Was will er? Hilfe :(

Sandy Aileen

1
1
Hallo Leute,

ich bin richtig verwiirt, verzweifelt usw.
Ich habe mich in einen sehr guten Freund von mir verliebt. Er weiß es auch und naja... Seitdem verhält er sich komisch.
Er meinte, dass er mich zwar auch sehr mag, er aber im Moment keine Beziehung möchte.
Gestern war ich mit meiner Schwester und einer Freundin in unserer Stammdisko, wo mein Schwarm auch fast jedes Wochenende auflegt.
Während wir dann getanzt haben, habe ich den Blickkontakt zu ihm gesucht - jedes Mal, wenn ich zu ihm gesehen habe, hat er dann weggeschaut.
Meine Freundin hat ihn dann quasi für mich beobachtet... Also wie er auf bestimmte Sachen von mir reagiert.
Als dann Musik lief, zu der man s.y tanzen konnte - was ich dann auch gemacht habe - hat er mich ständig beobachtet. Kam ein anderer Typ auf mich zu, welchen ich dann abgewiesen habe, hat er diesen total böse angeschaut. Nach dem Motto: "Das ist meine."
Wenn ich nicht zu ihm hingeschaut habe, hat er ständig zu mir geschaut, auch wenn er sich mit anderen unterhalten hat.
Als er dann das Lied "Eines Tages werd ich mich rächen" gespielt hat, habe ich bei der Stelle mitgesungen, wo der Sänger "Warum, warum, warum" singt und ihn dabei angeschaut -> Blicke haben sich getroffen und er hat total traurig geguckt.
Als ich dann am Abend wegen ihm geweint habe, hat er mich ebenfalls immer so angeschaut, als würde es ihm ebenfalls total weh tun...
Wenn ich männlichen Freunden "Hallo" gesagt habe, hat er immer eifersüchtig geschaut...

Ganz ehrlich? Ich weiß nicht weiter ...

29.11.2014 10:21 • #1


Mulle80


525
1
129
Moin!

Also erstmal hat er ja klar zum Ausdruck gebracht was er möchte und vorallem nicht möchte.
Alles andere interpretierst du oder wer auch immer rein. Das würde ich mir nicht antun, denn du siehst ja, wie es dich verwirrt.
Traurige Blicke hin oder her. Man muss auch mal akzeptieren können und den Club wechseln. ...lg

29.11.2014 11:32 • #2


werbrauchtdas

werbrauchtdas


65
1
6
Ich sehe das wie Mulle80, er hat nein gesagt und das solltest du so aktzeptieren. Alles andere sind reine Spekulationen und blockieren dich nur für andere Dinge.

29.11.2014 11:42 • #3


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5164
3
8788
Er will "im Moment" keine Beziehung. Dieser Moment wird sofort vorbei sein, wenn er sich in die für ihn richtige Frau verknallt. Und Du bist es - wie es aussieht - nicht.

Und ansonsten schließe ich mich meinen Vorschreibern an.

29.11.2014 12:30 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag