9

Wie zeige ich ihr, dass ich eine Beziehung will

PeterM09876

Hallo zusammen,
ich versuche mich ganz kurz zu halten.
Ich habe eine Frau kennengelernt, in die ich mich hals über Kopf verliebt habe. Sie hat es auch in mich und und wir Daten uns nun seit gut 3-4 Monaten.
Es gab immer wieder Momente, da haben wir unsern wenig gezofft, aber die waren schnell wieder aus der Welt.
Nun ist der Punkt, dass sie eine Beziehung will und ich ja eigentlich auch, aber warum auch immer zöger.

Sie hat mir jetzt gesagt, dass sie es beendet, weil ich nicht meine Gefühle zeigen kann, Ich spreche zwar immer davon wie wichtig sie mir ist, sie glaubt mir aber nicht, ich würde eine Show abziehen. Als ich ihr dann sagte, dass ich eine Beziehung will, erwiderte sie, dass ich es nur möchte, weil sie das ganze jetzt beendet. Ich hätte ja keine Gefühle für sie.
Danach ist sie gegangen und ich war am Boden zerstört - ging dann gestern mit meinen Jungs raus, die mich so nicht sehen konnten und mich auf andere Gedanken bringen wollten. Sie hat das auf Instagram mitbekommen und heute gesagt, dass es ja die richtige Entscheidung ist, da ich am selben Abend wieder um die Häuser zieh, so wichtig kann ich ihr ja nicht sein.

Ich weiß, dass ich nur sie will. Ich brauche keine Zeit darüber nachzudenken - ich weiß es.
Doch wie zeige ich ihr jetzt, dass sie die eine für mich ist? Ich bin total ratlos. Ich habe ihr die vergangen Tage unglaublich viel Text geschrieben, ich weiß, dass das einen Partner weiter distanziert und ihn unattraktiver macht. Andererseits, wenn ich mich jetzt nicht melde, fühlt sie sich erst Recht in ihrer Meinung bestätigt.

Ich bin wirklich über jeden Rat dankbar -bitte seid ehrlich. Vielen vielen Dank.

LG
P.

29.09.2019 19:05 • x 1 #1


Angi2


5721
8
5350
Mal eine Frage an dich, würdest du einer Frau noch glauben, die sie so unentschlossen herumeiert?

Ich denke, dass du dir deiner Gefühle nicht sicher bist, dass du nun nur aus Angst sie zu verlieren mehr von ihr möchtest.

Wärest du dir sicher, dass sie die Richtige für dich ist, würdest du nicht nur die richtigen Worte finden, du würdest auch Mittel und Wege finden, sie von dir zu überzeugen.

Du willst immer noch nicht wirklich und das spürt sie.

29.09.2019 19:22 • x 2 #2



Wie zeige ich ihr, dass ich eine Beziehung will

x 3


Joker

Joker


180
1
290
Hi Peter,

und willkommen.

Ehrlich? Immer doch. Schnall dich an.

Ihr Datet euch seit 3-4 Monaten? Was kann ich mir mit meiner kranken Fantasie darunter vorstellen? Trefft ihr euch nur im Kaffee oder geht ins Kino? Schaut ihr euch manchmal tief in die Augen? Hast du sie schon mal mit nach Hause genommen? Übernachtet ihr zusammen irgendwo? Kuschelt ihr? Küsst ihr euch? Hattet ihr vielleicht sogar schon 6?

Wenn fast alle oben genannten Punkte zutreffen, dann seid ihr nach den Gesetzen der Physik und Mutter Natur mit aller größer Wahrscheinlichkeit bereits in einer Beziehung. Überraschung! Sowas passiert selten ausversehen. Und normalerweise muss man darüber nicht reden, es ergibt sich ganz von selbst. Die Frage ist nur: In was für einer Art von Beziehung? Genauer: Was sind deine Vorstellungen und Ziele? Und was sind die Ihren?

Und genau da sehe ich dein Problem: Einer von euch beiden hat nicht dieselben Interessen. Mein Bauchgefühl sagt mir: Die will nen guten Freund oder jemanden zum Reden, aber mehr auch nicht. Wie war der Spruch nochmal: Wenn ich Milch will, muss ich ja nicht die ganze Kuh kaufen.

Die andere Möglichkeit: Vielleicht vermittelst du ihr auch nicht das Gefühl der Richtige zu sein.

Wenn sie heiß auf dich ist, dann will sie dich. Eins ergibt dann das andere.
Wenn nicht, hörst du komische Sätze und ein Drama.

Also, entweder gehst du ran und zeigst deine Gefühle (zeigen, nicht reden oder Volltexten) und schaust was passierst, oder du suchst dir ne andere mit weniger Theater und Milch.

29.09.2019 19:52 • x 3 #3


mafa

mafa


2886
6
3015
Ich vermute sie hat keine Lust mehr auf dich, und schiebt das jetzt vor um ihr Gewissen zu beruhigen. Ehrlich gesagt auf so jemand könnte ich verzichten, wenn es so früh schon mit so einem gezicke losgeht dann hat das ganze kaum Zukunft

29.09.2019 19:59 • x 1 #4


Plentysweet

Plentysweet


12528
20019
Zitat von PeterM09876:
Als ich ihr dann sagte, dass ich eine Beziehung will, erwiderte sie, dass ich es nur möchte, weil sie das ganze jetzt beendet.

Also wenn das wirklich so stattgefunden hat, dann finde ich das Gehabe auch wahnsinnig zickig. Und bei so ner Aussage würde mir es vergehen. Das ist dazu noch so ne völlig sinnentleerte Aussage. Sie hat scheinbar nicht verstanden wie Gefühle entstehen.
Zitat von PeterM09876:
Sie hat das auf Instagram mitbekommen und heute gesagt, dass es ja die richtige Entscheidung ist, da ich am selben Abend wieder um die Häuser zieh, so wichtig kann ich ihr ja nicht sein.

Das ist die nächste Frechheit von ihr. Das geht sie gar nichts an was Du zur Bewältigung Deiner inneren Spannungen, die sie noch ausgelöst hat, tust.
Zitat von PeterM09876:
Ich weiß, dass ich nur sie will.

Wirklich? Nach diesen Aktionen? Denk doch lieber mal in Ruhe darüber nach wo Deine Werte liegen und ob ihr Verhalten damit kompatibel ist. Mir erscheint es nicht so. Und wie hier schon gesagt, wenn die ganze Kiste schon so anfängt, kannst Du Dir hochrechnen wie es weitergeht.
WILLST Du das?
Willst DU das?
Willst Du DAS?
Ich hoffe Dir reichen unsere Denkanstöße und bringen Dir was und Du triffst die richtige Entscheidung.
Alles Gute für Dich!

29.09.2019 20:14 • x 2 #5


LonelyXmas

LonelyXmas


5501
8857
Zitat von PeterM09876:
mich hals über Kopf verliebt

Zitat von PeterM09876:
seit gut 3-4 Monaten.


wenn Du richtig verliebt bist, bindest Du schneller.

29.09.2019 20:20 • #6


Ex-Mitglied


Ich möchte mich meinen Vorschreibern anschließen, Peter.
So leid es mir tut, aber das hört sich nach einer furchtbar komplizierten Frau an, die nicht so recht weiß was sie will oder eben auch nicht.
Das kann Dich nur aufreiben.

Vllt. solltest Du noch einen Versuch wagen, aber nicht mit Text oder gar WA, sondern mit einem Blumenstrauß vorbeigehen und sie zu einem schönen Abend (Essen, Kino oder ähnliches) einladen.
Sie möchte umworben werden, entweder führt es zu einer Reaktion ihrerseits oder auch nicht, aber dann weißt Du evtl. eher Bescheid ob es eine Chance für Euch gibt.

Good Luck

29.09.2019 20:24 • #7


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2361
1
3830
Ob sie eine Zicke ist, lasse ich mal dahin stehen.

Wer vermittelt, dass er zögert und nicht voll einsteigen will, ruft Reaktionen hervor. Ich habe bittere Erfahrungen mit so einem Verhalten machen müssen. Es ist gruselig, wenn da immer wieder zu wenig kommt.
Daraus resultiert aber auch meine Anmerkung:

Möglicherweise seid ihr beide unsichere Bindungstypen. Ja, so eine Geschichte schaukelt sich hoch und wird schlimmer. Es gehört sehr viel Einsicht und Wille dazu, alte Muster ändern zu wollen. Kommunikation, Vertrauen und Ausdauer sowie eventuell Therapie sind unabdingbar. Flucht gehört in diesen Konstellationen dazu, die aber aufhören sollte.

Frag Dich, warum Du so eine Partnerin anziehend findest (Kindheitsmuster). Nach der kurzen Zeit ist der Aufwand dafür einfach nicht gerechtfertigt. Aber frage Dich, ob dies ein einmaliger Unfall war oder ob Du eine lebenslange Karriere daraus machen könntest.

Du solltest wirklich mal ergründen, warum Du tickst wie Du tickst. Sonst hast Du immer Unfälle, an denen andere Schuld haben.

29.09.2019 20:55 • #8


Anders


Liest sich wie Sh¡Tests was die Eine da abzieht.

Zitat von PeterM09876:
Doch wie zeige ich ihr jetzt, dass sie die eine für mich ist?

Gar nicht.
Es ist Damenwahl.

29.09.2019 20:57 • #9



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag