8

Trennung / Auszug / Betrug?

Wandern

Wandern

5
1
1
Guten Abend liebes Forum.

Zu mir, ich bin 30 Jahre alt und stehe beruflich als auch privat mit beiden Beinen im Leben.

Meine Freundin/Ex Freundin ne ich wohnen seit 4 Jahren in meiner Wohnung zusammen.
Vor einigen Wochen haben wir uns über unsere Beziehung unterhalten in der es schon seit längerem immer wieder kriselt. Wir haben uns einvernehmlich entschieden das wir beide so nicht mehr weiter leben wollen und getrennte Wege gehen.
Nun ist sie auf der Suche nach einer neuen Wohnung was hier leider nicht sonderlich einfach ist.

Hinzu kommt das sie schon seit einigen Monaten ihr Verhalten extrem verändert hat und ganz offensichtlich Dinge vor mit versteckt. Früher hat sie ihr Handy überall liegen lassen ne es immer gesucht. Mittlerweile aber ( auch vor der Trennung ) achtet sie penibel darauf ihr Handy am Körper zu tragen und sobald ich in Sichtweite bin wird sich weg gedreht und das Handy zugedeckt.
Vor einigen Tagen hat sie eine Mappe mit ausgedruckten E-Mails ( von ihrem Ex Freund) offen auf dem Bett liegen lassen.
Diese beinhalten ero. Geschichten die teils persönlich sind.

Ich bin und bleibe ein Mensch der niemandem verletzen kann und möchte ihr eigentlich die Möglichkeit bieten eine schöne Wohnung zu finden.
Da ich sehr emotional bin komme ich aber nicht mehr mit dem zusammen leben zurrecht und verzweifle immer mehr an dem WG Leben, welches sich aber teilweise anfühlt wie eine Beziehung.
Ich bin in meinem Leben einige Male "auf die Klappe gefallen" in dem ich hintergangen wurde.
Da wir leider nicht mehr viele Freunde haben wird der Umzug an ihr, mir und an meinen jüngeren Bruder hängen bleiben. Hier muss ich zugeben daß ich Angst davor habe ihr zu helfen und nachher ansehen zu müssen wie sie mit ihrem neuen alten Partner ihres Weges zieht.

Sehe ich meine bedenken falsch oder eher nicht? Ich weiß nicht weiter.
Wie könnte ich das zusammen leben für mich besser gestalten um nachts wenigstens ein zwei Stunden mehr zu schlafen?

Wenn jemand gute Tips oder seine Meinung dazu äußern möchte wäre ich sehr dankbar.

02.10.2018 17:32 • x 1 #1


aquarius2

aquarius2


4130
6
3780
Warum hilft dein Bruder ihr beim Umzug, für sowas gibt es Spediteure oder andere Helfer?

02.10.2018 17:46 • x 2 #2


Wandern

Wandern


5
1
1
Das liegt daran da weder ich noch sie ausreichend Geld haben um es zu bezahlen. Ich und mein Bruder sind bereit beim Umzug zu helfen um für mich die Situation schnellstmöglich zu ändern

02.10.2018 17:51 • #3


Mäusla

Mäusla


175
7
173
Es ist deine Wohnung ? Da kannst du sie A) rauswerfen und sie es B) auch selbst organisieren , wie sie raus kommt ? Sie hat sicherlich Eltern, Geschwister, Freunde oder Verwandte , die helfen könnten.
Du tust dir selbst nichts Gutes damit und das hast du auch schon erkannt. Es sollte also schnell etwas passieren ..
Hat sie denn keine Gelegenheit irgendwo unterzukommen, bis sie etwas anderes hat?

02.10.2018 18:13 • x 2 #4


Wandern

Wandern


5
1
1
Sie könnte mit riesen Aufwand bei ihren Eltern unterkommen. Leider ist dort das Problem das kein Raum frei wäre da alles voll steht mit Klamotten. Selbst das Sofa und das Ehebett der Eltern ist nur schwer zu erreichen. Die sammel Leidenschaft hat sie übernommen was auch ein Grund für mich für die Trennung war.
Ich bin alleiniger Mieter. So könnte ich sie jeder Zeit vor die Tür setzen. Aber leider bin ich noch zu feige das zu tun.

Die Eltern sind zu schwach zum helfen und Freunde sind keine da die helfen können

02.10.2018 18:18 • #5


Michael1266

Michael1266


5116
1
6398
Zitat von Wandern:
Da wir leider nicht mehr viele Freunde haben wird der Umzug an ihr, mir und an meinen jüngeren Bruder hängen bleiben....

Das ehrt dich, aber ich würde so etwas emotional auch nicht wollen.
Es gibt aber Studenten, die machen das für kleines Geld. Sollten nur keine hochwertigen Möbel sein, die nehmen es nicht so genau.

02.10.2018 18:20 • x 1 #6


Wandern

Wandern


5
1
1
an die Studenten habe ich noch nicht gedacht. Aber da lässt sich bestimmt jemand finden in einer der Gruppen hier in Umland.

Ich glaube das Rechner sie mir auch Recht hoch an das ich so denke damit sie gut unterkommt und Hilfe von mir und meinem Bruder bekommt. Aber ich befürchte hintergangen zu werden

02.10.2018 18:25 • #7


AFX


703
2
416
Hi, ......
wann ist der Umzug?
Was ich gelernt habe, aber nicht mehr heute umsetzen kann....
Packe ihr einen Koffer und tschüss.....
So einfach, deine Wohnung umso besser noch!
Verloren mit erhobenen Stolz, nicht so wie meiner einer.
Viel Glück, Kumpel!

02.10.2018 18:26 • x 1 #8


Mäusla

Mäusla


175
7
173
Das ehrt dich, dass du so loyal bist. Allerdings sei erwähnt, dass sie dabei auch nicht auf dich achtet. Wieso also sollst du darunter leiden?
Irgendwann sollte das Maß voll sein und sie fliegen

02.10.2018 18:29 • x 1 #9


Wandern

Wandern


5
1
1
Ja ich weiß das mir das ehrt.
Ich denke leider oft erst an andere bevor ich an mich selbst denke

02.10.2018 18:44 • #10




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag