28

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit?

Tin_

Tin_


738
1480
Zitat von CaveCanem:
Ey, Ihr Machos....! Irgendwann seid Ihr auch Ü 60!


Na das will ich doch hoffen! Dann mache ich es wie Hugh Heffner. xD

Gestern 07:53 • #16


Mira_

Mira_


2919
5371
Zitat von CaveCanem:
Single ist nicht gleich Junggeselle, ne? Eigentlich reicht es doch, wenn er Single wäre. Oder?


Zitat:
Wortbedeutung/Definition:
1) unverheirateter Mann
Begriffsursprung:
Im 15.Jahrhundert war damit der auf Wanderschaft befindliche junge Handwerksgeselle gemeint. Seit dem 16.Jahrhundert bezeichnet Junggeselle den unverheirateten jungen Mann im Unterschied zum Ehemann und später jede ledige Person. Als Antonym zur Jungfrau ist damit auch gemeint, keinen Geschlechtsverkehr gehabt zu haben.

Und wo ist da jetzt der Unterschied zum Single?
Der TE sagte nix vom verheiratet sein.

Gestern 08:00 • x 1 #17



Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit?

x 3


sohft


3
1
Nur, weil ich als Alter 100 Jahre angegeben habe heißt es nicht, dass ich 100 Jahre alt bin.

Gestern 14:10 • #18


Tin_

Tin_


738
1480
Zitat von sohft:
Nur, weil ich als Alter 100 Jahre angegeben habe heißt es nicht, dass ich 100 Jahre alt bin.


Was? Du lügst also bei deinem Alter? Dazu haben wir schon einen Thread derzeit.... xD

Gestern 15:33 • x 5 #19


unbel Leberwurs.


8863
1
8852
Zitat von sohft:
Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Ü60 Jähriger noch Junggeselle ist?

Ich habe den Eindruck, dass alle Ü60 Jährigen verheiratet sind.



Hm, was für eine seltsame Frage.
Erwartest Du nun, dass wir für Dich Statistiken suchen?

Gestern 15:42 • x 1 #20


Dracarys


908
7
2140
Bei so wenig input wirst Du wenige Antworten erhalten.
Ich gehe also spekulativ davon aus, dass Du um die 60 Jahre alt bist und den Männermarkt auf einen eventuellen Partner bisher erfolglos abgeklopft hast?
Korrigiere mich, falls ich mich irre.

Nun, jedes Alter hat seine Schwierigkeiten. Am leichtesten ist es halt in jungen Jahren, da die Gegebenheiten einfach am günstigsten sind: Offenheit, Attraktivität, Energie, Elan, Neugier, Unternehmunglust, großer Freundes-und Bekanntenkreis, Studium samt Partys und Kommilitonen, etc., etc.
Und natürlich das große Plus, völlig ohne Altlasten frisch zu starten. Die fehlende Lebenserfahrung und eine gute Portion Naivität tun ein Übriges hinzu.

Mit Mitte dreißig spült das Leben die ersten Scheidungs-und Trennungsopfer an den Strand.
Die zweite Welle kommt gerne nach der Silberhochzeit, wenn die Kinder erwachsen sind, MLCrisis, etc.
Das sind dann gerne Herren in den 50ern, die es nochmal wissen wollen. Natürlich mit einer jüngeren, gelenkigeren und offeneren Frau als zuvor (-:

Um die 60 ist es echt schwierig, da hat fast jeder die Schäfchen ins Trockene gebracht.
Was dann noch auf dem Markt ist, sind entweder überzeugte (!) Junggesellen oder schräge Vögel, die bei Mutti wohnen.
Ab 77 gibt es noch die Witwer, die aber nur Gesellschaft oder Haushaltshilfe suchen.

Also die Wahrscheinlichkeit, nach der Du fragst, liegt m.M. bei 9%.
Hilft Dir das?

Gestern 19:24 • #21


Angi2


3808
6
3364
Ich vermute, dass es einige Männer gibt, die Ü60 sind und noch nie verheiratet waren. Sie haben bisher in einer oder mehrerer eheähnlichen Beziehung(en) gelebt....uneheliche Kinder ist doch heute auch nicht unüblich.

Gestern 19:47 • #22


sohft


3
1
Zitat von Dracarys:
Um die 60 ist es echt schwierig, da hat fast jeder die Schäfchen ins Trockene gebracht.
Was dann noch auf dem Markt ist, sind entweder überzeugte (!) Junggesellen oder schräge Vögel, die bei Mutti wohnen.
Ab 77 gibt es noch die Witwer, die aber nur Gesellschaft oder Haushaltshilfe suchen.

Nein, ich bin keine 60 Jahre alt.
Und bezieht sich das Zitat auf Männer oder Frauen?

Vor 1 Stunde • #23


Dracarys


908
7
2140
Nun, dann korrogiere als erstes Dein Alter auf die korrekte Zahl in Deinem Profil.
Und ich habe nichts zitiert, deshalb verstehe ich die Frage nicht.

Vor 57 Minuten • #24


Mira_

Mira_


2919
5371
Zitat von Dracarys:
Nun, dann korrogiere als erstes Dein Alter auf die korrekte Zahl in Deinem Profil.

Warum? Wozu dient ein anonymes Forum, wenn man nicht anonym sein darf? Und 100 ist witzig, war ich ein ein paar Jahre hier

Vor 56 Minuten • #25


Dracarys


908
7
2140
Weil ich, um zu antworten, spekulieren musste, die TE meine Spekulation aber als falsch deklarierte.
Deshalb bat ich um Korrektur.
Aber der thread langweilt mich eh, da hier nichts Substantielles kommt.

Vor 5 Minuten • #26


Mira_

Mira_


2919
5371
Achwas. Die Frage des TE war allgemein gehalten also ist sein/ihr Alter nicht notwenig.
Zitat von Dracarys:
Aber der thread langweilt mich eh, da hier nichts Substantielles kommt.

Da bin ich bei Dir

Vor 2 Minuten • #27



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag