52

Verlobter-komisches Verhalten

Sentimentalo

Sentimentalo


1046
5
1091
Es tut mir leid, ich kann den Thread nicht ernst nehmen, kommt sehr trollig für mich rüber.

Vor 7 Stunden • x 4 #16


Timeconsumption

Timeconsumption


411
2
1169
Zitat von Sentimentalo:
Es tut mir leid, ich kann den Thread nicht ernst nehmen, kommt sehr trollig für mich rüber.

Danke, sehe ich genau so. Schade um die, die ihre Zeit am frühen Morgen opfern, um einen gutgemeinten Text zu verfassen, der sehr hilfreich sein könnte.

Vor 7 Stunden • x 2 #17



Verlobter-komisches Verhalten

x 3


alleswirdbesser

alleswirdbesser


2801
4509
Zitat von Sl4yerqueen:
ich bin in Elternzeit eingetragen.

Ist dein Sohn nicht von deinem Partner? Weil du schreibst ihr seid 2 Jahre zusammen, du bist noch in Elternzeit und wenn dein Sohn aus der vorherigen Beziehung stammen sollte, wie passt das zusammen? Habt ihr euch während deiner Schwangerschaft kennengelernt?

Vor 7 Stunden • #18


Lavidaloca

Lavidaloca


482
1611
Zitat von alleswirdbesser:
Ist dein Sohn nicht von deinem Partner? Weil du schreibst ihr seid 2 Jahre zusammen, du bist noch in Elternzeit und wenn dein Sohn aus der vorherigen ...


Elternzeit kann auch drei Jahre gehen. Ich vermute, da sie nicht arbeitet, hat sie gleich drei Jahre draus gemacht- wenn alles stimmt.

Vor 7 Stunden • #19


alleswirdbesser

alleswirdbesser


2801
4509
Zitat von Lavidaloca:
Elternzeit kann auch drei Jahre gehen. Ich vermute, da sie nicht arbeitet, hat sie gleich drei Jahre draus gemacht- wenn alles stimmt.

Schon, aber auch eine Schwangerschaft dauert 10 Monate... Also 2 Jahre plus 10 Monate.... Kommt mir halt seltsam vor das Ganze...

Vor 6 Stunden • x 2 #20


Herakles

Herakles


275
817
Naja, ob wahr oder nicht. Sollte das Handy tatsächlich von ihm sein würde mich es nicht wundern wenn ER gleich hier schreibt, falls sie das löschen vergessen hat.

Vor 6 Stunden • x 2 #21


Bubu38


250
290
Hallo, liebe TE, in deinem Fall helfen dir eventuell Frauen Helfen Frauen weiter. Online, oder Telefonisch. In diesem Forum kann man dir Hilfe zur selbsthilfe weitergeben, bei Gewalt usw bitte schnell handeln, und Polizei oder auch die Familienhilfe mit einbeziehen. Hol dir Hilfe. Schnell.

Vor 4 Stunden • x 3 #22


Tin_

Tin_


3743
7044
Zitat von Sl4yerqueen:
Meine Frage ist aber eher kann es sein dass er narzisstische Züge hat?


Also wenn das Ganze hier ernst gemeint ist, dann würde ich mir diese Frage gar nicht stellen. Fakt ist: er ist ein absoluter Versager und menschlicher Reinfall für dich.

Vor 3 Stunden • #23


Tin_

Tin_


3743
7044
Zitat von alleswirdbesser:
Schon, aber auch eine Schwangerschaft dauert 10 Monate..

Hab ich da was verpasst? Wirkt sich die Inflation nun schon auf Schwangerschaften aus?

Nicht böse gemeint, aber den konnte ich mir nicht verkneifen.

Vor 3 Stunden • x 1 #24


frechdachs1


2269
1
2770
Oh man.... wenn ne Partnerschaft als toxisch bezeichnet werden kann, dann wohl diese. Was mich traurig stimmt, ist das Dein Kind dies alles mitbekommt und leider in seine Zukunft auch mitnimmt. Heißt, du / ihr legt gerade einen Grundstein für einen späteren Erwachsenen mit schweren Bindungsproblemen. Bitte halte dir das vor Augen.

Was dich und deinen Partner betrifft, sehe ich folgende Baustellen:

Es mangelt euch an Vertrauen. Vertrauen zu sich selbst, denn sonst würde man nicht an so einer Partnerschaft festhalten und Mangel an Vertrauen untereinander. Daher rührt auch diese extreme Eifersucht. Du musst dir bewusst machen, dass du kein Vertrauen zu einen anderen Menschen fassen kannst, wenn du es selbst zu dir nicht hast. Eifersucht kommt aus der Verlustangst heraus. Verlustangst kommt aus Zweifeln, ob man genug für den anderen ist, dass er bei einem bleibt.

Es mangelt euch an Respekt untereinander. Auch da ist wieder das Selbstwert-Thema wichtig zu betrachten. Ein Partner, der einen als H.ure bezeichnet und man trotzdem bleibt, zeigt deutlich auf, dass du dir nicht genug wert bist, diesem den Rücken zu kehren.

Mein Rat wäre, eine Paartherapie für euch beide und auch Einzeltherapien, da ihr sicher auch gewisse Themen in euch habt. Vllt. war eure Kindheit ähnlich, denn dann sucht man sich oft auch wieder eine ähnliche Partnerschaft.

ABER DAS WICHTIGSTE: Lasst bitte das Kind da raus und versucht Eure Streits und Prügelattacken nicht vor diesem auszuführen. Schlimm genug das ihr beide euch untereinander kaputt macht, aber hier trifft es auch jemanden der eben nicht sein Köfferchen packen kann und gehen kann. Und den macht ihr gerade kaputt.

Vor 2 Stunden • x 3 #25


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7790
3
16968
Zitat von Tin_:
Hab ich da was verpasst? Wirkt sich die Inflation nun schon auf Schwangerschaften aus?

Jein. Es waren im medizinischen Terminus schon immer 10 Monate.

Zitat von Sl4yerqueen:
Auch hab ich schon Mal die Polizei angerufen und ihm angezeigt. Der Fall wurde nicht weiterbehandelt, da es keine Zeugen und handfeste Beweise gibt.

Wie hätte der Fall den "weiterbehandelt" werden sollen? Zumindest wäre er, hättest Du darauf bestanden, erst einmal der Wohnung verwiesen worden. Nun wohnt er aber ja immer noch bei Dir.
Beziehungsprobleme löst weder Polizei noch Staatsanwaltschaft, da bist Du schon selber gefordert.

Ansprechpartner/Institutionen, die Dich unterstützen, gibt es genügend; einfach mal googeln. Das würde ich mich an einem fremden Handy übrigens eher trauen, als mich hier im Forum anzumelden.

Du kannst aber natürlich, weil "ich liebe ihn so!", weiter mit ihm zusammenbleiben und Dein Kind dieser Beziehung aussetzen.

Vor 2 Stunden • #26


Tin_

Tin_


3743
7044
Danke für die Aufklärung!

Vor 2 Stunden • #27


alleswirdbesser

alleswirdbesser


2801
4509
Zitat von Tin_:
Hab ich da was verpasst? Wirkt sich die Inflation nun schon auf Schwangerschaften aus? Nicht böse gemeint, aber den konnte ich mir nicht ...

Ja, ja, ich weiß... man redet immer von 9 Monaten, die Ärzte rechnen mit 10, habe mich bei der ersten Schwangerschaft auch gewundert.

Vor 1 Stunde • #28


Milly85

Milly85


536
1005
Ich weiß du liebst deine Mutter vermutlich, aber ehrlich gesagt, würde ich dir sogar zu einem Mutter-Kindheim raten. Weg von deinem Verlobten (du schreibst Mann, seid ihr jetzt schon verheiratet oder nicht? Falls nicht - LASS ES!)

Woher weißt du, dass deine Mutter ihr Enkelkind besser behandelt als dich? So nett sie sein mag, es sagt sehr viel über sie aus, dass sie dir gegenüber handgreiflich geworden ist! Das ist NICHT normal! Die hat leider auch eine Störung. Auch, dass sie dich gedemütigt hat…. Das ist eine toxische Umgebung in der du groß geworden bist und deshalb siehst du nicht, wie verquer das alles ist und dass du was besseres verdient hast! Und du deinem Kind auch eine stabilere Umgebung schaffen MUSST! Du MUSST! Sonst wird es genauso wie du.

Woher weißt du, dass dein Verlobter zu dem Kind nicht auch so ist? Es gibt auch psychische Gewalt! So jemand ist nicht zurechnungsfähig ! Die sind leider alle gestört, tut mir leid, wenn ich das so sagen muss. Wieso setzt du das Kindeswohl nicht an erste Stelle?

Vor 3 Minuten • #29



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag