Verlassen für jüngeren Mann

Stephan1973

Stephan1973

22
2
39
Hallo,

die "ausführliche" Version meiner Story (Trennung diesen Winter) könnt Ihr
bei Interesse gerne nachlesen.

Ich wollte einmal in die Runde fragen, ob es hier Männer gibt, denen es
ähnlich wie mir ergangen ist/ ergeht und die von Ihren Lebenspartnerinnen
für (deutlich) jüngere Männer verlassen wurden.

Meine Nochfrau ist knapp 41, er 31.

Über Erfahrungsaustausch würde ich mich "freuen", sofern dieses Wort
hier angebracht ist. Frauen dürfen sich selbstverständlich auch gerne äußern.

LG
Stephan

21.04.2020 09:31 • #1


monchichi_82

monchichi_82


1317
1775
Du hast zu deinem Thema schon viele gute Antworten bekommen. Ich gehe davon aus, dass deine Frau vor dir schon lange keinen Respekt mehr hat und den würde ich auch verlieren mit einem Mann der so gar keine Selbstachtung hat und "zig Affären" ua mit dem besten Freund hinnimmt. Es wirkt sehr bedürftig und abhängig, damit hat sich noch keiner attraktiv gemacht.

Kinder sind auch kein Grund um eine desolate Ehe aufrecht zu erhalten. Das ist das falsche Ende der Wurst. Kinder haben ein Gespür dafür, dass etwas nicht in Ordnung ist. Außerdem nehmen sie die Unzufriedenheit wahr, die die Partner ausstrahlen. Wenn man in Kauf nimmt, dass es einem selbst dauerhaft schlecht geht, damit es anderen besser geht, stimmt etwas nicht. Das gilt für alle Formen von Beziehungen meiner Meinung nach. Kindern ist damit nicht geholfen. Ab dem Punkt muss man sich auch überlegen welche Werte man den Kindern damit vermittelt.

Es ist völlig egal ob ihr Neuer 18, 27 oder 66 ist. Sie lebt das was sie schon seit Jahren macht, daran kannst du nichts ändern. Achte auf dich selbst und das du emotional möglichst unbeschadet aus der Sache rauskommst.

21.04.2020 09:56 • #2


vilrum

vilrum


92
1
177
Was möchtest du hören? Welche Antworten suchst du?
Meine Frau ist mir 3 mal fremd gegangen, der dritte, ein Hippie auf der Durchreise, war gerade 22 Jahre alt, sie damals 37 (unser großer Sohn 12), klassische Urlaubsflirt. Sie hat mich nicht für ihn verlassen, sie wollte mich eigentlich nie verlassen, aber trotzdem sich den Lover gönnen.

Ist es demütigender, als wäre der Typ gleich alt? Fühlst du dich weniger wert als Man? Glaube mir, er ist nicht besser, nur anders.

Der Punkt ist, es ist wirklich egal, mit wem was sie macht zum jetzigen Zeitpunkt. Sie hat ihre Chancen verspielt bei dir. Sie hat dich nicht verdient, sie ist nicht würdig für deine Liebe, nicht mal für deinen Gedanken. Jede Minute die du auf die Gedanken an sie und an ihrem Lover verschwendest ist eine vertane Minute, die du hättest dazu nutzen können, einen besseren und glücklicheren Man zu werden.

Ich weiß, dass man solche Gedanken nicht einfach abstellen kann. Aber wenn du extra Zeit dafür nimmst, so einen Thread zu eröffnen, darüber austauschen möchtest, dann beschäftigst du dich bewusst mit dieser Schl@mpe und versinkst immer tiefer in diesem Sumpf. Eigentlich müsstest du gerade in einem anderen Forum im Internet unterwegs sein und fragen, wie du z.B. deine aktuelle Bestlaufzeit auf 10 km Strecke verbessern könntest, oder wie du den Ledersitzbezug auf dem Oldtimer in deiner Garage ersetzen kannst oder wo du einen Djembe-Trommel Lehrer findest oder wo du endlich Tango tanzen lernen kannst oder was-weiß-ich was deinen Herz höher schlagen lässt und was du schon immer-machen-wolltest, wenn du aus versehen gerade mal nicht an diese Nuttte denken muss.

Wie wäre es, sie würde sich in einem Jahr fragen, was sie eigentlich geritten hat, so einen tollen, interessanten Mann wie du verlassen zu haben? Einen der sie nach einem halben Jahr vergessen hat, sich einen tollen neuen Leben gebaut hat, und einen, den vielleicht sogar andere Frauen auf einmal scharf finden? Und wie wäre es, dir wäre es bis dahin schon völlig egal sein was sie denkt, weil du längst schon eine andere Frau gefunden hast, die dich wirklich aufrichtig liebt und ehrlich zu dir ist? Wenn du nichts mehr als höchstens Mitleid mit ihrer Gehabe hättest? Da muss du hin. Schließe diesen Thread und fange heute an. Meinetwegen gehe erstmal laufen bis du die Lunge rausspukst und dein T-Shirt tropfnass ist vor Schweiß und zeige dir selbst, dass du dass kannst.

21.04.2020 12:25 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag