1

Verliebt in Schulfreundin?

Love17

Seit einiger Zeit habe ich Gefühle für meine Kollegin. Ich weiss jedoch nicht, ob es wirklich Gefühle sind oder ob ich es mir nur einrede, dass ich Gefühle habe. Ich weiss auch nicht ob sie Gefühle für mich hat und ob sie überhaupt Bi oder gleichgeschlechtlich ist. Wir waren bis vor kurzem im gleichen Fussballteam, ich wechselte dann in ein besseres. Sie freute sich mega für mich und sagte mir, dass sie es mir gönne, weil sie mein Potential erkenne, sie vermisse mich aber mega im Training. Wir hatten im Training auch die Meisten Dinge zusammen gemacht.
Wir sind auch im Gymnasium in der Parallelklasse, haben aber jeden Montag 2 Lektionen zusammen Musik. Ich freue mich immer riesig auf den Unterricht und wenn sie mal krank ist, bin ich sehr enttäuscht. Am Donnerstag und Freitag hat sie im Schulzimmer nebenan Schule und ich gehe immer extra auf die Toilette, dass ich sie vielleicht sehe. Wenn ich sie dann nicht sehe, bin ich den ganzen Tag depri. Wir haben es in der Schule sehr gut zusammen und haben es auch immer sehr lustig im Musikunterricht.
Neben der Schule machen wir jedoch fast nichts zusammen, wir schreiben nur sehr selten und wenn, dann kommt es meistens von mir aus. Obwohl ich eigentlich sehr gerne mal etwas in der Freizeit mit ihr machen würde, getraue ich mich nicht, sie zu fragen.
Ausserdem passen wir sowieso nicht wirklich zusammen, da sie sehr beliebt ist und sehr viele Freunde hat und immer unterwegs ist mit ihnen und ich zwar auch meine Freunde habe, aber nicht wirklich viele, mit denen ich auch Dinge mache. Ein weiteres Problem ist, dass noch gar niemand weiss, dass ich Gefühle für Frauen habe und vermutlich Bi bin und ich weiss auch nicht ob sie auf Frauen oder Männer steht.

07.02.2018 17:01 • #1


Luto

Luto


4700
1
3288
Schwierig, denn Du kannst Deine eigenen Gefühle nicht einschätzen, ihre schon mal gar nicht, findest sie viel toller als Dich selbst, traust Dich nicht nach einem "Date" zu fragen, und bist enttäuscht und depri, wenn Du sie nicht siehst, aber hey, immerhin bist Du die bessere Kickerin, und sie vermisst Dich beim Training, was natürlich alles bedeuten kann, vielleicht nur z.T. dahergesagt, oder vielleicht auch emotionales Vermissen.

Ich kenne mich jetzt nicht sonderlich in deiner Altersklasse und mit bis.uellen Dynamiken aus, aber würde raten einfach etwas zu riskieren und Spaß dabei haben, auch wenn Du einen Korb bekommst, sonst machst Du doch keine Erfahrungen außer, das Du sie etwas anhimmelst.
Das Ziel könnte vielleicht sein: sie weiß, dass Du möglicherweise auf Frauen stehst, und sie sogar eine Option im Fall des Falles wäre, aber auch nur das, und wenn sie hetero oder nicht interessiert sein würde, machst Du eben woanders Erfahrungen . aber dann weißt Du's, und bist mutig und souverän gewesen .

07.02.2018 17:35 • x 1 #2


Cappuccetto

Cappuccetto


429
1
541
Du hast das doch schon mal gepostet. Wie dort jemand vorgeschlagen hat, würde ich dir auch hier raten: Frag sie mal, ob sie nach der Schule oder sonstirgendwann in der Freizeit was mit dir unternimmt.

07.02.2018 18:56 • #3