8

Wo soll ich hin?

Shaneira86

Hallo,

ich komme aus Köln und mein Partner und ich trennten uns nach 7 Jahren Beziehung und gemeinsamer Wohnung.
Das ist nun 6 Monate her.

Mittlerweile merke ich, ich kann hier nicht mehr leben.
Alles erdrückt mich:
Aber das hat nicht nur mit meinem Ex zu tun, denn ich bin hier aufgewachsen und eigentlich erinnert mich alles an früher: Schlechte Kindheit, keinen Kontakt mehr zu Eltern, Mobbing in der Schule (die "Täter" von damals sehe ich sogar noch manchmal heute in der Stadt) etc.

Dadurch, dass mein Arbeitsplatz zu 100% im HomeOffice stattfindet, kann ich überall leben.
Nur wo soll ich hin?
Ich weiß es nicht.

Würde am liebsten weit weg auf das Land ziehen (aber vielleicht noch NRW?).
Ich möchte Ruhe, am Besten nur Natur.
Die Stadt und alle Menschen - es ödet mich so extrem an. Ich kann es nicht mehr ertragen
. Nach 34 Jahren.

Freunde/Bekannte habe ich nicht wirklich.

Ich stehe anscheinend an einem Scheideweg, wo mein Leben mich anschreit neu anzufangen.

Wo sind die schönen Ecken in Deutschland?

Ich hoffe mein Beitrag hört sich nicht verbittert an, ich bin lediglich abgeklärt.

07.01.2021 15:01 • #1


Bpmg26120

Bpmg26120


65
66
Der Norden ist ein schöner Fleck.
Ich kann dir leider nicht wirklich helfen aber ich drücke dich mal von weiter Ferne.
Du wirst deinen Weg gehen und ich hoffe, dass du bald wieder glücklich wirst.

07.01.2021 15:17 • x 1 #2



Wo soll ich hin?

x 3


DieSeherin

DieSeherin


3641
4393
deutschland ist voller schöner ecken - es stellt sich aber doch nicht die frage wo du leben möchtest, sondern erst einmal die frage nach dem wie

es ist schöner irgendwo neu anzufangen, wenn man nicht vor etwas wegläuft, sondern auf etwas neues zugeht!

07.01.2021 15:36 • x 6 #3


Shaneira86


Hallo,
ich glaube ihr habt Recht und vielleicht laufe ich dann auch weg.
Aber was habe ich für eine Wahl?
Muss nicht irgendwann der erste Schritt getan werden?
Wie kann man sonst die eigene Situation ändern.

07.01.2021 15:46 • #4


DieSeherin

DieSeherin


3641
4393
klar sollst du einen ersten schritt tun, aber erstmal deine gedanken und wünsche sortieren

- mag ich jedes bundesland
- mag ich die berge
- mag ich lieber flachland
- welche mentalität ist mir positiv aufgefallen
- wo kann ich mir das leben leisten
- wo finde ich schnell anschluss
- groß-, kleinstadt, oder dorf
- kann ich mein hobby dort ausüben
....

07.01.2021 16:09 • #5


Tempi

Tempi


1953
2
2429
Hallo Shaneira,
wenn ich hier keinerlei Verpflichtungen hätte, dann würde es mich auf die süße Insel Hiddensee ziehen. Habe so oft darüber nachgedacht.
Urlaub gerne wieder Sylt. Wohnen? Müsste ich mir noch länger anschauen.
Liebe Grüße

Für Dich!

07.01.2021 16:59 • #6


Hola15


325
498
Zitat von DieSeherin:
klar sollst du einen ersten schritt tun, aber erstmal deine gedanken und wünsche sortieren

- mag ich jedes bundesland
- mag ich die berge
- mag ich lieber flachland
- welche mentalität ist mir positiv aufgefallen
- wo kann ich mir das leben leisten
- wo finde ich schnell anschluss
- groß-, kleinstadt, oder dorf
- kann ich mein hobby dort ausüben
....


Ich fände es auch gut, wenn du nähere Angaben machen könntest was du dir genau vorstellst. Natur und keine Stadt ist ein bisschen vage. Welche Natur reizt dich ? Welchen Hobbys möchtest du nachgehen?
Wie sieht es bspw mit Kultur oder ausgehen aus? ..... beschreib doch mal deine Träume

07.01.2021 17:16 • #7


Bumich

Bumich


584
8
570
Warum nur Deutschland? Wenn du überall Arbeiten kannst. Sommer, Palmen, Sonnenschein zieh ich mir furchtbar gerne rein....

08.01.2021 22:28 • #8


nimmermehr

nimmermehr


910
2
1979
Von Dir aus ist die Eifel doch gut zu erreichen. Das ist eine völlig andere Welt als das Großstadtleben, ländlich und ruhig und friedlich, aber auch nicht so weit vom Schuss, dass du es nicht rückgängig machen könntest, wenn es dir doch zu ruhig wird.

Ich würde nicht in ein anderes Bundesland ziehen. Allein schon unterschiedliche Dialekte können dich schnell dann als Außenstehende fühlen lassen, ich würde unter Menschen leben wollen, die sich nicht sehr in der Mentalität unterscheiden zu dem, was ich gewohnt bin.

Vor 2 Stunden • x 1 #9


Bones


6033
10798
Ich würde immer in die Eifel ziehen.Da gibt es alles,was ich für mich brauche.

Vor 1 Stunde • #10


Perzet


1674
3244
oder Richtung Bergisches Land.
Bereits Refrath ist hinter der Stadtgrenze, wesentlich entspannter als Köln, Mentalität vertraut, aber netter, gewohnte Umgebung, dennoch bereits ländlich und wesentlich ruhiger,..

Vor 1 Stunde • #11


Geheimnis

Geheimnis


385
713
Wow, ich wollte dir nur sagen dass ich dich beneide.

Ich würde gerne in Richtung Meer ziehen.

Vor 49 Minuten • #12



x 4