Zum 2 ma extreml verletzt worden

Dose67

73936
Hey Leute
Ich versuche das hier kurz zu halten. Meine ex Freundin hatte sich vor paar Monaten von mir getrennt. Es war danach eine sehr harte Zeit für mich und ich kam damit sehr schwer zurecht. Allerdings waren miir die Gründe bekannt und ich hatte es verstanden( dauernde Streitigkeiten).
Habe einen sofortigen Kontaktabbruch gemacht um los zu kommen. Dann als ob das Schicksal es wollte begegneten wir uns wieder zufällig und trafen uns wieder nach 5 Monaten. Haben alle offene Fragen und Probleme von früher besprochen und alles aus dem weg geschaffen was zwischen uns war und Problemlösungen und Wege gefunden wie wir sowas noch mal verhindern können.
Wiegesagt wir trafen uns wieder regelmäßig schliefen wieder zusammen und hatten nur noch Freude und Harmonie zwischen uns.
Sie strahlte nur noch und hat mir erzählt wie sehr sie mich vermisst hatte und wie glücklich sie mit mir ist. Wir sprachen auch wieder über Kinder Heiraten.
Abends lag sie neben mir und fing an zu weinen vor glück und sagte sie kann es nicht glauben das wir eine 2 Chance haben.
Das alles hielt 2 Wochen. Morgens war noch alles top und abends erzählte sie mir am Telefon das sie sich tagsüber gedanken gemacht hat und doch nicht mehr mit mit zusammen sein möchte. Sie glaubt das es wieder erneut losgehen könnte mit den Streitigkeiten und ich müsste es akzeptieren.
Mir geht es nun noch schlechter als damals und ich bin sehr sehr verletzt.
Wie bekommt man diese schrecklichen Gedanken aus dem Kopf?
Dauernd denken ich an sie, kann nicht schlafen. Denke immer an die so schönen Momente von früher und was wir beide noch vor hatten zu erleben in der Zukunft.
Und wenn ich daran denke, dass das alles mal ein anderer Mann mit ihr hat, könnte ich nur vor Verzweiflung schreien.
Ich liebe sie wirklich sehr. Und sie verhielt sich in der Zeit aucj wieder so und erzählte es mir auch so.
Sie gab zum Schluss auch noch zu das sie Gefühle für micht hat.
Könnt ihr mir helfen?
Habt ich ähnliches durchlebt?
Was soll ich jetzt machen?
Ich bin mir nicht sicher ob ich nochmal mich so verlieben werde und nochmal eine Person treffen werde wo alles so passte.
Vielen dank euch schon einmal.

18.06.2020 12:03 • #1


DieSeherin

DieSeherin


6629
9472
erzähl mal ein bisschen mehr... wie alt seid ihr, wie lange wart ihr zusammen? was waren denn eure streitpunkte?

18.06.2020 12:20 • #2



Zum 2 ma extreml verletzt worden

x 3


Dose67


73936
Sind beide 31 Jahre alt und Streitpunkte waren immer nur dumme Kleinigkeiten.
Wie waren 2 Jahre zusammen.

18.06.2020 12:31 • #3


DieSeherin

DieSeherin


6629
9472
diese streitigkeiten scheinen aber für sie keine so kleinigkeit gewesen zu sein, wenn du schreibst...

Zitat von Dose67:
Sie glaubt das es wieder erneut losgehen könnte mit den Streitigkeiten und ich müsste es akzeptieren.


oder es waren so viele kleine sachen, dass daraus eine großigkeit wurde? was sind denn für dich dumme kleinigkeiten? habt ihr zusammen gewohnt?

18.06.2020 13:08 • #4


Dose67


73936
Nee wirklich Kleinigkeiten wie den Abwasch sofort machen oder sowas. Zusammen gewohnt hatten wir nicht, wollten es aber in naher Zukunft

18.06.2020 16:18 • #5


Scheol

Scheol


12423
14
18385
Wenn man sich wegen Abwasch schon streitet , wo soll die Reise da noch hingehen.

18.06.2020 16:21 • #6


Puppenspieler


1935
2
1733
Das ist nicht gut, wenn man sich wegen jeder Kleinigkeit streitet, dass vergiftet die Beziehung unheimlich. Spreche leider aus Erfahrung, wenn es schon nach so kurzer Zeit so extrem ist das sie sich trennt und dann wieder denkt es wird wieder so.
Kam es oft vor?

18.06.2020 16:26 • #7


DieSeherin

DieSeherin


6629
9472
meist geht es dann ja auch nicht um die kleinigkeiten, sondern darum, dass irgendwas mit der kommunikation schief gelaufen ist und keine gute streitkultur da ist!

18.06.2020 16:50 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag