79

Was ist für euch die perfekte Frau?

Julian99


10
1
4
also die traumfrau muss für mich charakter haben mich verstehen mich aktzepiren wie ich bin immer zu mir stehen aber auch eine eigene meinung haben gemeinsame ziele wünsche träume so wie auch eigene ziele etc und optisch muss sie mich umhauen

Gestern 03:18 • #31


somehow


4
1
2
Die perfekte Frau sollte loyal sein, Ecken und Kanten haben (sie soll nicht den Ideal oder dem Mainstream entsprechen) und sollte meiner Meinung nach möglichst viel Charakter haben. Eine Frau die weiss was sie will, ist meiner Meinung nach immer super!

Gestern 03:37 • x 2 #32



Was ist für euch die perfekte Frau?

x 3


Tempi

Tempi


1899
2
2369
Zitat von LoveForFuture:
Sehe morgens aus wie ein Wal, abends wie eine Gazelle, ..... .. .
In der Liebe naiv,... .
Da ist sie!


Zitat von Dracarys:
Perfekt ist ein Mensch, der das Herz berührt und den Verstand kitzelt.

Diese Aussage gefällt mir besonders. Danke dafür.

Gestern 08:26 • x 1 #33


Baumo


2138
1
1793
Die Traumfrau kommt alleine klar und lässt einen so wie man ist

Gestern 08:29 • x 1 #34


Matroschka


641
2
2241
Zitat von Tom73:
Ok...aber du hast recgt...der perfekte Partner...(gibt es den?)...da stellt man diese Frage nicht...oder sehe ich da falsch?


Wenn wir nur noch nach Idealen im Leben suchen würden , wären wir wohl alle traurig und depressiv und würden nie glücklich werden . Und damit verbundenen nur noch Masken zur Show aufsetzen .

Jeder definiert Glück halt anders und man wächst in einer Partnerschaft ja auch , entwickelt sich quasi mit - als auch durch den Partner / in weiter .

Ich möchte ja persönlich auch niemanden haben , der immer alles bestätigt was ich sage und mache und nie eine eigene Meinung einbringt - dass würde ihm wohl mehr oder weniger zu meinem Seelen Zwilling machen - aber nicht mehr attraktiv oder auch überraschend .

Gestern 10:04 • #35


Bumich

Bumich


575
8
565
Zitat von vollhorst:
Aber zum Thema: Als ich wieder angefangen habe zu Daten, habe ich auch darüber nachgedacht, was Frauen an Männern gut finden könnten. Ist doch ein guter Startpunkt.


Kommt drauf an was man als Ziel hat. Willst du jemand sein der sein Fähnchen immer nach dem Wind dreht, dann ja. Aalglatt.
Willst du du selbst sein, authentisch sein, mit Furchen, Narben, Ecken, Kannten, Bergen und Tälern, dann nein. Denn dann spielt es überhaupt keine Rolle was Frauen an Männern gut finden.

Gestern 15:34 • #36


vollhorst

vollhorst


1373
2
2642
Zitat von Bumich:
Willst du jemand sein der sein Fähnchen immer nach dem Wind dreht, dann ja.

Nein. Ich habe doch gar nichts darüber ausgesagt, welche Schlussfolgerungen ich aus meinen Überlegungen gezogen habe.
Warum sollte ich aufhören mit meiner Umwelt zu interagieren? Das hat doch nichts mit Selbstsicherheit zu tun.

Gestern 16:39 • #37


Lancelot8


1
Eine perfekte Frau lässt mir meine Freiheit.
Ruft mich zurück, wenn meine Unbeherrschtheit mal wieder droht Türen zu schließen.
Bemerkt wann es Zeit ist, mich ohne Worte , zu umarmen.
Ist attraktiv, hat eine Passion, lässt sich begeistern und Sport ist für sie nicht nur ein Wort.

Gestern 19:39 • #38


Unicorn68

Unicorn68


216
280
Also wir fassen mal alles zusammen: ich.

Nicht die Individualitaet verlieren, Freiraeume lassen, miteinander wachsen.
Interessen teilen ist toll, man muss aber nicht immer alles zusammen machen. Wo ist denn die Spannung, das Feuer, wenn man sich nichts Neues zu erzaehlne hat.

Gestern 21:40 • #39


Bumich

Bumich


575
8
565
Zitat von vollhorst:
Nein. Ich habe doch gar nichts darüber ausgesagt, welche Schlussfolgerungen ich aus meinen Überlegungen gezogen habe.
Warum sollte ich aufhören mit meiner Umwelt zu interagieren? Das hat doch nichts mit Selbstsicherheit zu tun.


Mit "DU" meinte ich dich nicht zwingend persönlich. Ich wollte dich damit nicht angreifen. Sorry.
Das mit dem Interagieren und der Umwelt, da verstehe ich gerade den Kontext nicht. Ich habe mich da wohl etwas unpräziese ausgedrückt. Nochmal sorry.

Gestern 22:07 • #40


Bumich

Bumich


575
8
565
Zitat von Unicorn68:
Also wir fassen mal alles zusammen: ich.


Ja, wer auch sonst

Zitat von Unicorn68:
Nicht die Individualitaet verlieren, Freiraeume lassen, miteinander wachsen.
Interessen teilen ist toll, man muss aber nicht immer alles zusammen machen. Wo ist denn die Spannung, das Feuer, wenn man sich
nichts Neues zu erzaehlne hat.


Ist ja alles gut und richtig was ihr sagt. Kann man das nicht in eine Formel auf den Punkt bringen? Mit Formeln lässt sich besser arbeiten.

Gestern 22:12 • x 1 #41


Unicorn68

Unicorn68


216
280
Zitat von Bumich:
Mit Formeln lässt sich besser arbeiten.


Da bin ich doch eher für ein Rezept.
Eine Prise hier, 100g da, dreimal nach rechts rühren und 2x nach links.

Ist doch super, dass es eben die perfekte Frau, die für jeden passt nicht gibt.
Wobei ja selbst die Klone in Clone War, vom Charakter her individuell waren.

Gestern 22:33 • #42


SlevinS

SlevinS


3138
2
6262
Zitat von Dalia00:
Welchen Eigenschaften sollte die perfekte Frau haben, damit ihr sie lieben könnt?


Wenn Sie weiss, dass es niemals zu viel Käse zum Überbacken einer Mahlzeit geben kann.

Vor 1 Stunde • #43


Ben89

Ben89


231
3
619
Ok , wer fragt hat eine Antwort verdient!
Die perfekte Frau ( 70 % mehr bekommt man eh nicht ist:
Sportlich
Kein reiner öko
Sehr tierlieb ( Hund / Katze/ Niederländische Hasen...Keine Schlangen)
Geoflegt und ordenlich
Nicht übergewichtig , normal
Nicht dumm
Mit beiden Füssen im Leben
noch keine eigenen Kinder
Zwischen 23-30 Jahre
Ohne psychische Störungen ( Borderline usw, keine Kaufsucht)
Ja so könnts gehen!

Ich habe das mal jetzt so geschrieben, da alle denken , oh der Ben ist sooo nett.
Ich bin nett , aber mein Motto geben und nehmen.
Also ich verlange nichts , was ich nicht selbst biete.
Wer mein 1 Thema gelesen hat , weiss evtuell auch nicht kurzhaarig !
Von Beschimpfungen bitte Abstsnd nehmen. Es wurde gefragt , ich habe geantwortet.
Sollte sich jemand erkennen, das wäre auch cool

Vor 1 Stunde • #44


Wirdschon

Wirdschon


898
4829
Hallo @Dalia00

...da kann man viel Drumherum philosophieren
Die einfachste Antwort ist : DU ... für irgendjemanden da draußen
ICH ...für jemand anderes da draußen
JEDER für irgendjemanden...man muss sich nur finden, dann sollte es auf Gegenseitigkeit beruhen und man sollte sich auch immer ins Bewusstsein rufen, was heute perfekt ist, kann in 2,3, 20 Jahren nicht mehr perfekt sein , auch wenn man daran arbeitet!

Somit bleibt, leichter geschrieben als umgesetzt,: Augen auf, nicht verbiegen aber Kompromissbereit sein! Und vielleicht entdeckst du ja auch irgendwann, es muss nicht perfekt sein!

LG

Vor 3 Minuten • #45



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag