12

Wie verhalte ich mich gegenüber meiner Ex jetzt ?

andi_96

3
1
2
Hallo zusammen,

habe eine kurze Frage, wie ich mich nach meiner jetzigen Situation verhalten sollte.

War mit meiner Ex Freundin nicht sehr lange zusammen ( 2 1/2 Monate) nachdem sie sich von mir getrennt hatte.

Nach dieser Situation habe ich den Kontakt komplett abgebrochen und eine 3 wöchige Kontaktsperre eingehalten.

Darauf habe ich ihr wieder geschrieben und sie hat sich auch recht positiv zurück gemeldet, aber auch nicht allzu viel geantwortet. Haben nur 3-4 Nachrichten ausgetauscht.

Jetzt ist gerade eine wirklich blöde Situation zu Stande gekommen und zwar bin ich am Bahnhof mit einem Freund die Treppe hochgegangen und in diesem Moment ist sie grade in den Zug eingestiegen. Da wollte ich sie begrüßen und kurz mit ihr reden, also hab ich sie gegrüßt und nur kurz gefragt wie es ihr geht und sie hat geantwortet und mein Freund hat nach mir gerufen, ich solle mit zur nächsten Zug Tür kommen und weil ich so perplex war , bin ich einfach ohne mich zu verabschieden , weiter zur nächsten Zugtür gegangen
Das war wirklich eine sehr schlechte erste Begegnung nach der Trennung
Die letzte Nachricht in WhatsApp war noch von mir .

Wie verhalte ich mich jetzt am Besten ?
Wäre es gut ihr zu schreiben, dass ich grad mit den Gedanken wo anders war und mich nicht verabschiedet habe oder wollte nicht unhöflich sein?
Also quasi war sie noch zu mir gedreht und ich bin dann einfach weiter gegangen, ärgere mich grad darüber .

Was ist eure Meinung ?

Danke schonmal !

10.11.2021 17:54 • #1


Anonymous123


324
1
421
Nein schreibe ihr nicht. Wenn du dir solche Gedanken machst war das aufeinander treffen sowieso verfrüht. Mach mit der Kontaktsperre weiter. Warte bis sie wieder schreibt.

10.11.2021 17:59 • x 1 #2



Wie verhalte ich mich gegenüber meiner Ex jetzt ?

x 3


unbel Leberwurs.


11727
1
13044
Zitat von andi_96:
Darauf habe ich ihr wieder geschrieben und sie hat sich auch recht positiv zurück gemeldet, aber auch nicht allzu viel geantwortet. Haben nur 3-4 Nachrichten ausgetauscht.


Warum hast Du das getan?

10.11.2021 18:02 • x 1 #3


DrBob26


567
2
773
Zitat von Anonymous123:
Nein schreibe ihr nicht. Wenn du dir solche Gedanken machst war das aufeinander treffen sowieso verfrüht. Mach mit der Kontaktsperre weiter. Warte bis sie wieder schreibt.

Exakt - du bist noch hart bedürftig und diese völlig irrelevante Kleinigkeit lässt dich verzweifeln

10.11.2021 18:02 • x 2 #4


andi_96


3
1
2
Zitat von unbel Leberwurst:
Warum hast Du das getan?



Naja dadurch das die Beziehung nicht lange war, kann man ja nicht von den selben Umständen und Gefühlen ausgehen, die nach einer langen Beziehung eher da sind, daher dachte ich, dass 3 Wochen angemessen sind.



Vielen Dank für euren Tipp !
Ich werde mich daran halten.
Aber es ist ja auch möglich, dass sie sich gar nicht von selbst aus melden wird

10.11.2021 18:20 • #5


Anonymous123


324
1
421
Zitat von andi_96:
Aber es ist ja auch möglich, dass sie sich gar nicht von selbst aus melden wird

So what? Wenn sie kein Interesse hat dir zu schreiben hat sie erst Recht kein Interesse mit dir wieder zusammen zu sein. Wenn du sie garantiert loswerden willst, dann renn ihr hinterher.

10.11.2021 18:25 • x 1 #6


tina1955


5619
11643
Sie hat ja ursprünglich mit Dir Schluss gemacht.
Wenn Aus, dann Aus.

10.11.2021 18:28 • x 1 #7


Angi2


5627
7
5244
Schreib ihr, entschuldige dich für dein unhöfliches Verhalten, und dann ist gut.

Sie hat nach kurzer Zeit mit dir Schluss gemacht, und du läufst nun hinter ihr her. Lass es!

10.11.2021 18:37 • x 1 #8


Anonymous123


324
1
421
Zitat von Angi2:
Schreib ihr, entschuldige dich für dein unhöfliches Verhalten, und dann ist gut.

Sie hat nach kurzer Zeit mit dir Schluss gemacht, und du läufst nun hinter ihr her. Lass es!

Deine Aussagen widersprechen sich so hart. @te: schreib ihr nicht.

10.11.2021 18:38 • x 1 #9


DrBob26


567
2
773
Zitat von Angi2:
Schreib ihr, entschuldige dich für dein unhöfliches Verhalten, und dann ist gut.

Finde ich überflüssig und eher als unter Preis verkaufen.

Was hat er getan: sein Kumpel hat gerufen, dass er ein Platz oder was auch immer an einer anderen Zugtür gefunden hat. Ist auch egal. Sein Kumpel hat sein Gespräch unterbrochen. Fertig

10.11.2021 18:41 • x 2 #10


andi_96


3
1
2
Vielen Dank für die ganzen Antworten !

Ja manchmal braucht man einfach wieder ein Denkanstoß, habe mich jetzt doch schon mehrmals mit der Thematik beschäftigt, jedoch hat man manchmal seine Momente, wo man drüber nach denkt aber man muss einfach stark bleiben und es akzeptieren, wie es ist.

10.11.2021 18:47 • x 2 #11



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag