8

Warum verlieben sich erfolgreiche Frauen in Blender?

Flavia

33
2
10
Ich befinde mich gerade mal wieder in einer Trennungsphase und wie üblich auf die Sorte Mann reingefallen, die sich wunderbar verkauft ... eigentlich garnichts bietet und Frau sie trotzdem anbetet - sehr witzig aber sehr treffend dieser Artikel

Wem geht es genauso wie mir? Seid ihr eigentlich auch clever, steht euere Frau und habt dann immer wieder diese wunderbaren ..., die ihr vergöttert, weil ihr ja garkeinen Ernäherer braucht und weil es sich so vertraut anfühlt schlecht behandelt zu werden?

15.04.2015 23:20 • #1


Flavia


33
2
10
Welches Problem haben erfolgreiche Frauen noch?

Keiner nimmt ihren Schmerz ernst
Was will die denn? Die hat doch alles
Warum sind das denn Probleme für sie?

mir sagt jeder - die steht doch eh wieder auf
Meine Freunde distanzieren sich von mir, weil sie mich lieber mögen, wenn ich gut drauf bin, wie meistens

ich fühle mich leer, weil sie jetzt auf einmal weg sind meine zig Freunde
Weil sie keine Lust auf mich haben
Und deswegen falle ich auf solche Typen rein, weil ich hoffe dass mich endlich mal einer in den Arm nimmt! Ohne die Randbedingungen zu sehen
Vermeintlich habe ich alles - nur keine echte Liebe

16.04.2015 00:55 • #2



Warum verlieben sich erfolgreiche Frauen in Blender?

x 3


malboro 123


75046
Ich hab mich leider auch in so ein Blender verlibt

16.04.2015 01:01 • #3


malboro 123


75046
Hab grade erfahren dass er parallel zu mir noch zig andere hat und immer hatte

16.04.2015 01:03 • #4


RenzoP


75046
...was genau ist ein Blender ....der was verspricht was er nicht halten kann oder in dem ihr was hineinprojeziert was er/ sie nicht halten kann!

Das sich Menschen versuchen so gut als möglich zu präsentieren und hier einige eben begabter sind, ist wohl kein Geheimnis!
Ich denke eher das Menschen die oberflächlicher angelegt sind eher darauf anspringen..was nun keine Wertung ist, aber wohl Fakt!

16.04.2015 08:14 • #5


Flavia


33
2
10
Hi RenzoP,

mir geht es eigentlich weniger um die Definition Blender, das war in meinem speziellen Fall ein charmanter Gentlemen der ein Doppelleben führte, im Artikel ein Bad-Boy, schei. Kerl, hatte ich alle auch schon. Es geht um die Verbindung des Artikels: dass besonders erfolgreiche Frauen sich gerne an solche Männer hinwerfen, die Frauen mit etwas mehr Berechnung bei der Partnerwahl sofort aussortieren würden.
Wie im Artikel beschrieben, langt sich mein Umfeld regelmäßig an den Kopf: a) darüber wen ich mir aussuche b) wie ich mich verhalte c) wie ich mich behandeln lasse
... und dass ich das man das von mir - Schublade auf erfolgreiche Frau ist klug, die macht so was nicht Schublade zu - nicht erwartet

Bitte Artikel lesen, ist auch wirklich lustig beschrieben - leider trifft's auf mich zu und ich wollte hier mal rumhören ob das wirklich so ist.

Ist die Sehnsucht nach dem schei. bei erfolgreichen Frauen besonders groß? Oder sind die Netten nur schon weg und Zuhause bei Frau und Kind? Oder hätten die uns sowieso nicht interessiert? Und warum sind wir auf einmal so unterwürfig?

16.04.2015 08:41 • #6


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


8978
4
21267
Hmm. Manche erfolgreiche Männer sollen ja regelmäßig Dominas besuchen. Vielleicht ist der Schei.ßkerl das Pendant für einige erfolgreiche Frauen?
Macht und Stärke einfach an der Haustür abgeben, sich sagen lassen, wo es langgeht? Keine Ahnung!

Die Männer sind da allerdings klüger, sie investieren nur Geld. Frauen zusätzlich Gefühl.

Ich persönlich hatte noch keine Beziehung zu so einem Exemplar, kenne aber sehr wohl Schei.ßkerl-Momente. Jedoch dosiert und nicht geballt und womöglich in einer Situation, wo ich gedanklich als Flintenweib bezeichnet wurde . Also ausgewogen.

Ich denke, irgendwas ist in einem sehr tief vergraben, wenn man an destruktiven Beziehungen festhält. Manchmal ist es auch gar keine Schei.ßkerl, sondern einfach nicht der passende Partner...

16.04.2015 08:58 • #7


Flavia


33
2
10
Hola,

der Vergleich mit der Herrin gefällt mir, also so bildlich

Habe manchmal schon das Gefühl, wenn ich so neben meinen männlichen Schlipsträgern mit Haus, Blondie und 2 Kindern im Meeting sitze, die dann so großspurig auftreten, dass die sicher mal was Spannenderes suchen hoffentlich bezahlen sie auch gut dafür!

Ich will ja das Unmögliche möglich machen und von Klopsköppen geliebt werden oder wie Du sagst - immer von den Falschen!?

Dominanz ist jetzt bei mir jetzt nicht der Fall - Schläge brauch ich keine, aber manchmal fühlt es sich so an, wenn man mal wieder an so offensichtlich unpassenden Männern hänge und verarscht werde (oder auch nicht) weil JEDER außer mir selbstverständlich hat das vorausgesehen und mich gewarnt und schüttelt den Kopf.
Meine Schwester sagte vor kurzem - ein gleichgeschlechtlich fehlt Dir noch in Deiner Karriere der hoffnungslosen Anbetung von Schwachmaten. Meinen Freundinnen hat bisher KEINER meiner Traumprinzen gefallen
Deswegen, was ist hier los im sonst so gut kalibrierten Schädel ... welche Hormone werden hier ausgeschüttet?
Hirn vor der Haustüre abgeben und endlich mal schwach sein?

16.04.2015 09:25 • #8


Jigar


61
4
Hi,
das ist doch kein Geheimnis das Frauen generell auf ASL stehen. Je nette der Man ist desto großer sind seine Chancen abserviert zu werden. Die Frauen brauchen dieses Konkurrenzgefühl und die Unsicherheit damit Sie für die Beziehung irgendwas tun. Aus eigener Erfahrung kann ich das nur bestätigen. Ich versuche im Moment auch auf zugehören Nett zu sein. Der Blender wird eben nie verletzt.

16.04.2015 09:41 • #9


Theresa


73
1
28
@ Jigar
Würde ich so nicht sagen. Wer oder was sind erfolgreiche Frauen? Die in der Chefetage, Selbständige oder einfach gute Frauen, die im Leben stehen? Manch eine sieht so aus, ist aber keine. Sehen erfolgreiche Frauen gut aus? Mir ist das alles zu einfach gesprochen.

@ Flavia
Womöglich sind die erfolgreichen Frauen so erfolgreich aussehend, dass sich kein guter Typ traut sie anzusprechen. Die schei. denken ohnehin sie sind die Größten. Zugegeben, auch ich kenne den einen oder anderen. Hätte aber niemals das Verlangen mich runtermachen zu lassen: Da geht der Spaß verloren, den man unbedingt brauch und das Lachen. Ja, im ersten Moment fasziniert der Bad Boy aber ich glaube, wer sich selbst wirklich liebt, tut sich einen solchen nicht an. Ich denke, dass die Frauen, die auf so jemanden hereinfallen sehr einsam sind. Auch ist die Chance von einem solchen angesprochen zu werden viel größer, weil die tollen Männer ja tatsächlich vergeben sind. Ich glaube da kommt viel zusammen.

Bin ich erfolgreich und klug? Keine Ahnung. Habe einen guten Job, einen noch besseren als Selbsändige nebenher. Unsere Tochter ist erwachsen und aus dem Haus
Für mich muss der Mann cool sein, ich will mit ihm Spaß haben und lachen können! Meine Sorgen möchte ich mitteilen können und ihm seine abnehmen. Chef muss er nicht sein und erfolgreich insoweit, dass er nicht 28 Stunden am Tag arbeitet und ausgelaugt zu mir kommt.

Leider habe auch ich mein Päckchen zu tragen, das aber in eine andere kategorie gehört .-(

16.04.2015 10:01 • #10


minna


75046
Der Blender wird eben nie verletzt.

ein blender geht mit verletzungen anders um,
hat schneller eine neue am start,

weil er sich nur oberflächlich einlässt...
denn ihm geht es mehr um den ego push...

da findet man schnell und überall ersatz....

aber wenn man darauf wartet,
daß einem der partner alles bedeutet,

dann kann er einem auch alles nehmen.....

16.04.2015 10:10 • #11


Jigar


61
4
@minna:
genau das meine ich auch.
der Blender macht es richtig.
Vielleicht können Frauen mit viel Liebe nichts anfangen und fühlen sich eingeengt.
das die Männer mehrere Frauen am Start haben ist glaube ich nur ein Schutz Reaktion. Wer schon mal (wirklich) geliebt hat und verletzt wurde rüstet sich auf.

16.04.2015 10:23 • #12


minna


75046
ich bleibe mir lieber selbst treu
und
ich finde verletzungen gehören zum leben dazu,

aus einem großen liebeskummer kann man lernen,
über sich selbst und über andere...

ich will mein leben nicht von angst und furcht regieren lassen,
sonst kann ich mich gleich ein schutzfolie einschweissen lassen,

ich will weiterhin aus den vollen leben und lieben,

mit all dem glück und dem schmerz,
der dazu gehört....

es gibt keine garantien.....

16.04.2015 10:39 • #13


minna


75046
und ein blender macht sich
doch selbst auch etwas vor,
der braucht ständig aufmerksamkeit und lob
um sich gut zu fühlen
ist abhängig...

nicht von speziellen menschen
aber von schmeicheleien...

das ist keine beziehung
sondern eher ein mißbrauch

ich hab mich selber gern....
das macht unabhängig....

16.04.2015 10:43 • #14


Irisgrün


75046
Die als langweilig beschriebenen Frauen mit Mann und Kindern und die Erfolgsfrauen nicht als Konkurrenz sehen.
Wenn der Blender mehrere hat,
was soll dann der Gedanke, der Mann von der Frau mit Kindern wolle Spannenderes ... Konkurrenzdenken.
Mit einem Partner teilst Du das Leben.
Wenn der Mann unterhaltsam fit witzig etc. sein soll in erster Linie, dann denke ich, solche Männer gibt es nicht genau so wenig wie umgekehrt Frauen,
sowas spielen eben die Blender vor, die besser Schauspieler geworden wären...

16.04.2015 10:56 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag