4

Wie stehen wir zueinander

Bibi697071

Hallo,

Seit einigen Monaten kenne ich einen Mann. Wir haben uns sofort super verstanden und jetzt k├╝mmere ich mich zusammen mit ihm um eine HandballMannschaft (Kinder). Am Anfang haben wir viel geflirtet. Mittlerweile haben wir uns sehr aneinander gew├Âhnt, wir reden ├╝ber alles, privates. Wir haben uns sehr gerne und f├╝hlen uns wohl miteinander. Wir k├Ânnen ernst sein, Quatsch machen uns ├Ąrgern usw. Ab und zu, wenn ein anderer Mann ins Spiel kommt, reagiert er mit eifers├╝chtigen Spr├╝chen. Aber ob die ernst gemeint sind? Oft sitzen wir stundenlang zusammen nach dem Training und reden. Normal ist das eigentlich nicht seine Art sich so zu ├Âffnen. In den letzten Wochen legt er pl├Âtzlich immer mal den Arm um mich und seit ein paar Tagen nimmt er mich in den Arm wenn wir uns sehen. Ich m├Âchte mehr wei├č aber nicht was er will. Sage ich was und er will nicht mehr k├Ânnen wir nicht mehr zusammen die Kids betreuen. Aber evtl. Will er auch dieses Risiko nicht eingehen eine Abfuhr von mir zu bekommen. Woran merke ich, Frage an M├Ąnner, woran ich bei ihm bin? Er legt Termine schon immer so dass wir uns oft sehen und viel ausserhalb mir den Kids unternehmen. Mittlerweile haben wir auch privat Kontakt. Er kommt mal vorbei und es ist immer sehr sch├Ân. Was soll ich machen. viele denken schon es w├╝rde was laufen zwischen uns

16.07.2017 14:44 • #1


Sonnentag


Hallo.....ich wei├č du m├Âchtest eigentlich die M├Ąnner befragen. Wenn ich doch schreiben darf was ich dachte als ich deinen Text gelesen habe?
Ich dachte,wie sch├Ân ist das denn?! Das klingt nach einem langsamen Ann├Ąhern. Und mir w├╝rde das ein tolles Gef├╝hl geben und ich w├╝rde es einfach laufen lassen. Ich w├╝rde mir sowas auch gerade w├╝nschen.....und g├Ânne es dir aber...viel Spa├č weiterhin! Lg.

(P.S. Ich hoffe Er ist nicht gebunden)

16.07.2017 14:59 • #2



Wie stehen wir zueinander

x 3


Bibi697071


Nein wir sind beide nicht gebunden. Aber das geht schon ├╝ber Monate. Okay wir sind und wirklich nah. Aber langsam werde ich undeduldig. Gestern z.b. haben wir bis Mitternacht auf meinet couch gesessen und uns unterhalten. Es war super sch├Ân wie immer. Dann hat er mich gedr├╝ckt und ist gegangen. Na toll...

16.07.2017 16:07 • #3


Leonie85


An deiner Stelle w├╝rde ich euren Treffen mal 1-2 Falschen Wein hinzuf├╝gen!

In vino veritas!

16.07.2017 16:33 • x 2 #4


Killian

Killian


2097
1558
Der Herr will was von Dir, eindeutig aber wei├č nicht wie, traut sich och nicht wirklich. Vielleicht Angst vor Deiner Reaktion oder weil er Dich nicht richtig einsch├Ątzen kann ? Wollen tut er definitiv.

W├╝rde mich jetzt fragen warum Du meinst das irgendwelche k├Ârperlichen Signale jetzt reichen m├╝ssten das er mal aktiv wird ?

Warum fragst ihn nicht mal direkt oder gibtst ihm den Startschuss verbal ? Ohne Rumgeeier und Gepose hm ?

Mach Du doch den ersten Schritt mal und k├Ânnt Euch das Theater sparen und vor allem bevor hier Irgendwer was in den falschen Hals bekommt und Alles vorbei ist bevor es richtig angefangen hat.

Nicht der Mann muss immer der Erste sein, auch Frau darf mal direkt sein, im Sinne der Gleichberechtigung

16.07.2017 16:40 • x 1 #5


Bibi697071


Woraus schliesst du das er was will. Evtl. sieht er mich als ganz liebe Freundin. Wenn ich sicher w├Ąre w├╝rde ich's ja riskieren.

16.07.2017 16:44 • #6


Bibi697071


Hallo, gibt es vielleicht noch eine Meinung von einem Mann? Wie tickt ihr so wenn ihr euch verguckt habt?

17.07.2017 10:02 • #7


Killian

Killian


2097
1558
Ich bin ein Mann, warum soll er ├╝ber Dinge reden wor├╝ber Du Dich nicht zu reden traust ? Nur weil er Mann ist ? Vielleicht ist er so vorsichtig wie Du. Warum machst Du diesen wichtigen Schritt nicht selbst was auszusprechen das Dich bewegt ? Muss Mann das immer tun ? Du schaffst hier Probleme die unn├Âtig sind aus Angst, ├╝berl├Ąsst und hoffst auf seine Initiative. Er will, Du willst aber wer als Erster zuckt hat verloren oder wie ? Mach doch selber mal und werde aktiv jenseits von wortlosen Gepl├Ąnkel da.

17.07.2017 10:59 • x 1 #8


Bibi697071


Hallo Kilian, danke erstmal f├╝r deine Antwort. Meine Frage ist aber noch woraus du so sicher schliesst, das er SICHER auch mehr will. Sein Verhalten k├Ânnte auch das eines vertrauten Freundes sein der mich, das wei├č ich, sehr gerne hat. Muss nix mit verliebt zu tun haben. Es ist ja auch so, bekomme ich eine Abfuhr k├Ânnen wir nicht mehr zusammen die Kids coachen... uns die h├Ąngen an uns beiden... sonst w├╝rde ich einfach sagen aus den Augen aus dem Sinn. Geht hier aber nicht so einfach....

17.07.2017 13:25 • #9



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag