3

Suche Leute aus Hechingen und Umgebung zum Reden

zwergle

16
2
Hallo

Mein Mann hat sich von mir getrennt und ich fühle mich so alleine und brauche dringend Leute zum Reden und oder Spatzieren gehen,eben für alles was einen so ablenkt.

Gerne auch Leidensgenossen zum Austausch

lg Claudia

27.03.2011 17:01 • #1


1210


Hallo Claudia, schade das Du soweit weg wohnst mir geht es genauso,fühle mich auch alleine und es ist nicht wirklich jemand da zum reden...
aber vielleicht können wir hier imForum bißl quatschen?

27.03.2011 17:09 • #2



Suche Leute aus Hechingen und Umgebung zum Reden

x 3


zwergle


16
2
Können wir wir gerne machen bin froh über jede abwechslung.
Woher kommst Du?

27.03.2011 17:14 • #3


1210


super ,komme aus Sachsen Anhalt!
Wie lange seit ihr schon getrennt,willst Du Ihn zurück!
Wir sind seit 8 Monaten getrennt,waren 10 Jahren zusammen!

27.03.2011 17:23 • x 1 #4


zwergle


16
2
wir waren auch 10 jahre zusammen und sind seit 5 wochen getrennt,ich liebe ihn noch sehr und möchte ihn zurück.

und bei dirwillst du ihn wieder zurück? wie kam es bei euch zur trennung?

27.03.2011 17:27 • #5


1210


Wir haben uns auseinander gelebt,wir waren nur noch wie Kumpels,wir haben uns blind verstanden,konnten überalles reden,wie zwei Frauen,das wird uns den Hals gebrochen haben-SCHADE !Wir haben uns im gegenseitigen getrennt aber jetzt wo er nicht mehr da ist-ist alles nur noch schei. und so sinnlos!ich liebe ihn auch noch überalles,will ihn auch zurück aber für ihn gibt es kein zurück!Er hat auch eine neue Freundin!
Soll ich kämpfen!

Und bei war es bei Euch!

27.03.2011 17:37 • x 1 #6


zwergle


16
2
wir hatten probleme mit dem reden er konnte das nicht,ich sah die probleme und wollte sie mit ihm besprechen aber von ihm kam nichts,dann wurde er immer stiller und er sah mich gar nicht mehr,dann bin ich ausgebrochen für 3 monate(nicht fremdgegangen) einfach nur ab in die kneipe wo ich aufmeksamkeit bekam und habe angefangen älkohol zu trinken was ja alles leichter und unbeschwerter macht und er sagte dass er auszieht,jetzt is es weg und ich bin nur noch am heulen und kann nichts anderes mehr den ken als an ihn,ob er mich nochmal will? keine ahnung er geht seit einer woche nicht mehr ans handy und blockt auch sonnst jeden kontakt ab,was soll ich davon halten?

27.03.2011 17:44 • #7


1210


Das reden ist das wichtigste in einer Beziehung!
Aber das mit dem Alk. ist weniger schön,ich weiß es ist alles so unbeschwert und schön!Ich würde sagen das Du IHM noch etwas Zeit gibst,das er sich finden kann u auch die Gelegenheit hat drüber nach zudenken,ich weiß es ist einfacher gesagt als getan aber ich denke das euch die Zeit gut tuhen wird.
Kopf hoch!

27.03.2011 18:04 • x 1 #8


zwergle


16
2
Ich sollte einen Freien Kopf bekommen aber er ist allgegenwärtig.
Bin gerade mit einem Bekannten eine Cola trinken gegangenaber ich musste dauernd an meinen Mann Denken,ich hoffe das ich alles irgendwann in den Griff bekomme.

Wie lenkst Du Dich ab ? und wie hast Du die ersten Wochen und Monate überstanden ohne durzudrehen?

27.03.2011 20:21 • #9


1210


Bin des öfterens schon durchgedreht...bin oft am heulen...aber so wirklich habe ich auch keine Ablenkung,habe auch keinen Freundeskreis,sind alle weg,habe einen Hund der ist im Moment alles für mich.

27.03.2011 20:33 • #10


zwergle


16
2
Ích habe 3 Katzen,die mein Leben sind und sonnst auch kaum Bekannte da ich ja niue alleine unterwegs war,schade dass du soweit weg bist sonnst hätten wir uns öfter mal treffen können

27.03.2011 20:44 • #11



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag