110

Steck da vielleicht mehr hinter?

MissSunshine93

MissSunshine93

32
1
18
Hallo ihr lieben, bisher war ich immer nur eine stille Leserin in diesem Forum. Ich finde den Austausch hier immer sehr aufschlussreich und konnte für mich aus anderen Beiträgen immer gute Schlüsse ziehen.
Nun aber hat sich etwas bei mir vorgefallen, was mich etwas aus der Bahn geworfen hat.

Erstmal kurz zu meiner Story. Ich habe mich vor einigen Monaten von meinem Ex Freund getrennt. Wir waren gerade mal 8 Monate zusammen. Der Grund für meinen entschloss waren Kommunikationsschwierigkeiten und seine Gefühle sind zwischenzeitlich stagniert bzw. er war sich seinen Gefühlen nicht sicher. Meine Entscheidung hat ihn sehr überrascht, aber um mich/uns hat er dennoch nicht gekämpft. Unmittelbar nach der Trennung habe ich direkt mit der Kontaktsperre begonnen. Seine Nummer, Bilder und auch auf social Media gelöscht. Das war für mich der beste Weg um die Trennung zu verarbeiten.

Nun sind 3 Monate nach der Trennung vergangen und mir geht es um Welten besser. Ich hatte vor einigen Tagen Geburtstag. Und genau an diesem Tag hat er mir wieder auf social media gefolgt. Ich hatte die Vermutung er möchte mir zum Geburtstag gratulieren, doch dies tat er nicht. Er folgt jeden meiner Schritte auf social Media. Wieso mich das verwundert und auch ärgert?! Er hatte mir nach der Trennung Angeboten erstmal ein freundschaftliches Verhältnis zu führen, dies habe ich direkt abgelehnt und im auch gesagt, dass ich zu verletzt bin, mir dies nicht gut tun würde. Ich musste ihn komplett aus meinem Leben streichen das heißt auch social media etc.
Und jetzt kommt sowas.

Meine Frage an euch was könnte dahinter stecken? Bin dankbar jede Antwort und Ansicht.

06.06.2021 07:48 • x 1 #1


Felica

Felica


2580
3
2657
Zitat von MissSunshine93:
Meine Frage an euch was könnte dahinter stecken? Bin dankbar jede Antwort und Ansicht.

Kann alles sein. An Deinem Geburtstag hat er sich an Dich "erinnert " und hat geschaut, was Du so machst.
Da muss außer einem zwischenmenschlichen Interesse nichts hinterstecken,zumal er die Trennung auch akzeptiert hat

Die Frage ist, warum interessiert Dich das so, wenn Du über ihn hinweg bist?

06.06.2021 07:58 • x 3 #2



Steck da vielleicht mehr hinter?

x 3


MissSunshine93

MissSunshine93


32
1
18
Zitat von Felica:
Die Frage ist, warum interessiert Dich das so, wenn Du über ihn hinweg bist?


Danke für deine Antwort. Drüber hinweg bin ich ganz bestimmt nicht, es sind bald gerade mal 3 Monate vergangen. Ich kann aber mittlerweile besser mit der Trennung umgehen. Ich finde, es einfach merkwürdig vielleicht auch etwas unfair. Er weiß ganz genau, dass mir das im Verarbeitungsprozess nicht gut tut. Jemanden auf social Media zu verfolgen ist ja an und für sich keine große Sache. Wenn man aber gerade eine Trennung verarbeitet, wirft so ein Verhalten ein etwas zurück. Man macht sich wieder so viele Gedanken, obwohl man diese Gedanken eigentlich schon hinter sich gelassen hat. Auch wenn vielleicht keine Absicht hinter der handeln steckt.

06.06.2021 08:10 • #3


Felica

Felica


2580
3
2657
Zitat von MissSunshine93:
Ich finde, es einfach merkwürdig vielleicht auch etwas unfair. Er weiß ganz genau, dass mir das im Verarbeitungsprozess nicht gut tut.

Und da soll er Rücksicht auf Dich nehmen, obwohl die Trennung von Dir kam?

Blockier ihn doch. Das wird hier immer wieder empfohlen......

06.06.2021 08:13 • x 4 #4


Baumo


3364
1
2839
Neugier

06.06.2021 08:15 • #5


Heffalump

Heffalump


15501
21514
Zitat von MissSunshine93:
Er weiß ganz genau, dass mir das im Verarbeitungsprozess nicht gut tut.

Weiß er das?

Er wurde doch "entsorgt" und neigt als solches auch dazu, nach zu sehen ob es da einen Neuen in deinem Leben gibt.

Nicht beachten, was er tut.

06.06.2021 08:25 • x 1 #6


MissSunshine93

MissSunshine93


32
1
18
Zitat von Heffalump:
Er wurde doch "entsorgt" und neigt als solches auch dazu, nach zu sehen ob es da einen Neuen in deinem Leben gibt.


Ja er weiß es ganz genau, dass mir die Trennung nicht leicht gefallen ist. Nur hat er mir im Prinzip keine Wahl gelassen. Ich würde auch behaupten, dass er mit seinem Verhalten und Aussagen die Trennung indirekt schon vor mir ausgesprochen hat. Deswegen habe ich auch überhaupt den Entschluss getroffen. Ich habe ihm auch gesagt, dass ich gehofft und gedacht habe, dass er um uns kämpft, aber er wusste seine Gefühle mir gegenüber nicht einzuordnen. Nach der Trennung hatten noch ein letztes Gespräch, dort hatte ich ihm auch gesagt, dass ich ihn überall entfernen werde, weil es mir weh tut beispielsweise zu sehen, das er meine Story geschaut hat und ich auch nicht sehen möchte was er so treibt. So kann ich einfach schnelle wieder glücklich werden.

06.06.2021 08:39 • #7


MissSunshine93

MissSunshine93


32
1
18
Zitat von Felica:

Und da soll er Rücksicht auf Dich nehmen, obwohl die Trennung von Dir kam?


Ich denke schon, dass er Rücksicht nehmen könnte. Schließlich hat er mir keine andere Wahl geben als mich zu trennen und weiß wie verletzt ich war/bin.

06.06.2021 08:42 • #8


Heffalump

Heffalump


15501
21514
Zitat von MissSunshine93:
dort hatte ich ihm auch gesagt, dass ich ihn überall entfernen werde, weil es mir weh tut beispielsweise zu sehen, das er meine Story geschaut hat und ich auch nicht sehen möchte was er so treibt. So kann ich einfach schnelle wieder glücklich werden.

Löblich, die Ansprache, aber sinnlos. Er schaut, du bist wieder im Denkmodus "an ihn".

06.06.2021 08:43 • x 1 #9


Nim


Genug Interesse um zu schauen, was du tust. Zu wenig Interesse um sich zu melden.

06.06.2021 08:45 • x 5 #10


Guku

Guku


31
1
11
@MissSunshine93

Ich denke das ist auch nur deine Auffassung. Männer ticken eben anders als Frauen. Auch wenn ich manchmal erschreckende Parallelen.

Und irgendwo wirst du ihm noch wichtig sein, sonst würde er sich ja nicht darum kümmern wie es dir geht. Und andersrum ist es selbig... sonst würdest du dir keinen Kopf machen.

06.06.2021 08:48 • x 2 #11


Lebengehtweiter

Lebengehtweiter


1182
1774
Zitat von MissSunshine93:
Ich denke schon, dass er Rücksicht nehmen könnte. Schließlich hat er mir keine andere Wahl geben als mich zu trennen und weiß wie verletzt ich ...


Blockieren und fertig. Wo ist das Problem?

06.06.2021 08:49 • x 1 #12


MissSunshine93

MissSunshine93


32
1
18
Zitat von Nim:
Genug Interesse um zu schauen, was du tust. Zu wenig Interesse um sich zu melden.


Das könnte wohl dahinter stecken, vielleicht sollte ich ihn wirklich blockieren, das fällt mir nur irgendwie total schwer gerade

06.06.2021 08:53 • #13


Heffalump

Heffalump


15501
21514
Gib ihm keinen Wert den er nicht verdient, lerne zu ignorieren

06.06.2021 08:54 • x 2 #14


MissSunshine93

MissSunshine93


32
1
18
Zitat von Guku:
@MissSunshine93 Ich denke das ist auch nur deine Auffassung. Männer ticken eben anders als Frauen. Auch wenn ich manchmal erschreckende Parallelen. ...


Das mag sein, nur bringt es mich ja auch nicht weiter. Ich sitze jetzt hier fühle mich irgendwie wie in der erste Woche nach der Trennung nur wegen nur, weil er mir wieder folgt.

06.06.2021 08:56 • #15



x 4