6

Verzweifelt; bereue die Trennung

jaylinx23

Hallo Leute, ich bin total verzweifelt. Ich habe eigentlich kein Recht zum zu heulen, weil es meine Schuld ist, aber vielleicht habt ihr doch ein paar Ratschl├Ąge f├╝r mich.

Ich habe meinen Freund bzw. Ex-Freund (ich erw├Ąhne das nicht gerne) 2016 kennengelernt. Vor 3 Monaten machte ich Schluss, weil ich gemerkt habe, dass mir etwas in der Beziehung fehlte. Keiner von uns beiden ist fremd gegangen. Aber: Ich hatte einen Amerikaner im Internet kennengelernt. Wir haben uns schriftlich und mit Bildertausch ausgetauscht. Er gab mir mit seinen Taten das Gef├╝hl, was mir in der Beziehung fehlte. Au├čerdem kam mein Ex immer zu schnell, wodurch ich irgendwann gefrustet war. Was im Nachhinein auch v├Âlliger Schwachsinn ist, denn Hauptsache man ist sich nah.

Wir haben beide die Beziehung vernachl├Ąssigt; erst recht, wo wir Oktober 2019 unseren Hund geholt haben.

Ich war w├Ąhrend der Beziehung auch oft launisch und er kam mit meiner negativen Art und meiner Stimmlage nicht klar, obwohl ich oft selbst nicht bemerkt habe, dass ich eine genervte Stimmlage hatte.

Ich mache mir gro├če Schuldgef├╝hle, weil er mir w├Ąhrend der Beziehung auch finanziell unter die Arme gegriffen hat. Ich habe die Kleinigkeiten nicht gesehen. Durch die Gewohnheit, weil wir zusammen wohnten, habe ich ihn nicht mehr wertgesch├Ątzt, weil man dann alles f├╝r selbstverst├Ąndlich sieht. Das war ein gro├čer Fehler!

Jetzt noch ein Knackpunkt der mich zweifeln l├Ąsst, ob er wirklich keine Gef├╝hle mehr f├╝r mich hat; denn wir wohnen immer noch zusammen. September zieht er jetzt aus. Er ist trotzdem f├╝r mich da. Morgen zum Beispiel habe ich eine Weisheitszahn OP wo er mich auch hin begleitet. Wir schlafen miteinander und nebeneinander. Er hat mich oft gek├╝sst und sich an meinen K├Ârper geschmiegt. Er hat, solang ich nicht rum heule, ein gutes Gef├╝hl in meiner N├Ąhe. Er ist auch mittlerweile genervt wenn ich rum heule.

Ich glaube ich werde mir diesen Fehler nie verzeihen k├Ânnen und liebe ihn sehr! Habt ihr einen Rat f├╝r mich, oder habt ihr vielleicht eine Meinung, ob es doch noch eine Chance geben k├Ânnte?!

26.08.2020 16:05 • x 1 #1


MrXYZ

MrXYZ


121
197
Eine 2. Chance kann es immer geben, allerdings sollte man sich die Frage stellen, ob man nicht vielleicht wieder an den selben Punkt gelangt, wie beim letzten bzw. ich geh mal davon aus, eurem ersten Mal der Trennung.

Und ja, du hast eure Beziehung eingerissen mit der Trennung und so wie es scheint, war der Amerikaner der endg├╝ltige Knackpunkt der dich dazu bewegt hat und sowas ist schwer zu verzeihen bzw. zu vergessen und der Gedanke wird f├╝r immer bleiben, dass es ein weiteres Mal dazu kommen wird/kann.

Probleme in Beziehungen sind normal und man sollte sie miteinander bew├Ąltigen oder sich trennen, wenn es nicht mehr geht, du hast allerdings aber leider gottes den Weg ├╝ber einen Dritten gew├Ąhlt und das ist ein fataler Schritt gewesen, also ich w├╝rde es heutzutage nicht mehr verzeihen, selbst wenn ich noch lieben w├╝rde.

Trotzdem alles Gute f├╝r dich und mach dich nicht fertig, wenn man eine Entscheidung trifft, ob sie jetzt falsch oder richtig war, dann muss man dazu stehen und bei ihr bleiben und die konzequenzen daraus ziehen und tragen und davon lernen.

26.08.2020 16:15 • #2



Verzweifelt; bereue die Trennung

x 3


Kranich71

Kranich71


126
2
198
Hast Du diesbez├╝glich schon mit ihm dar├╝ber geredet?

Wie kann oder soll man sich das vorstellen das ihr noch miteinander und nebeneinander schl├Ąft?
Ist die Trennung nicht richtig endg├╝ltig von Dir gezogen worden?

26.08.2020 18:10 • #3


FeelingBlue


Zitat von MrXYZ:
wenn man eine Entscheidung trifft, ob sie jetzt falsch oder richtig war, dann muss man dazu stehen und bei ihr bleiben und die konzequenzen daraus ziehen und tragen und davon lernen.


Das trifft auf viele andere Themen Im Leben zu. Allerdings nicht bei der Liebe.
Da darf man mal eine falsche Entscheidung treffen und diese auch wieder korrigieren.

26.08.2020 18:14 • x 3 #4


Kranich71

Kranich71


126
2
198
Jeder trifft mal eine falsche Entscheidung im Leben, warum diese zu diesem Zeitpunkt geschehen ist wissen oftmals nur die G├Âtter oder es war halt gerade in der Situation so.

In liebesdingen kann man sicherlich wieder was hinbiegen wenn beide das wollen und bereuen was passiert ist.

@te: Rede mit ihm einfach. Fehlerfrei ist kein Mensch...

26.08.2020 18:19 • x 2 #5


MrXYZ

MrXYZ


121
197
Zitat von FeelingBlue:

Das trifft auf viele andere Themen Im Leben zu. Allerdings nicht bei der Liebe.
Da darf man mal eine falsche Entscheidung treffen und diese auch wieder korrigieren.


In der Liebe besonders, nur meine Meinung.
Nat├╝rlich soll es auch Menschen geben, die das verzeihen und somit seinem gegen├╝ber suggerieren, dass das in Ordnung war und somit einen gro├čen Teil seines Selbstwertes abgeben, kein Problem, Bittesch├Ân.

Wenn man sich ohne einen dritten im Bunde trennt und/oder gewisse Sachen sagt, dann kann man ggf. zu 100% was hinbiegen, aber ja, spreche eben ausschlie├člich f├╝r mich und eigentlich wie es jeder handhaben sollte...ich werde f├╝r meinen Teil nie wieder jemandes Spielball sein, heute nehm ich dich, morgen den und dann wieder dich.

Die liebe TE sollte am aller besten den Jungen erstmal ziehen lassen, sein Auszug ist ja eh beschlossen und sich dann ggf. erstmal ernsthafte Gedanken machen, denn wenn die Beziehung wieder eingegangen wird, ohne Reflektion der Geschehnisse und einigen Gespr├Ąchen nach Gewinnung von Abstand, wird sich alles wiederholen.

Ich meine es nur gut, spreche aus Erfahrung.

26.08.2020 18:28 • #6


FeelingBlue


Zitat von MrXYZ:
Ich meine es nur gut, spreche aus Erfahrung.


Da du Spieler warst/bist und nicht der Ball?

Ich bleib dabei. Wie du auch erkannt hast, gibt es auch andere Gr├╝nde weshalb diese Entscheidung der Trennung zun├Ąchst richtig ist. ├ändern sich die Gegebenheiten, kann die Entscheidung dann durchaus falsch sein. Weshalb sollte man bei dieser bleiben, wenn beide sich doch noch wollen?

26.08.2020 18:49 • #7


User537


Wie hat sich deine Situation entwickelt? Kannst du hier ein Update geben?

06.10.2020 19:14 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag