74

Was will er denn nur?

pusteblume0

27
1
4
Hallo zusammen,
ich bin neu hier und hoffe ich bekomme Hilfe von euch, da ich irgendwie am verzweifeln bin und einfach nicht weiter weiß.

Ich habe vor fast einem Jahr durch die Arbeit einen viel älteren Mann kennengelernt. Haben Emails hin und hergeschrieben und dann irgendwann natürlich SMS. WA wollte ich nicht, da ich nicht ständig online sein wollte.

Nach 2 Wochen, musste ich Unterlagen in seiner Kanzlei abgeben. Wir waren alleine. Haben nochmals verdeutlicht was beide wollen "Lust ausleben" mehr nicht. wir haben uns geküsst oder er mich eher.

Wir texten und Texten weiter, dann nochmals Unterlagen abgeben und wir wurden intimer . 2,3,4 mal ging es so aber kein S.. Er meint, er könne eine Grenze nicht überschreiten- wobei ich denke, dass diese schon mit den SMSen und so wie wir intim geworden sind schon Längst Übertritten wurde aber naja.

Es geht jetzt seit 8 Monaten so hin u her. Er meldet sich wie er will. Mal taucht er ab mal meldet er sich jeden Tag. Ich versteh es nicht. Ich hab schon 2 mal versucht das ganze zu beenden und darauf wollte er nicht eingehen, also wofür dieses ganze hin u her? Morgen hätten wir uns getroffen, heute schreibt er das er total erkältet ist aber abgesagt hat er nicht für morgen. Aber ich nehme an das es wohl ne Absage war für morgen. Aber auch so immer vorm treffen zögert er etwas aber sobald wir zusammen sind kann er die Finger nicht von mir lassen.

Ich möchte das ganze so gerne beenden, weil ich merke das es mir dabei einfach nicht gut geht und es mich auch emotional fertig macht einfach. Ich mag ihn, bin gerne mit ihm zusammen aber möchte auf gar keinen Fall eine Beziehung, da beide unglücklich?!? Verheiratet. Über Ehemann/Frau redet keiner.
Er weicht meiner Frage auch immer aus, wenn ich frage was das mit uns ist oder was er denn überhaupt will.

Versteht einer dieses Verhalten? Ich will doch nur Klarheit u verstehen warum er sich so verhält. Er ist 49 verdammt. Er muss doch sagen können was er will oder wenn er etwas nicht will.

23.02.2021 21:24 • #1


DieFrau

DieFrau


1508
9
1831
Er möchte dich ab und zu, je nach (seiner) Lust treffen, für 6ex. Ohne Vertiefung, ohne Emotionen.

Er geht nicht darauf an wenn du es beenden willst? Er muss es nicht. Sag was du zum sagen hast und beende jeglichen Kontakt. Halte durch, denn als Anwalt wird er nicht so schnell aufgeben.

Wenn du so weiter machst wirst du dein Selbstbewusstsein und Selbstkontrolle verlieren. Und nein, ein 49 muss nicht wissen was er will. Aber deiner weiss es, der will 6ex.

23.02.2021 21:29 • x 2 #2



Was will er denn nur?

x 3


SabineWien


618
7
1111
Irgendwie typisch Frau: "was ist das, wohin geht das, ich möchte dem Ding einen Namen geben".

Und der Mann denkt keine Sekunde drüber nach sondern nimmt halt das Stück Schokolade wenn es da ist. Und wenn es nicht da ist dann isst er halt Salat. Aber er macht sich keinerlei Gedanken über Schokolade...warum auch, er will sie ja nur genießen und nicht mit ihr zusammen sein...

Also auf Deutsch: er ist ein Player! Er spielt mit dir und hält dich warm. Und ja das kann man mit viel Gefühlsgeschwafel und Bekundungen auch tun ohne das man es irgendwie ernst oder verbindlich meint.

Aber das wichtige hier: du sagst es tut dir nicht gut. Dennoch spielst du mit. Du sabotierst dich damit selber... hier solltest du ansetzen, hier findest du die Lösung.

Aber der Mann will genau das was er grad hat. Was unverbindliches und er macht es dich dabei auch recht leicht wie das so klingt.. also er investiert fast nix und du machst dir Gedanken wie in einer Beziehung.. finde den Fehler...

23.02.2021 21:31 • x 3 #3


pusteblume0


27
1
4
Danke für deine Antwort. Du hast in allem recht, ja. Aber ich komme nicht los, ich will aber ich kann nicht. Sobald ich für mich entscheide, ok jetzt ist genug, kein schreiben kein nichts mehr. Als würde es merken und meldet sich einfach und ich kann es dann natürlich einfach nicht lassen. Es ist das erste mal das ich so eine Erfahrung mache. Verstehe selbst nicht wie ich mich jemals auf so was einlassen konnte...

23.02.2021 21:42 • #4


pusteblume0


27
1
4
Zitat von DieFrau:
Er möchte dich ab und zu, je nach (seiner) Lust treffen, für 6ex. Ohne Vertiefung, ohne Emotionen.

Er geht nicht darauf an wenn du es beenden willst? Er muss es nicht. Sag was du zum sagen hast und beende jeglichen Kontakt. Halte durch, denn als Anwalt wird er nicht so schnell aufgeben.

Wenn du so weiter machst wirst du dein Selbstbewusstsein und Selbstkontrolle verlieren. Und nein, ein 49 muss nicht wissen was er will. Aber deiner weiss es, der will 6ex.


Nein, er will irgendwie auch kein 6ex. Deswegen bin ich ja so irritiert. Er textet mich mit all seinen Vorstellungen zu was er gern mit mir mavhen würde u bla bla aber dann wenn es drauf ankommt...

23.02.2021 21:47 • #5


DieFrau

DieFrau


1508
9
1831
Zitat von pusteblume0:
Nein, er will irgendwie auch kein 6ex. Deswegen bin ich ja so irritiert. Er textet mich mit all seinen Vorstellungen zu was er gern mit mir mavhen würde u bla bla aber dann wenn es drauf ankommt...


Dann braucht er dich um sich aufzugeilen und eventuell zu mastur bieren oder fit für die Frau zu sein. Bist du kostenloser Hotline? Fräulein, sogar Prosti tuierten nehmen dafür Geld und du gibst es samt deiner Zeit und Nerven.

Dreh dein Wasserhahn richtig zu. Keine Nachrichten mehr. Ignoriere ihn.

23.02.2021 21:51 • x 6 #6


SabineWien


618
7
1111
So unverständlich und vor allem ungewöhnlich ist dein Verhalten nicht. Es ist wie Rauchen.
Du weisst es tut dir nicht gut, aber du kannst nicht aufhören. Das normale Suchtverhalten eines Menschen der eben süchtig ist.

Wie ist es mit den Menschen die zu dick sind und abnehmen wollen. Man müsste "ja nur zu Essen aufhören".. aber ist das so leicht? Nein.
Und wie nehmen Menschen wirklich ab? Indem sie hungern ja nicht, da haben wir auch hier wieder den Jojo Effekt..
Sie nehmen nur dann ab, wenn Sie Ihr Denkmuster umstellen.
"Ich möchte gesünder leben". "Das viele Gewicht tut mir nicht gut"... das ist der einzig richtige Ansatz zum abnehmen das auch langfristig wirken soll.

Genauso ist es in solchen Beziehungen: Lösungen Nr1: kalter Entzug. Kündigen, Telefonnummer löschen, nie wieder kontaktieren.
Lösung Nr2: An seinen eigenen Mustern arbeiten. Warum bin ich so bedürftig? Was könnte mir noch Spaß machen stattdessen? Wie könnte ich besser mit meiner wunden Seele umgehen..."

Ich denke man muss die Ursache seines falschen Bindungsmusters finden und dann es Schritt für Schritt lösen.
Aber der Wille muss halt da sein. "Heute hat er mich wieder so lieb angesehen" oder "er sagt doch er kann ohne mich nicht" ist wie absichtlich gegen die Mauer laufen... also ein bisschen mehr Selbstliebe wäre sicher nicht falsch...

Und das er keinen S. will zeigt nur wie feige er ist im entscheidenden Moment. Da meldet sich sein Kopf und er hat Schiss. Ich hatte so einen Kollegen. Er war verheiratet und hat immer nach Frauen gesucht auf tinder und sich im Hotel verabredet. Am selben Tag hat er dann Schiss bekommen und abgesagt. Also das ist einfach ein Bubi Verhalten. Wie so ein bellender kleiner Kläffer... peinlich und unreif

23.02.2021 21:53 • x 4 #7


Dediziert


1563
1
2448
Zitat von pusteblume0:
Versteht einer dieses Verhalten?

Der kocht dich bloß noch weicher, denn
am Haken hängst du ja schon.
Ich verstehe aber offengestanden überhaupt nicht, wo dein Problem genau liegt.
Du willst das nicht, dann lass' es.
Zitat von pusteblume0:
Ich will doch nur Klarheit u verstehen warum er sich so verhält.

Ich persönlich würde mir an deiner Stelle diese Frage eher mir selbst stellen.
Ist ja nett das du dir seinen Kopf zerbrechen willst, aber das führt zu nix.
Zitat von pusteblume0:
Er muss doch sagen können was er will oder wenn er etwas nicht will.

Und wieso kannst du das nicht?
Schon zu matschig gekocht?
Zitat von pusteblume0:
Er textet mich mit all seinen Vorstellungen zu was er gern mit mir mavhen würde u bla bla aber dann wenn es drauf ankommt...

Ach, also hättest du schon Bock drauf.
Dann ist die Richtung doch schon für dich klar.

23.02.2021 21:54 • x 1 #8


fitzgerald71


676
1
575
Zitat von SabineWien:
Und der Mann denkt keine Sekunde drüber nach sondern nimmt halt das Stück Schokolade wenn es da ist. Und wenn es nicht da ist dann isst er halt Salat.


Ja klar. Und wer gibt sich so billig wie ein Salat her? Was erwartet die TE denn?

Zitat von SabineWien:
Also auf Deutsch: er ist ein Player! Er spielt mit dir und hält dich warm.


Und wer lässt das zu? Die TE etwa?

23.02.2021 21:57 • x 1 #9


pusteblume0


27
1
4
Zitat von fitzgerald71:
Ja klar. Und wer gibt sich so billig wie ein Salat her? Was erwartet die TE denn? Und wer lässt das zu? Die TE etwa?

Wie nett heute.

23.02.2021 22:11 • #10


Unicorn68

Unicorn68


1421
2114
@SabineWien
Gut gesagt.

@fitzgerald71
Inhaltlich stimme ich zu, allerdings recht brutal ausgedrückt.

Du lässt es zu.
Arbeitet ihr zusammen?
Kannst Du seine Nummer löschen und ihn blockieren?
Weißt Du ob er eine Partnerin hat?

23.02.2021 22:29 • #11


pusteblume0


27
1
4
Zitat von Unicorn68:
@SabineWien Gut gesagt. @fitzgerald71 Inhaltlich stimme ich zu, allerdings recht brutal ausgedrückt. Du lässt es zu. Arbeitet ihr zusammen? Kannst Du seine Nummer löschen und ihn blockieren? Weißt Du ob er eine Partnerin hat?


Wir arbeiten nicht zusammen aber bekommt monatlich Unterlagen von uns die ich vorbei bringen muss. Nehmen aber meist seine Mitarbeiter an.
Er ist verheiratet, 1 Kind.

23.02.2021 22:36 • #12


Unicorn68

Unicorn68


1421
2114
Zitat von pusteblume0:
Er ist verheiratet, 1 Kind


Renn!
Ganz schnell!
Pusteblume renn!
Was für ein A... seiner Frau gegenüber.

Du musst also keinen Kontakt haben.
Lass Dich nicht weiter benutzen.

Sonst machst Du den nächsten thread auf...
Hatte S. mit ihm, er meldet sich nicht, dabei liebe ich ihn so.

Cut! Sofort den Selbstschutz initialisieren.

Ich benutze sonst nie so viele Ausrufezeichen.

23.02.2021 22:41 • x 4 #13


Dediziert


1563
1
2448
Zitat von Unicorn68:
Was für ein A... seiner Frau gegenüber.

Meiner Ansicht nach ist Pusteblume aber nicht viel besser, da sie ja auch verheiratet ist.
Zitat von pusteblume0:
da beide unglücklich?!? Verheiratet. Über Ehemann/Frau redet keiner.

Bist du denn unglücklich in deiner Ehe?
Woran hapert es denn?
Meiner Meinung nach hätte der andere sonst dein Interesse nicht geweckt.

23.02.2021 22:45 • x 1 #14


Unicorn68

Unicorn68


1421
2114
Zitat von Dediziert:
Meiner Ansicht nach ist Pusteblume aber nicht viel besser, da sie ja auch verheiratet


Stimmt!
Hab ich überlesen.

Trotzdem, lauf, und überleg Dir eher, was in Deiner Ehe im Argen liegt.
Eine unglückliche Beziehung müsste doch genügen.

23.02.2021 22:48 • x 2 #15



x 4