2

Trennung verarbeiten und eine Freundschaft aufbauen

Katrin1969

2
1
Wie bekomm ich es nach einer Trennung hin eine normale Freundschaft zum ex auf zu bauen ? Mein Partner hat sich vor weniger als vier Monaten von mir getrennt und ich komme nicht damit zurecht . ich habe zu ihm eine starke Verbundenheit verspürt was dazu geführt hat das ich In eine starke emotionale Abhängigkeit geraten bin . wie geht ihr damit um ? Was könnte man in der Situation machen . ich habe auch noch Kontakt zu ihm da ich ohne diesen nicht auskomme. ich möchte sehr gern eine gute Freundschaft zu ihm aufbauen wie bekomme ich das hin ? Ohne Kontakt geht es mir schlecht zittern innere Unruhe etc . Ich bin für jeden Rat den man mir geben kann offen . LG Katrin

07.10.2019 14:41 • #1


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9501
4
11891
Zitat von Katrin1969:
ich möchte sehr gern eine gute Freundschaft zu ihm aufbauen wie bekomme ich das hin ?


Indem Du erstmal keinen Kontakt zu ihm pflegst.

Du wirst sonst die Trennung nie richtig verarbeiten können und immer eine latente Hoffnung behalten.

07.10.2019 14:47 • x 1 #2



Trennung verarbeiten und eine Freundschaft aufbauen

x 3


HeartOfGold

HeartOfGold


1003
6
1321
Zitat von Katrin1969:
Wie bekomm ich es nach einer Trennung hin eine normale Freundschaft zum ex auf zu bauen ? Mein Partner hat sich vor weniger als vier Monaten von mir getrennt und ich komme nicht damit zurecht . ich habe zu ihm eine starke Verbundenheit verspürt was dazu geführt hat das ich In eine starke emotionale Abhängigkeit geraten bin . wie geht ihr damit um ? Was könnte man in der Situation machen . ich habe auch noch Kontakt zu ihm da ich ohne diesen nicht auskomme. ich möchte sehr gern eine gute Freundschaft zu ihm aufbauen wie bekomme ich das hin ? Ohne Kontakt geht es mir schlecht zittern innere Unruhe etc . Ich bin für jeden Rat den man mir geben kann offen . LG Katrin


Für mich liest sich das sehr danach, dass du im Moment gar nicht dazu fähig wärst nur eine Freundschaft zu ihm zu haben. Das redest du dir jetzt ein. Da du dich in einer Abhängigkeit, wie du sogar zugibst, befindest, geht das einfach nicht. Man kann keine Freundschaft haben, in der einer vom anderen abhängig ist.
Du durchlebst gerade Entzugserscheinungen. Da muss jeder nach einer Trennung erst mal durch. Wie ein Süchtiger, will man einfach irgendwie jedes mögliche kleine Stückchen von diesem Menschen haben. Man will einfach nicht auf ihn verzichten. Da sagt man sich dann: "Ich will dich als Freund! Rein freundschaftlich!" Obwohl man ganz, ganz tief im Inneren viel mehr möchte. Man macht sich selbst etwas vor....

Mein Ex versucht ebenfalls eine Freundschaft zu mir aufzubauen. Aber ich spüre deutlich, dass er die Trennung noch nicht überwunden hat. Das merkt man recht deutlich am Verhalten des anderen... Deswegen möchte ich keinen Kontakt zu ihm.
Auch du solltest weiter an dir arbeiten und lernen wieder alleine und unabhängig von einem anderen Menschen glücklich sein zu können.

07.10.2019 14:50 • x 1 #3


Ayaka

Ayaka


1162
2
2046
Viel zu früh - das geht erst dann wenn du die Trennung verarbeitet hast

mein persönlicher Freundschafts Check war immer mich zu fragen ob es für mich ok wäre wenn er mir seine neue Freundin vorstellt - wenn ich das mit einem "Ja" beantworten konnte war dann auch das Thema Freundschaft eine Option - sonst lieber auf Abstand bleiben wie @Kummerkasten007 es schon geschrieben hat

07.10.2019 14:52 • #4


Katrin1969


2
1
Nun das ist kaum möglich wie schon geschrieben befinde ich mich einer emotionalen Abhängigkeit die in eine Art sucht geht .. wir beide wollen den Kontakt zum anderen haben wir haben schon alles probiert .. ich schaffe das nicht von meiner Seite den Kontakt abzubrechen sobald ich nichts höre lese oder ihn sehe bekomme ich innere Unruhe zittern Weinkrämpfe das ist so heftig das ich dann in eine Angst und Panik verfalle .. ich bin stark depressiv schon immer gewesen er kommt damit klar soweit aber nicht mit meiner Verlustangst

07.10.2019 14:55 • #5


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9501
4
11891
Bist Du in psychologischer Behandlung?

Wohnt ihr nahe zusammen? Wie lange ging die Beziehung und wie alt seid ihr?

Habt ihr noch S. miteinander?

07.10.2019 14:57 • #6