27

Soll ich es NOCHMAL versuchen? Oder sinnlos?

Alida1999

5
1
Guten Morgen

ich schreibe nun schon etwas länger mit einem Mann, oder sollten wir Jungen sagen, so, wie er sich verhält.
Wir haben uns noch nicht persönlich getroffen! WEIL ER anscheinend nicht will. Er deutete es ständig an, aber es kam einfach nie was konkretes.

Wir hatten zwischendurch eine Pause, WEIL ER wohl plötzlich keine Lust mehr hatte. Ich hatte noch einmal hinterhergeschrieben, es dann aber akzeptiert, er faselte was von er will ja Kontakt, aber hätte so viel zu tun. Naja, Standard-Ausrede eben . Nach 4 Wochen hat er sich wieder gemeldet und hat ab da auch regelmäßig von sich hören lassen, von da an, kam eigentlich ständig Kontakt von ihm, weil ich eigentlich keine Lust mehr hatte, wieder am Ende so doof dazustehen. Waren viele nette CHATS darunter, irgendwie besser als vor der Pause. Wieder wurden treffen angedeutet, aber es kam nichts konkretes. Also habe ich gefragt. Er wich meiner Frage mehr oder weniger aus, also wurde ich direkter. Er sagte zu. Da er aber ziemlich dämelig reagiert hat, habe ich ihn daraufhin ignoriert. War mir einfach zu doof, dieses rumgeiere. Hatte ihn auch geschrieben, dass ich nicht nur schreiben will. Treffen wurde nicht direkt abgemacht, er wusste ich will, tat aber nichts, außer irgendwas sinnloses zu schreiben.

Jetzt hat er sich wieder gemeldet, nach 2 Wochen, ob ich noch leben würde. Hatte darauf nur "nein" geschrieben und ihn wieder ignoriert, kam nur sinnloser quatsch.

Was soll ich darunter verstehen? Würdet ihr es nochmal versuchen? Der virtuelle Eindruck von seiner Person (abgesehen von den extremen sinnlosen Sachen) finde ich ganz nett. Außerdem bin ich bei dieser kompletten hin und her Geschichte mittlerweile fast noch neugieriger, wer denn dahinter steckt. Eigentlich würde ich es fast lustig finden, wenn man sich doch noch treffen würde. Ich weiß gar nicht wie ich das erklären soll

Ich bin mir aktuell auch nicht mehr ganz so sicher, ob er wirklich single ist. Abgeneigt von Kontakt ist er ja anscheinend nicht, sonst würde er nicht doch wieder versuchen, Kontakt herzustellen. Aber ein Treffen will er wohl aus irgendeinen Grund nicht.

20.05.2021 08:53 • #1


Giorgio88


47
2
74
Ich würds lassen. Wenn das schon so losgeht..... ich tippe auch drauf, dass er ggf. vergeben ist und mit dir nur etwas sein Ego aufpolieren will. Such dir jemanden, der weiß was er will und so ein rumgeeiere nicht nötig hat. Das hast du nämlich auch nicht

20.05.2021 09:09 • x 3 #2



Soll ich es NOCHMAL versuchen? Oder sinnlos?

x 3


Sentimentalo

Sentimentalo


645
5
687
Hallo Alida einfache Frage, einfache Antwort: Lass es bleiben!

Wenn es um nette geistreiche Chats geht, gibt es im Netz genügend Gelegenheit z.b. hier. Alles andere mit diesem ""Jungen"" führt schnell zu Ping Pong und Verletzungen.

20.05.2021 09:11 • x 3 #3


Dediziert


1774
1
2840
Ich sehe das wie meine Vorposter:
Lass' es.
Zitat von Alida1999:
WEIL ER anscheinend nicht will.

Hier kannst du meiner Ansicht nach getrost das 'anscheinend' streichen.
Der hat kein Interesse.
Wenn dem so wäre, dann hättet ihr euch schon längst getroffen.
Also hör' doch bitte auf, auf sein 'Angel auswerfen' zu reagieren.
Ansonsten wird das so ein nie enden wollender Totalausfall.

20.05.2021 09:20 • x 2 #4


Ayaka

Ayaka


1258
2
2335
dir ist das doch eigentlich selbst klar, dass es mit dem nichts bringt

rede dir nicht ein ihn nur "aus Neugier" zu treffen - würdest du nicht schon längst am Haken hängen wär der nie wieder aus dem Igno rausgekommen. Du hängst da schon tiefer drinnen als du es dir eingestehen willst.

20.05.2021 09:26 • x 3 #5


Alida1999


5
1
Ich reagiere doch gar nicht auf sein "Angel auswerfen". Lediglich einmal und auch nur, weil ich auf diese absolut unnötige Frage eine unnötige Antwort geben wollte. Abgesehen davon, habe ich gar nicht mehr geantwortet, eben, weil es mir ja so zu doof ist.

Wieso meldet man sich, wenn man kein Interesse hat? Wie dämlich das doch alles ist

20.05.2021 09:27 • #6


Alida1999


5
1
Zitat von Ayaka:
dir ist das doch eigentlich selbst klar, dass es mit dem nichts bringt rede dir nicht ein ihn nur "aus Neugier" zu treffen - würdest du nicht schon längst am Haken hängen wär der nie wieder aus dem Igno rausgekommen. Du hängst da schon tiefer drinnen als du es dir eingestehen willst.


Ich rede mir gar nichts ein, weil ich nicht mal denke, dass ein Treffen jemals zu Stande kommen würde. Ich bin aber neugierig, ja.

20.05.2021 09:29 • #7


monchichi_82

monchichi_82


1528
2282
Zitat von Alida1999:
Würdet ihr es nochmal versuchen?

Was soll das bringen?
Dafür, dass du ihn als "Jungen" bezeichnest aufgrund seines Verhaltens muss ich sagen, dass dein Verhalten in der Sache auch nicht besser ist. Du steigst scheinbar immer wieder drauf ein.
Du weißt, dass er kein Treffen möchte obwohl er sie ankündigt, aus welchen Gründen auch immer, es ist auch egal. Vielleicht hat er eine Freundin, vielleicht hat er wegen irgendwas Komplexe, vielleicht hat er Angst etwas gefragt zu werden was er nicht preisgeben möchte. Was auch immer....
Wie kann sich hier dann die Frage stellen ob man es nochmal versuchen würde? Welchen Ausgang versprichst du dir? Hak es ab und investiere deine Energien in einen Kontakt der will.

20.05.2021 09:31 • x 4 #8


Dediziert


1774
1
2840
Zitat von Alida1999:
Wieso meldet man sich, wenn man kein Interesse hat? Wie dämlich das doch alles ist

Weil
- einem langweilig ist
- man es kann
- man so checken kann, ob der andere auf jeden Mist reagiert und somit an der Angel hängt
- und so weiter und so fort

- man selbst die Grütze nicht konsequent unterbindet.

Zitat von Alida1999:
Ich bin aber neugierig, ja.

Und damit hängst du in meinen Augen an der Angel.

20.05.2021 09:32 • x 4 #9


Alida1999


5
1
Mhh, ich verstehe nicht wieso ihr das "darauf einsteigen" so negativ sieht. ICH persönlich wäre ja nicht abgeneigt, ihn zu treffen, er ist derjenige, der nicht will.

Ich muss aber gestehen, dass mich dieses nach 2 Wochen melden schon grübelt. In meinen Augen ist es eine "ins Gedächtnis bringen" Aktion gewesen. Das hat er auch geschafft. Vermutlich schreibe ich das deswegen hier. Ihr kennt es ja wahrscheinlich, man würde gerne verstehen "wieso".

Nicht falsch verstehen, ich bin nicht an ihn hängengeblieben, ich treffe auch andere Männer. Allerdings ist mir sowas noch nie untergekommen.

20.05.2021 09:43 • #10


OxfordGirl

OxfordGirl


1244
1786
Zitat von Alida1999:
Vermutlich schreibe ich das deswegen hier. Ihr kennt es ja wahrscheinlich, man würde gerne verstehen "wieso".


Das beste wäre natürlich , du stellst ihm diese Frage. Vielleicht schafft ihr es noch irgendwie, das Ruder rumzureissen, und wie erwachsene Menschen zu kommunizieren.
Was ihr hier macht, ist Käse:
Zitat von Alida1999:
faselte


Zitat von Alida1999:
angedeutet


Zitat von Alida1999:
nichts konkretes.


Zitat von Alida1999:
ignoriert


Zitat von Alida1999:
rumgeiere


Zitat von Alida1999:
sinnloses


Zitat von Alida1999:
sinnloser quatsch


Zitat von Alida1999:
hin und her

20.05.2021 09:56 • x 1 #11


Landlady_bb

Landlady_bb


1691
4
2391
Zitat von Alida1999:
ich treffe auch andere Männer.

Na, dann mach das doch, und diesen "Ja-nein-doch-nicht-hallo-lebst-du-noch" lass verhungern.

Zitat von Alida1999:
Allerdings ist mir sowas noch nie untergekommen.

Unterkommen wird weder er dir noch du ihm, denn ihr trefft euch ja nicht.

20.05.2021 09:58 • x 1 #12


Derek868


260
1
110
Darf ich Mal die andere Seite vertreten?

Als es sich mit meinem Ex anbahnte...verhielt ich mich in Teilen ähnlich. Ich hab zu Beginn Chat Kontakt gehalten, hatte aber im Kopf, dass er eh zu jung ist und nicht passt usw. dann hab ich ein, zwei, drei Tage nichts von mir hören lassen, hatte viel um die Ohren und irgendwie kam dann doch der Drang hoch mich wieder bei ihm zu melden...er war auch ein wenig irritiert und phasenweise enttäuscht wie du auch.

Wie fühlte ich mich in der Zeit? Nun...ich spürte in mir Interesse. Aber ich war so von meinem Alltag getrieben, dass ich mich oftmals nicht auf ihn einlassen konnte. Aber...mein innerer Antrieb siegte irgendwann...aber es ist schwer, wenn man so sehr im Alltag getrieben ist.

Nun, ich bin mittlerweile hier im Forum gelandet. Nachdem ich zwei erste Versuche für ein erstes Date mit Ausreden verschob, weil mir irgendwie die Lust fehlte, hat es nach dem ersten Date direkt Peng bei mir gemacht.
Ich bin alle andere als ein Maßstab - aber für mich folgte dann die schönste Zeit meines Lebens. Und auch wenn er sich anschließend trennte und ich massiv leide seitdem...die schönste Zeit meines Lebens...möchte ich nicht mehr missen.

20.05.2021 10:00 • #13


Alida1999


5
1
Zitat von Landlady_bb:
Na, dann mach das doch, und diesen "Ja-nein-doch-nicht-hallo-lebst-du-noch" lass verhungern. Unterkommen wird weder er dir noch du ihm, denn ihr trefft euch ja nicht.
Der ist gut.

Ich bin ja echt jemand, der am liebsten direkt kommuniziert. Dass das alles so blöd verläuft nervt mich einfach. Wisst ihr wie ICH denke. Ich versuche ja immer das positive zu sehen. Denke, ja vielleicht braucht er Zeit, vielleicht ist er unsicher, vielleicht habe ich nicht gut genug kommuniziert, dass ich ihn wirklich gerne treffen möchte etc. AM liebsten würde ich wirklich gerne das Gespräch mit ihm suchen und das klären. Andererseits denke ich, werden die Antworten vermutlich nur "Honig um den Mund schmieren" sein und es wird wieder so weiter laufen.

Ich mag solch Situationen echt nicht. Mir wäre es sogar lieber, würde er direkt sagen, kein Interesse. Besser als sowas.

20.05.2021 10:04 • #14


Isely

Isely


10022
2
18743
Zitat von Alida1999:
Ich reagiere doch gar nicht auf sein "Angel auswerfen". Lediglich einmal und auch nur, weil ich auf diese absolut unnötige Frage eine ...


Weil er sich sein Ego von dir polieren lässt. Entweder ist er gebunden und will nur etwas spielen oder er sucht noch die richtige, bisher die gefunden hat, sollst du ihm weiter schmeicheln.

20.05.2021 10:13 • x 3 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag