Will sie unbedingt zurück - SoS

JasonB

2
2
Ich benötige dringend eure Hilfe!
Bin 19 Jahre alt und meine Freundin ist 18 Jahre alt gewesen wir waren knapp ein halbes Jahr zusammen und alles lief super sie liebte mich sehr wollte mich heiraten und in der Zukunft mit mir zsm ziehen. jedoch war uns bewusst das wir uns 6 Wochen nicht sehen werden weil ich mit meiner Familie schon bereits vor der Beziehung einen 6 wöchigen Urlaub gebucht habe. Nichts desto trotz haben wir ein Tag bevor ich in den Urlaub fliege den ganzen Tag mit einander verbracht und uns versprochen für immer zsm zu bleiben und das wir diese 6 Wochen durchstehen werden. Ich habe ihr vorher bereits mitgeteilt dass ich nicht durchgehend netz haben werde um mich bei ihr zu melden und das sie sich keine Sorgen machen müsse. Leider hatte ich sehr schlechten Empfang und wir haben nicht jeden Tag schreiben können. Zu dem Zeitpunkt ging es ihr sehr beschissen und sie lag auch für ein Tag im Krankenhaus und ich konnte leider nicht für sie da sein. Sie hielt die Abwesenheit von mir nicht aus und begann mir vorzuwerfen dass ich nie für sie da bin das ich jemand anderen gefunden haben soll, das ich gelogen habe, dass ich kein gutes Netz habe und machte darauf hin 1 Woche bevor ich wieder zurückreise Schluss. Ich hab sofort daraufhin versucht ihr mitzuteilen das sie komplett falsch liegt dass ich sie über alles liebe und wenn ich wieder da bin mit ihr über alles reden werde aber das machte sie nur noch aggressiver. Sie schrieb mir das ich verschwinden soll das sie mich nie wieder sehen will das alles meine Schuld gewesen ist und das sie sich klar ausgedrückt hat dass es für immer vorbei ist. Ich liebe sie immer noch und will sie sehr! Ich konnte die letzten Tage nichts essen und nicht schlafen und mir geht es immer noch sehr beschissen weil wir immer davon geredet haben dass wir für immer zsm bleiben werden und heiraten. Es ist jetzt knapp eine Woche her als sie mit mir Schluss gemacht hat und sie hat mich überall geblockt sodass ich mich nicht mehr bei ihr melden kann. Ich hab es mit der Nummer meines kleinen Bruder versucht sie zu erreichen, hab ihr geschrieben das es viele Ungereimtheiten gibt das ich nie und nimmer ihr fremd gegangen bin und ich sie Wiedersehen will wenn ich wieder davon damit wir über alles reden. Sie ist daraufhin ausgeflippt und die Nummer ebenfalls blockiert.
Ich werde mir jetzt vornehmen sie solange in Ruhe zu lassen bis ich mich von der ganzen Sache erholt habe und wieder selbstbewusster bin. Wir werden uns gut in einer Woche jeden Tag in der Schule sehen. Ich werde mich aber distanzieren keinen Streit anfangen und wenn mich jemand fragt warum Schluss ist Antworten " darüber redet man nicht, hatte eine schöne Zeit mit ihr aber das Leben geht weiter ". Sie hat gesagt sie wird mir meine Sachen in der Schule geben und danach will sie nie wieder mehr was von mir hören. In dem Moment werde ich ebenfalls versuchen ruhig und selbstbewusst aufzutreten mich kurz für die Sachen bedanken ihr sagen das ich ne schöne Zeit mit ihr hatte und wieder gehen.

Es wird sehr sehr schwer für mich von ihr zu distanzieren weil ich sie so sehr liebe und den Drang dazu habe ihr zu schreiben aber sie ist so emotional geladen dass wir uns mit Sicherheit uns unnötig streiten werden und ich finde das würde mir die Sache sie zurück zu gewinnen erheblich erschweren.

Ich würde gerne von euch wissen ob mein Verhalten richtig ist, wie ich mich die Tage in der Schule verhalten soll ob ich immer wieder einen Blick zu ihr rüber werden soll oder sie doch komplett ignorieren soll, ob ihr weitere Tipps und Tricks habt damit sie mich noch vermisst um wieder die Möglichkeit zu haben mich ganz normal mit ihr zu unterhalten.

Ich danke im Voraus das ihr euch die Zeit nimmt mein Beitrag zu lesen und mich bei meinem Weg sie zurück zu gewinnen zu unterstützen
Wenn ihr mehr Infos über meine Beziehung wissen möchtet um mir somit besser zu helfen werde ich euch mehr erzählen

04.08.2015 18:59 • #1


Urmel_


Also die größten Probleme an der Geschichte sind in Deinem Kopf. Ist nicht schlimm, Du bist jung und sammelst Erfahrungen.

Also sag mal, warum denkst Du denn, dass Du etwas falsch gemacht hast? Schau mal, ich hab in Deinem Text nichts gelesen, was Deiner Ex gegenüber so schlimm war, dass Sie so reagieren darf.

Aber Sie reagiert so, wie Sie es tut.

Dafür gibt es nur zwei Erklärungen:

1) Sie ist ne doofe Kuh.

2) Sie hat Mist gemacht und will Dir die Schuld geben.

Mit doofe Kuh meine ich, dass Sie noch ein Kind ist und keine Ahnung hat, wie man mit Partnern umzugehen hat.

Aber, die Sache lässt sich durch reden nicht klären. Merk Dir das für Dein ganzes Leben! Demonstrieren, nicht argumentieren.

Du hast nur einen Weg zur Wahl: Freundlich, distanziert und nicht provozieren lassen. Auch durch emotionale Spielchen nicht.

Halt die Ohren steif und lass Dich nicht von einem Mädel verarschen!

Es zählen immer Taten! Worte sind Schall und Rauch!

04.08.2015 19:16 • #2


Gästin_xy


Ich war auch ne doofe Kuh und wenn ich in meinem Leben nur noch einmal die Möglichkeit hätte es gut zu machen, dann würde ich es tun! Siehst Du den Unterschied?
Sie nimmt es nicht wahr? Sie ist in einem anderen Film.

04.08.2015 19:37 • #3


Urmel_


Ich war auch schon oft ein Depp. Soviel dazu.

04.08.2015 19:47 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag