6

Wollte die ex zurückgewinnen und bin gescheitert :(

Kämpfer

130
6
14
Zitat von Sonnenschein01:
Die Freundschaftsschiene wird bei mir überhaupt nicht funktionieren. Dafür sind einfach noch zuviele Gefühle für ihn da. Stellt er sich vor,dass wir in ein paar Monaten Vierer-Dates haben? Soll er seine Midlifecrisis alleine bewältigen. Bestätigung vom anderen Geschlecht zu bekommen ist toll, aber deswegen gleich ausbrechen?


Ich kann Dich verstehen, ich sehe das genauso..will und kann mir eine Freundschaft absolut nicht vorstellen - UND - frage mich: Wozu soll das auch gut sein ?

26.02.2012 22:19 • #31


Sonnenschein01

888
1
75
Bin mir zur Zeit nicht 100% sicher, wie es wirklich mit uns weitergehen wird. Nachdem wir gestern S. hatten, bin ich zum Teil verunsichert. Hoffe auf einen positiven Ausgang. Das klärt sich sicher erst in ein paar Monaten. Er muss erstmal sein Leben wieder alleine regeln. Er wird sich sicherlich auch wieder mit anderen Frauen treffen. Habe ihm aber sehr deutlich gemacht, dass ich keine 2. Wahl bin. Entweder monogam oder gar nicht.

27.02.2012 09:31 • #32


Hangover

Hangover

963
1
337
Und dann springst Du mit ihm ins Bett?
Nicht die schlaueste Version, oder?

Ich wäre nicht 'zum Teil verunsichert', ich wäre komplett verwirrt.

Du redest Dir da etwas positiv, das weißt Du, ja?

27.02.2012 09:39 • #33


Sonnenschein01

888
1
75
Natürlich weiß ich das. Habe gestern auch mein Herz regieren lassen. Ich muss dazu sagen, dass er mich auch noch lieb hat. Wir haben abgemacht, dass wir es langsam angehen lassen (Kino, spazieren gehen, Essen gehen). So als wären wir wieder ein Paar, dass sich gerade kennenlernt. Ich habe auch deutlich gemacht, dass ich keine Zweitfrau oder Drittfrau sein werde. Ich hat mir zudem versichert, dass er sich bisher nur getroffen hat und das nichts gelaufen ist. Ich muss ihm das einfach glauben. Liebe kann man nicht erklären und es hat sich so gut angefühlt.

Bin jedoch auch realistisch. Er kann sich immer noch gegen mich entscheiden. Werde mein Leben deswegen nicht nur auf ihn aufbauen. Ich gehe aus, mache Sachen die nur für mich gut sind usw.

27.02.2012 10:17 • #34


Hangover

Hangover

963
1
337
Interessanter Ansatz.
Naja, so hat dein Ex zumindest die Gewissheit, dass er sich in Ruhe das für ih passende Modell aussuchen kann.
Du wartest ja brav auf ihn und schaust zu, wie er sich umguckt.

Und gleichzeitig redest Du Dir ein, das gaaaanz nebenbei zu machen und eigentlich voll und ganz Dein Ding zu verfolgen.

27.02.2012 10:27 • #35


Sonnenschein01

888
1
75
Du hast sicherlich recht, dass das sehr einfach für ihn ist.

Ich werde jedoch nicht nur rumsitzen und lauern, dass er anruft. Ich gehe selbst aus und wer weiß, vielleicht lerne auch ich einen netten Mann kennen. Das mit gestern wollten wir beide. Mein Mann will erstmal alleine wohnen und jetzt alles selbst managen (er ist ein wenig Shopping-süchtig, er bestellt eine Menge Sachen online). Das will er wieder in den Griff kriegen. Er war natürlich auch mit unserer Beziehung unzufrieden, langweiliger S., jeder hat sein eignes Ding durchgezogen usw. Zumindest mit dem S. hat sich schon etwas geändert. Mag sich vielleicht naiv anhören, kann nur noch nicht aufgeben. Bei 20 Jahren lässt man den Anderen nicht ohne weiteres gehen.

27.02.2012 10:42 • #36


MacRifle

1
So wie du dich verhalten hast konnte es keine Chance mehr geben.
Wieso hast du in der zwischenzeit keine anderen Frauen kennenge-
lernt. Das hilft sehr. Deine Ex hat mit dir gespielt, sie wollte sehen
ob du sie immernoch brauchst und ihr hinterherläufst oder ob du auch
ohne sie gut lebst. Anscheinend weiß sie nun bescheid.....
Du hast dich wie ein Bettler verhalten. Ich rate jetzt mal wer bei allen
Unternehmungen bezahlt hat: DU!

@Tim
Junge was machst du da?
Du sagst deine Frau iss nicht schlecht? Sie hat dich ohne Betäubung
kastriert. Sie hat dich benutzt und ausgenutzt, wo soll da Liebe sein?
Kontaktabbruch für immer! Wie oft hattest du seit der Trennung S.
mit ihr? Wieviel hast du für sie bezahlt?


Gruß

28.02.2012 01:48 • #37




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag