20

Soll ich ihm noch eine Chance geben?

Pexit


67
40
Das ehrt Dich ja schon mal und Schönheit ist natürlich ganz individuell dann Geschmackssache hihi.

Ach man, weisst, quatschen kann man viel wenn der Tag lang ist aber das auch tun und können, das ist ne andere Sache.

Bin auch nicht schön, damit keine Frau dazu bringe mir nachzulaufen aber ich sage nur was ich denke und was ich auch einhalten kann.

Ansonsten würde ich mich vor mir selbst schämen. Ist ein Gesetz für mich und das geht ganz tief.

Mir auch eher selber die eigene Hand abschlage als diese Hand dazu benutzen einen Menschen zu verletzen der mir vertraut, mich geliebt hat usw.

Nicht mal in der größten Wut diese Grenze überschreiten würde.

Aber gibt Psychos, die sehen nicht gut aus aber können gut reden. Und gibt Psychos die können keinen Satz fehlerfrei aber sehen halt gut aus.

Jeder nutzt das was er an Werkzeug mitbekommen hat von der Natur, leider auch die Ungesunden.

Einfach die Menschen nicht nach dem Äußeren oder dem Gequatsche beurteilen sondern an den Taten.

Ist eigentlich ganz simple

14.01.2020 17:05 • #16


E-Claire

E-Claire


2444
5545
Es ist immer schwierig, jemandem etwas zu raten, ich kann Dir daher nur meine Sicht mit an die Hand geben:

Zitat von peachi:
Er erklärte mir das er wirklich mit dieser Frau zusammen gewesen sei, aber schon lange keine Gefühle mehr für sie hatte und sie nicht losgeworden wäre weil sie angeblich labil und psychisch krank wäre.


Da genau da, wäre für mich der Ofen aus.

Die eigene Entscheidung zweigleisig zu fahren, unter dem Deckmantel die Ex wäre labil und krank, als weniger schlimm darstellen zu wollen, ist nicht nur nicht erwachsen sondern ist auch gemein.
Ich würde mich für immer fragen, was er wohl denn so meiner Nachfolgerin über mich erzählen würde.

Tut mir echt leid für dich, aber in meinen Augen ein ziemlicher klarer Fall von, lieber ein Ende mit Schrecken.

14.01.2020 17:28 • x 2 #17


Angi2


2192
3
1686
Zitat von peachi:
Das Vertrauen zu ihm ist weg.


Ich habe Ähnliches erlebt..mein Vertrauen war ebenfalls weg, nachdem ich erfuhr, dass er 4 uneheliche Kinder von 3 verschiedenen Frauen sein eigen nennt. Das Kind der letzten Frau, mit der er immer noch zusammen war, war gerade 6 Monate alt.
Er behauptete, es ernst mit mir zu meinen - mir alles erst einmal verschwiegen zu haben, damit ich nicht sofort davonlaufe. Er wollte es mir später erzählen.

Was gibt es da zu erzählen!?
Ich habe gehandelt....ich bin gegangen, damit ich nicht am Ende die 4. Frau bin, mit dem 5. unehelichen Kind.

Es gibt Männer, die einem alles verkaufen können, sogar die Lauterkeit ihrer Gefühle.....sie fallen zum Glück nur manchmal auf, bevor sie ihr Ziel erreicht haben. (was immer ihr Ziel ist)

14.01.2020 17:44 • x 2 #18


Pexit


67
40
Frauen sind leider genauso schräg drauf leider.

Also immer nur auf die Männer hauen, das nicht mehr akzeptiere.

Gibt auch gewaltig kranke Frauen inkl. toxischem Verhaltensmuster da.

14.01.2020 17:47 • x 1 #19


peachi


7
1
5
Danke für deine Antwort.
Das stimmt, meiner Nachfolgerin wird er bestimmt auch wieder Lügen auftischen.

Ich werde ihm keine weitere Chance geben. In den letzten Tagen habe ich viel darüber nachgedacht und versucht mit dem Liebeskummer umzugehen. Es wird bestimmt noch eine Weile dauern bis mir das alles egal geworden ist.

Ich gebe ihm die ganze Schuld, da er durch seine Lügen und sein Fremdgehen die Basis unserer Beziehung zerstört hat. Es war ein respektloses und demütigendes Verhalten von ihm. Er war illloyal und egoistisch. Noch dazu könnte und würde er niemals etwas dafür tun, dass mein Vertrauen zu ihm wieder aufbaut.

Er hat durch sein krankes Verhalten alles kaputt gemacht. Noch dazu wirft er mir nun vor das ich ihm gegenüber respektlos bin und ihm Vorwürfe mache (wir hatten nochmal geredet).

Ich meine was erwartet er? Es ist doch verständlich das ich meckere und ihm Vorwürfe mache nach so einer Aktion. Und Respekt? Er hat überhaupt nichts an sich was Respekt verdient hätte. Das was er mir angetan hat, ist respektlos, aber nicht wenn ich ihm Vorwerfe das er ein ekliger Fremdgeher und Lügner ist.

Die Basis ist zerstört. Ich würde ihn immer versuchen zu kontrollieren wenn ich nur den kleinsten Verdacht hätte. Falls ich es überhaupt rausfinden könnte. Er ist im Lügen, verheimlichen und betrügen einfach zu gut. Er hat mich und eine 2 Chance nicht verdient.

Gerade eben • #20




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag