Vielleicht versteht einer diesen Mann besser als ich

SaxoBiene

Hallo,ich habe seit über 1.5Jahren eine S. Beziehung mit einem Mann. Nach unserem zweiten date sind wir bereits in bett gelandet und ich habe mich schnell verliebt.als er das merkte,zog er sich zurück mit der Begründung er wolle mir nicht weh tun. Ab dem Zeitpunkt haben wir nur noch geschrieben und haben uns ein halbes Jahr nicht gesehen,er verweigerte jegliches treffen. Nachdem halben Jahr schrieb er mir dann mal wieder und fragte ob wir uns mal wieder treffen wollen zum S.. Das taten wir dann auch und mir ging er gut . Haben uns dann mehrmals noch getroffen. Und nach drei Monaten war ich wieder total verliebt und wir beenden es. Nach nicht mal zwei Monaten landeten wir wider in bett. Dann haben wir uns weitere zwei Monate nicht gesehen,da ich beruflich Sehr eingespannt war. Haben uns dann kurz vor weihnachten wieder gesehen und verbrachten sogar Heiligabend zusammen.irgendwie war es dieses mal anders. Ich kann es euch auch nicht sagen,aber ich hatte das Gefühl das er anders mir gegenüber war.wir kuschelten. Und es war einfach nur schön. Jedenfalls habe ich es dann beendet weil das hin und her mich kaputt macht. Seitdem schreiben wir jeden Tag und gestern schrieb er mir. Das er mich manchmal auch vermisst und das dies Neu sei und das nicht von sich kenne. Und das wir vielleicht mal nicht so viel über Gefühle reden sollten und es einfach mal auf uns zu kommen lassen ohne viel darüber nach zu denken. Was meint ihr wie darf ich das jetzt bitte verstehen?ist da vielleicht bei ihn doch mehr? Geht das denn ,dass man nach 1.5Jahren auf einmal Gefühle aufbaut?noch was muss ich kurz erzählen,es lief vorige Woche der Film Freunde mit gewissen vorzügen auf tv. Und da schrieb er mir ich soll unbedingt den Film schauen,da der Film wie bei uns ist. Und er das Ende kennt. Ich schaute ihn und an Ende sind die zusammen gekommen.handzahm dann darauf angesprochen. Ob das Ende auch so bei uns kommt.schrieb er vielleicht.ich blicke bei den Mann einfach nicht durch.könnt ihr mir vielleicht weiter helfen,

26.01.2015 16:43 • #1


solonely


1372
6
1470
Hallo,
meiner Meinung nach bist Du für ihn nur ein Betthäschen. Und Du springst sobald er ruft. Mit Gefühlen oder gar Liebe seinerseits hat das nichts zu tun.
Überlege Dir gut ob Du das mit Dir machen lassen möchtest.
Gruß
solonely

26.01.2015 17:24 • #2



Vielleicht versteht einer diesen Mann besser als ich

x 3


Jay da B


saxoBiene
mach das doch mit deinem "Heini" so lange, wie Du es kannst und dann lass es.
Denn der liebt Dich nicht.
Was auch immer Dich daran festhält. Gut ist es für Dich bestimmt nicht.

26.01.2015 18:26 • #3


Jelto


Hallo SaxoBiene

Ganz einfach, trefft euch mal ohne S.. zu haben. Einen Filmeabend, wenn er sich auch mit dir trifft ohne dass ihr im Bett landet dann ist da vielleicht ein Fünkchen Wahrheit. Ansonsten bist du für ihn wirklich nur eine Bettgeschichte!

26.01.2015 19:02 • #4


SaxoBiene


Hallo,nur kurz zur Info wir hatten einen Abend ohne S., gekuschelt und DVD geschaut wobei er eingeschlafen ist und später etwas eskaliert ist.habe mich endgültig von der S. Affäre getrennt und gesagt ich möchte keinen Kontakt mehr. Er hat auch gesagt das er mich nicht liebt. Bis jetzt halten wir uns beide an die Kontakt sperre aber mir geht es gar nicht gut.

02.02.2015 20:41 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag