57

Start in die Zukunft - wer macht mit?

Strassenkatze

Hallo Leute

Ich bin jetzt schon länger an meiner Trauerphase vorbei habe seitdem viele Veränderungen in meinem Leben gehabt Auf und wieder mal ab.
Mich um alles essentiell Notwendige gekümmert neue Wohnung, neuer Job, Lösen von Familienproblemen, Trennung aufarbeiten, Weiterbildung.
Nun ist es an der Zeit das ich selbst dran bin, gerne möchte ich bevor am 01.06. mein neuer Job beginnt den Start in ein neues Ich beginnen.

Da solche Umstellungen allein immer schwieriger und unlustiger sind als mit anderen suche ich Gleichgesinnte.
Wer hat Lust mitzumachen?

Es ist egal ob du dein Leben verändern, abnehmen, ein neues Hobby beginnen, deine Ernährung umstellen, neue Freunde finden oder sonst was machen möchtest.

Die Idee wäre das jeder schreibt wie sein Tag war ob er es mit den Plänen/Vorsätzen geklappt hat oder nicht und man jemanden bei einem Tief auffangen kann. Nach dem Motto Gemeinsam sind wir stark
Wäre schön wenn sich noch jemand finden würde.

Motivierte Grüsse
Strassenkatze

20.04.2017 09:22 • x 4 #1


Kirsti


78
2
95
Hallo schöne Idee. Ich denke leider im Moment Step by Step. Aber auch mit kleinen Schritten kommt man vorwärts. Warte auf meine Reha. Danach Umzug in ein anderes Bundesland und neue Arbeit. Ich möchte das alles. Bin aber innerlich so ängstlich. Früher war ich da ganz anders. Ich muss mich neu annehmen.

20.04.2017 10:47 • x 2 #2


Strassenkatze


Hallo Kirsti

Schön das du schreibst.
Step by step ist doch was!
Anders wird es bei mir auch nicht gehen.

Darf man fragen was du hast (wegen Reha)?
Mit dem ängstlich bist du nicht allein
Was macht dir denn Sorgen?

Liebe Grüsse Strassenkatze

20.04.2017 11:45 • #3


dollesDing

dollesDing


115
2
128
Hallo. Schöne Idee.
Bei mir ist die Trennung fast 3 Monaten her. Habe Kind und Hund.
Ziemlich überfordernd auf Dauer.
Daher ist mein Projekt gerade, mich an die Struktur zu halten, die ich mir aufgestellt habe. Habe den Tag nun fest zeitlich unterteilt.
Aufstehen, Hund, Pflichten, Mahlzeiten, Pausen, Hausaufgaben, Bettzeiten usw.
Jetzt prüfe ich, wie das klappt und wo ich noch die Stellschrauben drehen muss.
Ansonsten ist noch das meiste ungeklärt und ungewiss. Geld, Wohnung...
Aber neue Struktur und Rituale kann ich ja trotzdem etablieren.
Joa...soviel zu mir.

20.04.2017 11:54 • x 2 #4


GentlemansWorld

GentlemansWorld


49
59
Hallo @Strassenkatze

ich bin dabei. Ich starte ab nächster Woche meinen neuen Job. Jedoch in der gleichen Stadt und alle, zu denen ich den Kontakt abgebrochen habe wissen wo. Und das macht mir Angst. Da ich diese Menschen bzw. diesen Mensch, der mich verlassen hat nie wieder sehen möchten. Ansonsten zerbreche ich wieder innerlich...

Ansonsten mache ich zb. gerade noch den Motorrad-Führerschein nach im Moment. Habe heute bzw. jetzt dann theoretische Prüfung. Wünscht mir Glück

20.04.2017 11:56 • x 2 #5


dollesDing

dollesDing


115
2
128
Viel Glück.

20.04.2017 11:57 • x 1 #6


Kirsti


78
2
95
Hallo Strassenkatze. Ja ich bin in ein Burnout, Depressionen etc. Reingerutssht deswegen die Reha. Zum ersten Mal in meinem Leben brauche ich professionelle Hilfe. Ich weiß zwar vom Kopf her vieles, bekomme es aber einfach nicht hin.

20.04.2017 12:06 • #7


Strassenkatze


Hi

Na da sind wir doch schon ein paar Leute Toll!

@dollesDing
Um das etablieren neuer Strukturen und Rituale geht es mir auch - hab leider viele schlechte Gewohnheiten...

@GentlemansWorld
Viel Glück bei deiner Prüfung!

20.04.2017 12:25 • #8


Strassenkatze


Zitat von Kirsti:
Hallo Strassenkatze. Ja ich bin in ein Burnout, Depressionen etc. Reingerutssht deswegen die Reha. Zum ersten Mal in meinem Leben brauche ich professionelle Hilfe. Ich weiß zwar vom Kopf her vieles, bekomme es aber einfach nicht hin.


Hallo Kirsti

Oh ja das kenne ich leider nur zu gut. Das war ehrlich gesagt auch meine Intention das hier zu starten.
Es tut mir so leid für dich!
Es ist als wäre man in sich selbst drin gefangen. Du sitzt da, weisst genau was du tun musst und welche negativen Konsequenzen es hat wenn du es nicht tust und trotzdem kannst du es einfach nicht machen.
Es wäre theoretisch sehr einfach die Dinge zu tun und du bist auch eigentlich in der Lage, weisst das du es kannst, aber schaffst es einfach nicht.

Ich hoffe eben das es hilft wenn man hier dann positive Bestätigung bekommt wenn man etwas geschafft hat und Mut zugesprochen wenn es an einem Tag nicht geklappt hat.
Und vor allem das niemand sagt "stell dich doch nicht so an, es ist doch kein Thema diese Kleinigkeit zu erledigen"

Wir sind ja alle auf diesem Forum gelandet weil es uns ja mal wirklich schlecht ging oder geht und wir müssen ja irgendwann nach Vorne schauen. Nur das "Warum" der Vergangenheit zu hinterfragen oder aufzudröseln bringt uns ja nicht nach vorne.
Klar ist das wichtig - aber wir alle haben eine Zukunft vor uns, deswegen wäre es toll wenn du auch dabei bist!

Alles Liebe
Strassenkatze

20.04.2017 12:35 • x 2 #9


Strassenkatze


Hallo zusammen

Zuerst die Neugier:
@GentlemansWorld
Wie war deine Prüfung? - darf man gratulieren?

So zu meinen Zielen
Wie gesagt ich hab mich in der letzten Zeit etwas vernachlässigt.
Ich bin zwar schlank aber was meine körperliche Fitness und die Ernährung angeht gibt es momentan, politisch ausgedrückt, Optimierungspotential (sprich ich esse wie ein Mülleimer).
Weiterhin sollte ich dringend mal meine Tagesroutine wieder aufnehmen - vor allem was das Studium angeht und wieder ein Sozialleben aufbauen. Am besten das alles bevor der neue Job beginnt.
Ziele also:
1. Gesund essen
2. Wieder ins Training gehen
3. In der Uni auf aktuellem Stand sein
4. Den Tagesablauf optimieren
Davon habe ich heute leider nur Punkt 1 geschafft.
An Punkt 3 werde ich heute noch arbeiten, weil die Abgabe morgen um 12:00 ist - ein hoch auf die Prokrastination

Warum ist es immer so schwer die privaten Sachen umzusetzen obwohl man genau weiss was man tun muss?

Gruss Strassenkatze

20.04.2017 18:45 • #10


GentlemansWorld

GentlemansWorld


49
59
@Strassenkatze

100% erreicht in 5,43 Minuten ^^- also ja - habe bestanden danke

20.04.2017 18:51 • #11


Strassenkatze


@GentlemansWorld
Hey Gratulation! Das ist ja Rekordverdächtig!

20.04.2017 19:01 • #12


Strassenkatze


Guten Morgen Zusammen

Hier der Motivationsspruch für heute von Henry Ford:

Wer immer tut was er schon kann, bleibt immer das was er schon ist.

Was sind eure Ziele für heute?

Motivierten Tag
Strassenkatze

21.04.2017 07:38 • x 2 #13


Kirsti


78
2
95
Überleben. Atmen....Es geht weiter...Wird irgendwann besser. *beep*

21.04.2017 08:41 • #14


Strassenkatze


Hey Kirsti

Was ist los?
Wie geht's dir?

21.04.2017 08:49 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag