen das vieles falsch läuft wie zb. Bei Meiner verwöhnten ( wo ich dran schuld war )Stief Tochter der ich ein Auto nach den anderen gab und sie die Dinger platt machte.

Ich sagte meine Meinung und sagte eben daher auch mal Nein so nicht .

Eben hatten wir wieder ein Gespräch und ich habe gebettelt und auch geweint sie hat es kalt gelassen sie „sagt nur ich will nicht mehr“ und sie liebt mich nicht mehr.

Ich muss ehrlich sagen die Reaktion wo mein Geschäftspartner Byte sagte war außer das grinsen was stark versteckt war fast null.

Freunde ich nein ich war früher mal eine echte Berühmtheit in Hannover war mal Türsteher unter anderen in Hannover.

Habe damals allen den Rücken zugedreht und habe 16 Jahre ohne freunde gelebt nur für die Kohle und die Fam.

Sogar meine Mutter und meine eine Schwester habe ich seit 13 Jahren nicht mehr gesehen .

Ich war wohl einfach nur geblendet denn nun denke ich sie wollte nur das gut Leben aber es tut so weh .

Ich kann kaum einen klaren Gedanken fassen denke nach über irgendwas und dann bin ich doch wieder bei ihr und den Kids.

Freitag habe ich Bank Termin und bei Jugendamt das ich dass wenigstens schon mal habe.

Dann die Sache mit den umziehen weiß nicht sollte ich hier bleiben bei meinen Sohn oder sollte ich zurück wieder nach Hannover ich weiß es einfach nicht

Am liebsten würde ich Adios sagen aber das geht wegen meinen söhnen nicht.

20.08.2013 15:35 • #5


Halbtot


11
1
Hallo Alena-52 ich gebe dir wohl recht da ist und war die Luft raus ja auf jeden Fall stimmt.

Ich habe immer gedacht es lege am Altersunterschied.

Sie ist 48 und ich eben 42 dachte immer Wechseljahre

Klar ist Anwalt ist am Montag Fakt sie will unbedingt das wir einen nehmen

Ich denke das es ein Fehler ist sie sagt zwar frieden usw. aber ich glaube nichts mehr auch nicht mehr an die echte Liebe

20.08.2013 15:38 • #6


Halbtot


11
1
Hallo Nur halb tot
Wir leben noch im selben Haus sie liegt sogar Nachts neben mir Ja neben mir!

Ich muss in diesen Bett liegen ist ein Wasser Bett wegen meinen Rücken.

Sie geht auch nicht raus habe schon Alarm gemacht wie blöde

Ich muss hier raus bevor ich was schlimmes mache denn ich gehe hier zu grunde weine wenn ich kann.

Aber wo soll ich hin hier in der nähe oder doch hannover ich habe keinen plan im moment

20.08.2013 15:47 • #7


Gast291


Das ist eine schlimme Geschichte!
Du musst auf der Wohnung raus, sonst gehst du kaputt!
Wie alt ist eurer Sohn?

20.08.2013 16:56 • #8


Halbtot


11
1
mein kleinster wird bald 12 der weiß von nichts erst wenn ich raus gehe

20.08.2013 18:02 • #9


Halbtot


11
1
ich werde jetzt das erste mal seit jahren raus aus der butze ohne frau etc. und werde mich versuchen zu entspannen

ich hoffe das funzt

20.08.2013 18:05 • #10


Halbtot


11
1
Habe heute 6Std mit ihr geredet was kam raus Vorwürfe von ihr auch Tatsachen .
klar habe ich vieles verstanden was sie sagte aber auch vieles nicht es sind einfach zu viele Baustellen denke ich .
Nun was war alles Konsens im Gespräch :
Wie es weitergehen soll.
Sie meint in der Zeit wo sie sich was sucht ( Wohnung) sollen wir im Frieden weiterleben.
Sollten sich ihre Gefühle wieder einstellen dann würden wir zusammen bleiben !
Mein t die eigentlich ich bin total gaga oder was ?
Denke mal sie will die zeit nutzen und auch sehen das sie noch Gewinn draus zieht anders kann ich das nicht sehen was meint ihr dazu.
Was ich ändern müsse!
Ich soll weniger Zuhause sein .
Ich soll mehr mit den Kindern machen das sie mehr ruhe hat!
Ich soll weniger meckern wenn die Kids Mist Bauen.
Ich soll mehr Verständnis haben gegenüber ihr wenn sie weg ist.
Ich soll sie nicht Anrufen wenn sie weg ist über StD.
Was kann sie machen laut ihrer Aussage.
Sie will versuchen das sie was ändert aber was ?
Also ich denke ich sollte nun abschließen und neu anfangen was meint ihr dazu.

22.08.2013 21:17 • #11


sandra70


Das ist eine regelrechte Unverschämtheit! Sie hält dich nur hin!

23.08.2013 15:25 • #12


Halbtot


11
1
Ich sehe das auch so Sandra
Gestern Abend sind wir mit den hunden gegangen da weinte sie und sagte es wäre alles zuviel sie wüsste nicht was sie machen soll
ich sagte was sie denn meinte
sie das mit den kinder der stress und die trennung
ich denke sie spielt das alles nur
weil ich habe gestern mir eine wohnung angeschaut in hildesheim und werde die auch nehmen zur sicherheit habe ich schon den mietvertrag das ist ihr auch bekannt ich denke daher jetzt die nummer mit den weinen was meint ihr

24.08.2013 09:47 • #13


Dani79


Ich würde echt mal gerne wissen wie es am Ende ausgegangen ist aber das ist ja leider schon Ewigkeiten her...

07.02.2018 05:47 • #14



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag