12

Warum tut er das? Ich bin verletzt

mojo

2
1
1
Hallo zusammen,
ich bin noch ganz neu hier im forum und erhoffe mir wahrscheinlich irgendwie hilfe, tipps oder einen rat von euch. ich hoffe dass es noch mehr gibt die diese "probleme" haben, obwohl ich dies niemandem wünsche.
wir sind dieses jahr nun 12 jahre zusammen. bei uns hat sich komplett der alltagstrott eingeschlichen. wir gehen arbeiten, kommen nach hause, liegen im bett, essen und dann wird geschlafen. es gibt keine zärtlichkeiten mehr oder guten S..
wir haben ein sehr ehrliches verhältnis und sprechen dinge die uns stören sofort an. vor ein paar jahren waren wir schon mal an diesem punkt und wir entschieden uns die situation zu verändern. wir gingen gemeinsam weg, gingen sogar auf Partnerwechsler weil wir hofften dass es uns gut tun würde. ich hatte aber eher das gefühl, dass er sich nur mal umschauen wollte quasi mit freifahrtschein. mir hat das ganze überhaupt nichts gebracht. wir hörten irgendwann auch damit wieder auf, weil wir merkten, dass auch das nichts bringt.
man ist natürlich auch keine 50 kilo mehr leicht und hat das straffe bindegewebe wie mit 20 noch, aber mal ganz ehrlich. muss man immer perfekt sein als frau? er hat doch auch seinen dicken bauch bekommen und ist in die jahre gekommen und ich liebe ihn genau so wenn nicht noch mehr als früher.
manchmal habe ich das gefühl ich genüge ihm nicht mehr.
natürlich haben wir schon sämtliche gespräche geführt und er sagte mir dass es ihn stört, dass ich etwas mehr auf den rippen nun habe ( 68kg)
der S. wäre auch langweilig geworden usw. aber bin denn nur ICH dafür verantwortlich, dass der S. gut läuft, dass die beziehung immer gut läuft und dass der herr immer zufrieden ist? was ist denn mit mir und meinen bedürfnissen?
er tut GAR NICHTS! und wenn ich ihn drauf anspreche, kommt nur dass er sich ja ums auto kümmert wenn mal ein werkstatt besuch ansteht. toll! das kann ich auch selber machen.
ich fühle mich einfach nicht mehr geliebt, begehrt oder überhaupt irgendwas. er lässt sich komplett neben mir gehen und wenn ich in unterwäsche neben ihm stehe sagt er ich solle meinen bauch einziehen, weil das so schlimm aussieht.
ich weiß nicht was ich tun soll. mittlerweile bin ich schon auf dem totalen ego trip und mache einfach mein ding und wenn er da ist dann ist gut und wenn nicht dann nicht.
vorhin sagt er dass ich ein totales weichei geworden bin was schmerzen angeht.
das hat mich so sehr verletzt weil er gar nicht weiß wie es sich anfühlt mit einem reizdarmsyndrom und wenn ich tage lange krämpfe habe und er abends dann an..al S. will und ich dann nein sage, versteht er es nicht und denkt ich zicke rum, dabei habe ich einfach nur schmerzen. das muss man doch verstehen können! dann sagt er zu mir, ach egal ich habe eh schon seit wochen keinen bock mehr auf S. mit dir!
er ist ein richtiger ignorant geworden.
ich weiß nicht was mit ihm los ist und es macht mich traurig.
ist das nun das ende nach 12 jahren? sollte man sich trennen weil der drops gelutscht ist oder gibt es alternativen? habt ihr so etwas schon erlebt oder durchlebt?
ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll
vielleicht habt ihr ja tipps für mich.
lieben dank im voraus.

25.03.2021 13:20 • x 1 #1


Giorgio88


40
1
57
Für mich klingt das so, als hätte er den Respekt vor dir verloren. Und das find ich leider immet sehr, sehr schwierig... habt ihr schon mal überlegt eine Paartherapie in Anspruch zu nehmen?

25.03.2021 13:49 • x 1 #2



Warum tut er das? Ich bin verletzt

x 3


Iunderstand


439
773
Ich finde auch, da fehlt jeglicher Respekt... Hast du ihm das, was du hier schilderst, schon mal so gesagt?

25.03.2021 14:16 • x 1 #3


tina1955


1796
2287
Ich finde es eine absolute Frechheit, was er sich mit seinen verachtenden Bemerkungen Dir gegenüber erlaubt.

Da hilft nicht mal mehr eine Paartherapie. Der Respekt ist weg, er ist zum Egoisten mutiert und sieht nur noch seine Bequemlichkeit.

Was ich tun würde?

Mit so einem Mann nicht mehr weiter zusammen leben.

Bist Du seine Putzfrau, Köchin, Waschfrau und sein Boxsack für seine Launen?


Er lehnt Dich körperlich ab, gerade mal für an. bist Du ihm gut genug?

Das lässt Du trotz Deiner Erkrankung mit Dir machen?
Dazu lässt Du Dich benutzen?

Komm zu Dir und denke mal nach, was der Mann mit Dir anstellt, das geht ja gar nicht.

Ich würde da nicht mal mehr reden, da ist jedes Wort zu viel.
Und seine Worte verletzen mehr, als eine Ohrfeige.

Suche Dir in Ruhe eine Wohnung, kläre die Finanzen und setze ihn vor die vollendete Tatsache, dass Du gehst.

25.03.2021 14:51 • x 2 #4


Giorgio88


40
1
57
Was noch interessant wäre: habt ihr Kinder? Auch wenn diese meiner Meinung nach nie ein Grund sein sollten zu bleiben, wenn man kreuz unglücklich ist (ich hab selbst allerdings keine und kann das daher nur bedingt beurteilen).

25.03.2021 15:02 • x 1 #5


Samuela


103
64
Du wirkst nicht glücklich, er wirkt respektlos. Möchtest du das dein Leben lang so mitmachen? Auch wenn es schwer fällt, ein Ende mit Schrecken ist besser als ein Schrecken ohne Ende.

Jedoch solltest du nicht wie oben vorgeschlagen ihn vor vollendete Tatsachen stellen, sondern ihm vorher noch mitteilen, dass du sein respektloses Verhalten nicht länger ertragen kannst. Einfach abhauen nach 12 Jahren ist nicht fair. Ihr hattet ja sicherlich auch gute Zeiten.

25.03.2021 15:55 • x 1 #6


tina1955


1796
2287
Zitat von Samuela:
Du wirkst nicht glücklich, er wirkt respektlos. Möchtest du das dein Leben lang so mitmachen? Auch wenn es schwer fällt, ein Ende ...


Sie hat es sicher schon oft genug angesprochen, denn er meint ja, sie sei empfindlich geworden.

Ihr S. haben sie schon vor einiger Zeit durch Partnerwechsel nicht in den Griff bekommen.

Was soll sie da noch reden?

Er reißt sich vielleicht paar Tage zusammen um sie dann wieder zu demütigen.

25.03.2021 16:01 • #7


Samuela


103
64
Nein nicht mehr reden um was zu retten, denke das bringt wirklich nichts, ich meinte eher zu sagen, dass es für sie nicht mehr geht und sie ausziehen wird. Aber halt nicht erst am Tag des Auszugs.

25.03.2021 17:01 • x 1 #8


Unicorn68

Unicorn68


2096
1
3120
Klasse Typ, Ironie.
Bitte überlege Dir genau, was Du mochtest.
Zu Hause ist, wo man den Bauch nicht einziehen muss.

Ist er denn so ein Adonis? kann er mit Steinen werfen?

Bitte nicht benutzen lassen. Ich fasse es nicht, Deine Krankheit und dann auch noch an. S..
Da bist du noch gut genug für?

Und nein, du bist nicht alleine für alles verantwortlich.

Drücker an Dich und Tritt in den Hintern für ihn.

25.03.2021 18:07 • x 1 #9


Begonie


705
2239
Vielleicht spiegelt der Zustand Deines Darmes den Zustand Deiner Ehe wider? Ich würde da durchaus Zusammenhänge sehen, denn der Darm ist der Spiegel Deines sellischen Zustands.

Er kommt mir kalt, egoistisch, empathielos vor. Er hat keine Achtung vor Dir und ist in keiner Weise liebevoll oder fürsorglich.
Er hat Probleme mit sich, denn sonst hätte er es nicht nötig, auf Dir rumzutrampeln und Dich so gemein anzusprechen.

Ihr habt die Ehe damals wieder halbwegs gekittet, seid aber wohl in alte Muster zurück gefallen.

Ich war mal vor Jahren bei einem Therapeuten, weil ich auf meine Ehe auch nicht mehr viel gegeben habe. Dann fragte mich der Therapeut: Sagen Sie, haben Sie noch Achtung vor Ihrem Mann?
Ich überlegte nicht lang und sagte: Oh ja, er ist ein Fels in der Brandung. Ich achte ihn durchaus noch.
Da sagte der Therapeut: Darauf können Sie aufbauen. Wenn die Achtung weg ist, ist meist die Beziehung zu Ende.

Ich weiß nicht, ob bei Euch etwas zu kitten ist, denn wer so miteinander umgeht, der zersetzt die Beziehung und vergiftet sie.
Vielleicht ist Dein Problem aber auch, dass Du zu wenig auf Achtung und Respekt geachtet hat. Er geht mit Dir so um, weil er es kann und weil nichts geschieht, außer dass Du Deine Figur in Frage stellst und Dich schlecht behandelt fühlst.
Zeig dem Tiger die Zähne und zeige Grenzen auf. Wenn das nichts hilft, dann lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende.

25.03.2021 18:45 • x 2 #10


Nela-Mary

Nela-Mary


2111
4016
Zitat von mojo:
man ist natürlich auch keine 50 kilo mehr leicht und hat das straffe bindegewebe wie mit 20 noch, aber mal ganz ehrlich. muss man immer perfekt sein als frau? er hat doch auch seinen dicken bauch bekommen und ist in die jahre gekommen


Sag mal, stimmt die Angabe in deinem Profil, dass du 32 bist?
Die Aussagen klingen teilweise mehr so nach 55+.

Ich muss meinen Vorschreiben zustimmen. Er hat jeglichen Respekt vor dir verloren und schätzt dich nicht (mehr) wert.
Ehrlichkeit ist die eine Sache, aber das was er zu dir sagt, hat damit wenig zu tun. Man kann Probleme auch vernünftig ansprechen, ohne den anderen zu beleidigen.

Ob man das noch mal retten kann? Ich weiß nicht. Ihr habt es ja bereits ein mal versucht und der große Erfolg ist eher ausgeblieben. Zumindest solltest du ein ruhiges Gespräch mit ihm suchen, dass es so nicht weiter gehen kann.

25.03.2021 19:09 • x 1 #11


mojo


2
1
1
danke schon mal an die kommentare.
ich habe schon sehr sehr oft alles angesprochen, weil wir auch sofort die dinge ansprechen wenn etwas im busch ist.
ich achte meinen mann immer noch sehr, stehe voll und ganz hinter ihm und habe sehr großen respekt vor ihm. er ist definitiv auch mein fels, wenn mal die flut kommt.. ABER ich denke dass er wie es schon geschrieben wurde den respekt vor mir verloren hat. nur warum? ich bin selbstständig in meinem beruf, stehe mitten im leben und kann sehr gut für mich selbst sorgen. ich bin absolut kein püppchen ( was ich nicht schlimm wäre ).
manchmal wenn wir weggehen und ich mich zurecht mache sehe ich im spiegel eine hübsche frau und seiner meinung nach sehe ich total schlimm aus.
er sagt ich soll nicht immer in solchen omi fummeln zu hause rum laufen (das sagt er immer als scherz)
aber wenn ich in unterwäsche da stehe werde ich dumm angemacht.
kein wunder dass ich dann nur den schlabberlook trage.
kinder haben wir beide keine und wollen auch keine.
das ist auch schon klar kommuniziert worden.
manchmal denke ich er ist selber nicht zufrieden mit sich und buttert mich dann runter um sich besser zu fühlen.
gibt es soetwas?
das wäre sehr sehr traurig

25.03.2021 20:09 • #12



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag