2

Wie nach erstem Treffen weitermachen?

Chris_1993

Hi, habe bisher noch nichts zu meiner Geschichte hier gepostet Deswegen ganz kurz eine Einleitung:

Meine Ex (22) hat vor einem halben Jahr mit mir (26) Schluss gemacht - wir hatten eine Fernbeziehung und sie war studientechnisch sehr ausgelastet, mir war es wichtig sie trotzdem fast jedes Wochenende zu sehen. Ihr wurde das irgendwann zu viel, ich wollte für sie nicht nur noch eine zusätzliche Verpflichtung sein. Außerdem hab ich häufiger etwas patzig reagiert, da ich sehr viel Aufwand in die Beziehung gesteckt habe (also viel öfter zu ihr gefahren bin als sie zu mir, habe mich deutlich häufiger telefonisch gemeldet,. ) und ich dadurch das Gefühl hatte ihr nicht wichtig zu sein. Ich hab ihr dann gesagt dass ich mit der momentanen Situation nicht glücklich werde, woraufhin sie Schluss gemacht hat, was ihr aber extrem schwer viel und viel Überlegungszeit gekostet hat.

Hatten dann noch 2 Monate etwas Kontakt, ich wollte der Sache auch gerne doch noch eine Chance geben und war bereit etwas zurückzutreten. Sie wolltem ich auch gerne treffen, aber nur freundschaftlich - das kam für mich nicht in Frage. Der Kontakt brach dann 4 Monate komplett ab.

Hatte mich dann erst letzte Woche nochmal bei ihr gemeldet da sie noch ein paar Sachen von mir hatte. Habe dann nicht nur die Sachen abgeholt, sondern waren auch noch lange spazieren und haben uns super verstanden. Die Trennung hat keiner von beiden auch nur angesprochen. Sie ist nun auch bald mit ihrem Studium fertig und hat schon eine Stelle in der Nähe gefunden, da sie aus ihrem Studienort zurück in die Heimat zieht. Zum Abschied habe ich gesagt dass ich es schön fand sie mal wieder zu sehen, und sie meinte sie auch, ich soll mich mal wieder melden, oder aber sie meldet sich mal.

Ich weiß nicht so Recht wie ich weiter machen soll - ich würde mich gerne wieder mit ihr treffen und einen Neuanfang wagen, insbesondere da mit der Entfernung nun bald ein großes Hindernis wegfallen würde. Ich weiß aber nicht so recht wie und wann der richtige Zeitpunkt ist sich wieder bei ihr zu melden: Warten ob sie sich von sich aus mal meldet (habe z.B. in ein paar Wochen Geburtstag) und darauf dann reagieren? Oder doch nochmal früher versuchen den ersten Schritt zu gehen?

09.06.2019 07:58 • #1


Mctea


Warten, würde ich nicht. Du bindest Zeit an dich, die du anderweitig nutzen kannst.

Auf sie zugehen würde ich auch nicht. Nur weil ihr spazieren gegangen seid, läuft da nichts.

Zitat von Chris_1993:
sie meinte sie auch, ich soll mich mal wieder melden, oder aber sie meldet sich mal.

Eine einfache Formel für "mal wieder". sie hat es in Freundschaft verpackt. Du siehst schon wieder einmal viel mehr.
Du bist der große Investor, lehn dich zurück und lass es einfach laufen.

09.06.2019 08:48 • #2



Wie nach erstem Treffen weitermachen?

x 3


Arnika

Arnika


3059
4
4349
Naja, nur mit Laufen lassen wird selten eine Frau verführt. Ich würde mich mal ca 2 Wo nach dem Treffen unverfänglich melden. Vergibst dir ja nichts damit, wirkt nicht aufdringlich, kann dir aber zeigen, ob sie vielleicht auch noch Interesse hat.

09.06.2019 09:03 • #3


Mctea


Zitat von Arnika:
nur mit Laufen lassen wird selten eine Frau verführt.

nein, aber ich mache das auch nicht am Geburtstag fest. Oder am Jahrestag von blablabla.
Er kommt mir sehr erdrückend vor, auch was er alles getan hat, sie hat ja nur studiert und da mehr Zeit und Aufwand investiert. Und weil die beiden nun einmal normal miteinander spazieren waren - ist das kein Neustart für 2.0

09.06.2019 09:07 • #4


Chris_1993


Danke für eure Meinungen - denke auch, habe nichts zu verlieren. Kann sie ja in ein paar Wochen nochmal fragen, vielleicht an Badesee oder so. Mehr als nein sagen kann sie nicht, und dann zerbrech ich mir nicht ewig den Kopf darüber was gewesen wäre wenn...

09.06.2019 09:11 • #5


Gast111


"mir war es wichtig sie trotzdem fast jedes Wochenende zu sehen. Ihr wurde das irgendwann zu viel, ich wollte für sie nicht nur noch eine zusätzliche Verpflichtung sein"

Was willst du mit einer Frau, die dich als zusätzliche Verpflichtung (dreist von ihr das so zu äußern) ansieht und sich nicht mal am Wochenede für dich Zeit nehmen will? Liebe ist das nicht.
Du bist jung. Such dir lieber eine, die wirklich für dich verfügbar ist, physisch und auch emotional.

09.06.2019 09:11 • x 1 #6


Arnika

Arnika


3059
4
4349
Zitat:
Was willst du mit einer Frau, die dich als zusätzliche Verpflichtung (dreist von ihr das so zu äußern) ansieht und sich nicht mal am Wochenede für dich Zeit nehmen will? Liebe ist das nicht.
Du bist jung. Such dir lieber eine, die wirklich für dich verfügbar ist, physisch und auch emotional.


Ich hab auch phasenweise wenig Zeit. Das muss ein Partner auch verstehen und mal aushalten. Aber in eurem Fall machte es sicher die Entfernung nicht leichter. Gegen eine weitere Kontaktaufnahme spricht ja nichts, du solltest dir aber schon auch darüber klar werden, dass sie ein neuer Job zumindest am Anfang auch durchaus fordert. Das hat ja nichts damit zu tun, dass du ihr unwichtig warst. Aber manchmal muss man eben auch Verpflichtungen nachkommen, auch wenn man lieber kuscheln oder Eis essen würde. Ist eben so, wenn man etwas erreichen will.

09.06.2019 09:20 • x 1 #7


Chris_1993


Es war ein ganzes Semester so, also eine ziemlich lange Phase. Bei ein, zwei Monaten hätte ich auch niemals was gesagt. Es war auch nicht nur die Uni, sondern es kamen schon noch andere Faktoren hinzu. Wir haben beide Fehler gemacht, das ist auch beiden bewusst. Sie ist niemand der mit Druck gut umgehen kann und manchmal recht leicht überfordert. Ich hab das damals nicht wirklich realisiert und manchmal auch ohne Verständnis und beleidgt reagiert, obwohl sie sich Mühe gegeben hat alles unter einen Hut zu bringen.

Warum ich sie trotzdem will? Weil sie einfach ein super liebe Person ist und ich ihre natürliche, offene und auch emotionale Art sehr zu schätzen gelernt habe. Ich denke dass ein zweiter Versuch jetzt mit etwas Abstand zu den ganzen Reibereien damals gute Chance hätte, den selben Fehler würde ich nicht noch mal machen. Natürlich nur wenn sie bereit wäre sich drauf einzulassen

09.06.2019 09:45 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag