31

Vertrauen wieder aufbauen nach Seitensprung

Janina-stein

10
1
1
Hallo mein Mann hat mich betrogen und ich wollte mich komplett trennen nun sagte er zu mir lass uns reden und es nochmal versuchen. Er sagte er beendet alles mit ihr.

Wir waren fast 2 Wochen räumlich getrennt und in dieser Zeit habe ich einen anderen Mann kennengelernt und ein Affäre begonnen.

Jetzt wo es mein Mann wieder versuchen will wollte ich es beenden nur ich vertraue ihm nicht mehr und kann daher die Affäre nicht beenden.

Nun weiß ich nicht weiter weiß hier vieleicht jemand Rat?

Janina

15.02.2017 15:21 • #1


nurich33


Ähm.....deine Affäre hat doch nichts mit seinem Mann zu tun !?

Wenn du wieder mit deinem Mann zusammenkommst darf die Affäre das weite suchen und falls nicht darf er bleiben.

Ich rate dir, dich von beiden zu trennen und mit dir selbst klarzukommen! !

Lg

15.02.2017 15:26 • x 3 #2


Eleana


193
2
171
Ich würde dir gerne die Frage stellen: Bist du die Affäre eingegangen um dich an deinem Mann zu rächen? Oder sind da tatsächlich Gefühle im Spiel?

Du willst die Affäre nur behalten, weil du deinem Mann nicht mehr vertraust? Als Backup damit du nicht alleine bist?

Liebst du deinen Mann?

Schließe mich nurich33 an, nimm Abstand zu beiden und frage dich, was du selbst möchtest.

15.02.2017 15:36 • x 2 #3


Melli96


Schieß deinen Mann zum Mond ! Wer einmal betrügt, betrügt auch ein zweites Mal, ist nur eine Frage der Zeit wann. Würde mich auch direkt von ihm scheiden lassen, ohne wenn und aber ! Der hat dich nicht verdient und egal was er sagt, glaub ihm nicht, denn wer wirklich liebt, der geht nicht fremd, so einfach ist das ! Deine Affäre kannst du gerne weiter fortführen wenn du das möchtest

15.02.2017 15:47 • x 1 #4


Janina-stein


10
1
1
Nein die Affäre hat sich einfach so entwickelt ich war allein und er war da hat mir zugehört uns mich akzeptiert wie ich bin und dann ist aus einem Kaffee mehr geworden. Und ja bei der Affäre sind mittlerweile Gefühle im Spiel. Er hat mir auch geraten mich von meinem Mann zu trennen und das wollte ich auch aber dann bin ich zurück und meine Freunde die zu mir standen in der Zeit wo ich weg war sind jetzt sauer. Ich weiß im Moment nicht wie ich handeln soll denn ganz tief unten sind auch noch Gefühle für meinen Mann auch wenn er fast ein halbes Jahr immer und immer wieder zu meiner schwester hingehalten ist und mich mit ihr betrogen hat. Er ist der einzige der normal mit mir redet. Meine Affäre sagte mir nur es ist dein leben du must wissen was du tust wir haben uns seitdem nur einmal kurz gesehen und ich vermisse ihn immer mehr. Ich weiß nicht mehr wie ich handeln soll.

Janina

15.02.2017 16:54 • #5


Drops07

Drops07


1197
795
Zitat von Janina-stein:
Er hat mir auch geraten mich von meinem Mann zu trennen


Was soll er auch sonst raten wenn er weiterhin .... möchte.

Zitat von Janina-stein:
meine Freunde die zu mir standen in der Zeit wo ich weg war sind jetzt sauer


Wäre dann wohl an der Zeit gewissen Freunde auszusortieren. Richtige Freunde sollten Deine Entscheidungen bezüglich Deiner Partnerwahl wohl akzeptieren.

Zitat von Janina-stein:
Er ist der einzige der normal mit mir redet


Du möchtest zu Deinem Mann zurück nur weil er normal mit Dir redet?

15.02.2017 17:02 • x 1 #6


Angiie


Habe ich das jetzt richtig verstanden?
Er hat dich mit DEINER Schwester betrogen ?

15.02.2017 17:06 • x 3 #7


Nostraventjo

Nostraventjo


3665
15
4553
Dein Mann betrügt dich mit deiner Schwester und du überlegst noch ihn zurück zu nehmen?!

15.02.2017 17:07 • x 2 #8


Janina-stein


10
1
1
Ja das ist richtig er hat mich mit meiner eigenen jüngeren schwester betrogen.

15.02.2017 17:21 • #9


Nostraventjo

Nostraventjo


3665
15
4553
Dann schieß ihn in den Wind!

15.02.2017 17:23 • x 2 #10


Angiie


Holla die Wandfee...
Was gibt es dann noch zu überlegen?
Schick ihn in die Wüste!

15.02.2017 17:24 • x 2 #11


Janina-stein


10
1
1
Wie haben ein 12 jähriges kind was seinen Vater über alles liebt. Das ist der Grund warum ich es noch einmal versuchen wollte. Und die Affäre zieht sich zurück seitdem ich wieder zurück bin. Ich weiß nicht woran ich bin.
Und mein Kind ist mir das wichtigste im leben.

Janina

15.02.2017 17:32 • #12


Herztot

Herztot


436
346
Schicke beide in die Wüste. Respektloser geht es nicht mehr. Habe Respekt vor dir selbst. Und gerade wenn du dein Kind liebst, lebe ihm ein selbstbewusstes Leben vor, sei ihm ein gutes Vorbild. Eltern bleibt ihr immer.

15.02.2017 17:37 • x 1 #13


Nostraventjo

Nostraventjo


3665
15
4553
Aber en Kind ist kein Grund sowas hinnehmen zu müssen.
Du hast ja auch das Recht glücklich sein zu dürfen. Und wenn das mit euch nicht mehr passt muss man doch nix erzwingen.

15.02.2017 17:38 • x 2 #14


Elerya


Ich finde es noch schlimmer von deiner Schwester. Das ist ja unglaublich! Tut mir wirklich leid, was du da gerade durchmachen musst.
Auch wenn es schwer ist:
Nimm dir eine Auszeit von allen, der Affaire, deinem Mann, deiner Schwester. Finde zu dir und überlege dir mit Abstand zu dem Geschehen, was du wirklich möchtest.

15.02.2017 17:45 • x 1 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag