1

Total verletzt - wurde nur ausgenutzt

Kaempfer

Hallo,
Ich habe vor gut einem Jahr einen Mann kennen gelernt. Mir haben viel miteinander geschrieben und und öfters auch getroffen. Er wollte was von mir und ich auch.ich habe aber, aus Angst verletzt werden zu können, meine Gefühle zu ihm nie zugegeben und war kalt. Wir kamen dennoch gut klar. Doch wenige Monate später fing seine beste Freundin ihn an immer mehr einzusperren und Verbot ihm was mit mir zu machen. Sie redete schlecht über mich. Mich verletze das sehr und ich distanzierte mich immer mehr, weil ich es nicht ertragen konnte. Er versuchte ab und zu immer wieder Kontakt aufzunehmen aber ich blieb kalt. Dann zog ich an ein anderen Ort.er schrieb mir das er mich vermissen würde. Doch ich blieb kalt obwohl ich ihn genauso vermisste. Eines Tages sagte er mir er hätte nichts mehr mit seiner besten Freundin zu tun und er vermisse mich. Ich war skeptisch und dachte er würde eh wieder zu ihr zurückgehen. Doch dann vertraute ich ihm, weil ich die Sehnsucht zu ihm nicht mehr aushielt.er schrieb so schöne Sachen, zb dass er nur mich will und er mich am liebsten nie wieder loslassen will. Wir trafen uns zweimal. Es war wunderschön wir hatten beide Gefühle. Doch wenige Tage nach dem zweiten Treffen schrieb er mir, dass er unses Verhältnis beenden wolle. Ich verstand es nicht und für mich brach die Welt zusammen. Ich rief ihn an und seine Begründung war, das es nicht passen würde. Eine Woche später fand ich heraus das er jetzt mit seiner ehemaligen besten Freundin zusammen ist. Ich bin so verletzt und ich verstehe es nicht. Dann wollte er mich auch noch anlügen, das er nicht mit ihr zusammen sei.Hat er mich immer schon nur verarscht und ausgenutzt. Kennt jemand so etwas ähnliches? (
Lg

04.01.2016 17:37 • #1


Hope26


Hallo Kämpfer, wie alt bist du?
Du hast ihm nie deine Gefühle gezeigt, seine beste Freundin meint daraufhin, dass du nicht gut genug für ihn bist. Hätte ich als beste Freundin auch gesagt. Da ist ein Freund verliebt in eine Frau und die lässt ihn am ausgestreckten arm verhungern. Später distanziert sie sich noch mehr, zieht sogar weg. Vielleicht hatte er später einen Disput mit seiner besten Freundin und meint deshalb, er hätte nichts mehr mit ihr zu tun.
Nachdem ihr euch wieder 2x getroffen habt, beendet er die Sache zwischen euch. Vielleicht hat er festgestellt, dass er dich verklärt hat. Das weiß keiner.
Es kann auch sein, dass er kurz nach eurem Treffen mit seiner jetzigen Freundin zusammen gekommen ist.
Ich glaube nicht, dass ER dich verarscht hat, sondern, dass er sich von dir verarscht fühlt.

04.01.2016 17:48 • #2



Hallo Kaempfer,

Total verletzt - wurde nur ausgenutzt

x 3#3


Kaempfer


Hallo. Danke für die Antwort. Ich bin 25. Ich kann nicht so leicht Gefühle zeigen das war vielleicht der Fehler. Was für ein Debüt meinst du? Aber warum ist er jetzt dann mit seiner besten Freundin zusammen?

04.01.2016 18:55 • #3


Hope26


Zitat: Eines Tages sagte er mir er hätte nichts mehr mit seiner besten Freundin zu tun - vielleicht hatte er gerade einen Streit....
Kämpfer- ich weiß auch nicht ,warum er jetzt mit ihr zusammen ist. Alles nur MUTMASSUNGEN::::

04.01.2016 19:17 • #4


Kaempfer


Ok. Ich werde es wohl akzeptieren müssen. Aber ich denke das es für immer vorbei ist?!

04.01.2016 19:27 • #5


Hope26


Ja- das denke ich auch- leider für dich

04.01.2016 19:28 • #6


Kaempfer


Ok. Danke

04.01.2016 19:35 • #7


Kaempfer


Ich hoffe ich werde es bald verkraften. Es war für mich nämlich auch ein wichtiger fteund. Die Freundschaft hat er auch beendet. Was kann man den am besten tun den Schmerz zu überwinden? ( bin eine relativ einsame Person)

04.01.2016 19:54 • #8


Sashimi

Sashimi


2898
2732
Zitat von Kaempfer:
Ich hoffe ich werde es bald verkraften. Es war für mich nämlich auch ein wichtiger fteund. Die Freundschaft hat er auch beendet. Was kann man den am besten tun den Schmerz zu überwinden? ( bin eine relativ einsame Person)


In dem Du Dir Felsenfest vornimmst nächstes mal Chancen zu nutzen. Garantien gibt es auf nichts und Enttäuschungen sind Erfahrungen die uns helfen Dinge einzuschätzen, aber niemals davon abhalten sollten Entscheidungen zu treffen. Wenn Du also Angst hast verletzt zu werden, frag Dich ob ein kalkulierter Verlust die Sache dann Wert ist.

04.01.2016 21:24 • x 1 #9


Kaempfer


Ja das stimmt. Aber aus Fehlern lernt man ja auch. Ich werde es nächstes mal besser machen .

04.01.2016 23:13 • #10




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag