2

Ablenkung nach Trennung bei Männern

nati11

32
3
3
Hallo! Ich hoffe, dass ihr alle gesund seid und gesund bleibt oder wieder gesund genesen seid

Wie seht ihr das?
Er trennt sich nach einer längeren Beziehung, meldet sich sofort auf Singleportalen an.
Kann ein Mann die Ex Beziehung sich wirklich aus dem Kopf piepen? Oder kann er schon unterscheiden zwischen "bisschen Spaß" und daheim holt es einen wieder ein und das bisschen Spaß ist dann doch nicht so Glückbringend, wie erhofft? wisst ihr, wie ich meine? Kann ein Mann seine Gefühle für eine Ex wirklich wegpiepen?

und noch eine Frage für den sehr unwahrscheinlichen Fall:
wenn ein Mann sich trennt, sich durch die Welt verwöhnen lässt und dann zurück zur Ex geht, vergleicht er den S. mit seinen Abenteuern? Oder findet er seine Ex trotzdem noch so attraktiv?

26.03.2020 09:38 • #1


Bumich

Bumich


134
2
150
den mann gibts wohl nicht. genauso wenig wie die frau. jeder geht auf seine art und weise damit um.

26.03.2020 09:42 • x 1 #2



Hallo nati11,

Ablenkung nach Trennung bei Männern

x 3#3


willan


3048
4193
Zitat von nati11:
wenn ein Mann sich trennt, sich durch die Welt verwöhnen lässt und dann zurück zur Ex geht, vergleicht er den S. mit seinen Abenteuern? Oder findet er seine Ex trotzdem noch so attraktiv?


Bist Du die Ex? Ich frage mich gerade wie frau dazu kommt, sich solche Fragen zustellen.

26.03.2020 09:43 • #3


Christopher28


23
1
32
Hallo Nati,

ich kann dir aus der Sicht des verlassenen berichten.
Mitte Januar hat mich meine Ex verlassen, Thema dazu hatte ich hier auch erstellt.
Nach kurzer Zeit habe ich mich in einem online Dating Portal angemeldet. Einfach mal um zu gucken...
Das schreiben mit anderen Frauen hat Spaß gemacht und tat mir sehr gut.Es war genau so ablenkung wie der Sport... Nun dann kam es wie es kommen musste, ich habe mich mit einer echt netten Frau getroffen und bis jetzt läuft alles echt super..
Jetzt jedoch das große aber. Ich habe meine Ex noch lange nicht vergessen. Hänge irgendwo nun zwischen den Stühlen... Meine Ex wollte freundschaftlich einen Kaffee mit mir trinken gehen. Dies lehnte ich dankend ab. Ich weiß nicht wie eure Situation war, jedoch wenn du noch Gefühle zu ihm hast, sag es ihm und versucht zu reden, so meine Meinung.

Ich find es selber schade das ich mich mit der neuen im Moment so ablenke, aber es tut mir selber gut und wir würden echt gut zusammen passen. Ob es dann was auf Dauer ist wird man sehen.
Um nochmal konkret auf deine Fragen einzugehen, ja ich lasse mich verwöhnen, weil es mir gut tut! Ja den S. vergleicht man automatisch... Ich zumindest. Ich finde meine Ex immernoch attraktiv, wohl jedoch eher die Person die ich vor 1 oder 2 Jahren kannte, nicht die jetzige Ex.

Viele Grüße

26.03.2020 09:44 • #4


nati11


32
3
3
ja, ich bin die Ex, die sich tausend Gedanken macht, wie ein Mann nach einer Trennung tickt.
ich kenne 6 ohne liebe nicht und weiß daher nicht, wie man damit umgeht. meine Freundinnen sagen, dass es reine Befriedigung ist und am Ende des Tages hilft es beim Liebeskummer nicht weiter.
Aber das sagen meine Freundinnen.

Wie ist das bei Männern wirklich? verrückte Fragen, ich weiß. aber ich will sie aufschreiben, um sie aus meinem Kopf rauszubekommen.

26.03.2020 09:46 • #5


nati11


32
3
3
Zitat von Christopher28:
Hallo Nati, ich kann dir aus der Sicht des verlassenen berichten. Mitte Januar hat mich meine Ex verlassen, Thema dazu hatte ich hier auch erstellt. Nach kurzer Zeit habe ich mich in einem online Dating Portal angemeldet. Einfach mal um zu gucken... Das schreiben mit anderen Frauen hat Spaß gemacht und tat mir sehr gut.Es war genau so ablenkung wie der Sport... Nun dann kam es wie es kommen musste, ich habe mich mit einer echt netten Frau getroffen und bis jetzt läuft alles echt super.. Jetzt jedoch das große aber. Ich habe meine Ex noch ...


Hey Christopher28, danke dafür.
Ich glaube auch, dass es gut fürs Ego ist. ich hatte mich auch schon mit drei Männern getroffen, aber eher aus Frust, weil ich wusste, dass mein Ex durch die Gegend sich datet. Körperlich kann ich keinen ran lassen. das ist der Unterschied, den ich meine.
Ob mein Ex mich noch liebt? von den Worten her ja, von den Handlungen würde ich auf ein jaein schließen. Gefühle da, aber wohl nicht mehr die flammende Liebe.

ich habe wirklich Angst davor, dass er eine neue trifft. aber dann ist das eben so.
im Moment mache ich mir eher Gedanken um die Logik der Männer bezüglich Ablenkungs6

Kontakt werde ich keinen mehr zu ihm aufnehmen, auch wenn ich es gerne will.

26.03.2020 09:51 • #6


SlevinS

SlevinS


2407
2
4649
Zitat von nati11:
a, ich bin die Ex, die sich tausend Gedanken macht, wie ein Mann nach einer Trennung tickt.


Auf der Welt leben so ca 3'927'036'074 Männer. Somit besteht auch die Möglichkeit, das es 3'927'036'074 Möglichkeiten geben kann, wie ein Mann nach einer Trennung reagiert.

Ergo, es gibt keine Antwort darauf wie EIN Mann nach einer Trennung tickt.

26.03.2020 09:51 • x 1 #7


unbel Leberwurs.


7144
1
6897
Wer hat sich denn getrennt und warum?

26.03.2020 09:52 • #8


nati11


32
3
3
Zitat von SlevinS:

Auf der Welt leben so ca 3'927'036'074 Männer. Somit besteht auch die Möglichkeit, das es 3'927'036'074 Möglichkeiten geben kann, wie ein Mann nach einer Trennung reagiert.

Ergo, es gibt keine Antwort darauf wie EIN Mann nach einer Trennung tickt.



ich weiß das. dennoch spuken mir die Gedanken durch den Kopf und ich würde doch sehr gerne verschiedene Meinungen hören. Einfach, weil ich sehr beschränkt in meiner Sichtweise bin.

26.03.2020 09:53 • #9


willan


3048
4193
Zitat von nati11:
wenn ein Mann sich trennt, sich durch die Welt verwöhnen lässt und dann zurück zur Ex geht, vergleicht er den S. mit seinen Abenteuern? Oder findet er seine Ex trotzdem noch so attraktiv?


Er hat sich getrennt so wie ich das lese. Aber diese Gedanken finde ich verrückt. Sie sagen viel über Deine Meinung über Dich selbst.

26.03.2020 09:54 • #10


nati11


32
3
3
Zitat von unbel Leberwurst:
Wer hat sich denn getrennt und warum?


er sich, nachdem ich ihm die Pistole auf die Burst gesetzt habe.
Wir hatten viel viel Streit in den letzten Monaten wegen einer bestimmten Sache, die aber sehr leicht zu lösen gewesen wäre, wenn er den nötigen Mut gehabt hätte.
Einen Tag vor der Trennung sagte er noch, dass er die Beziehung mit mir will. dann kam die Entscheidungsfrage meinerseits und er veränderte sich um 180 Grad.

26.03.2020 09:54 • #11


nati11


32
3
3
Zitat von willan:

Er hat sich getrennt so wie ich das lese. Aber diese Gedanken finde ich verrückt. Sie sagen viel über Deine Meinung über Dich selbst.



meine Meinung über mich selbst ist momentan mehr im Keller. ich bin absolut verwirrt und drehe mich im Kreis. ich weiß nicht, was echt und was unecht war und zweifel grade an allem, was mit mir und uns zu tun hat.

26.03.2020 09:55 • #12


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8134
3
9916
@te, es gibt nun drei Threads um den gleichen Typen, das ist doch alles viel zu zerfleddert für die User hier.

@Forenleitung

Könntet Ihr die Threads bitte zusammenlegen?

Es war eine On/Off Beziehung, vermutlich hat er schon weitaus länger mit Dir abgeschlossen. Manche puschen halt ihr Ego über Datingseiten, manche holen sich dort das, was sie vermeintlich vermisst haben.

Aber warum stalkst Du ihn eigentlich? Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass er Dich informiert hat, auf welchen Seiten er sich angemeldet hat.

26.03.2020 09:56 • #13


marlon445


344
1
504
Es kann helfen, mit anderen Frauen in die Kiste zu springen. Es löst keine Probleme, führt nicht zu Selbstreflexion und ist eventuell auch unfair der Anderen gegenüber.
Aber als reine Ablenkung und vielleicht auch als reiner Rachegedanke ist das ein Instrument.

26.03.2020 09:58 • #14


Christopher28


23
1
32
Zitat von nati11:
Ob mein Ex mich noch liebt? von den Worten her ja, von den Handlungen würde ich auf ein jaein schließen. Gefühle da, aber wohl nicht mehr die flammende Liebe.

ich habe wirklich Angst davor, dass er eine neue trifft. aber dann ist das eben so.
im Moment mache ich mir eher Gedanken um die Logik der Männer bezüglich Ablenkungs6


Hey Nati,

ich kann dir leider nur meine Gefühle/ Sichtweise dazu nennen...
Es fühlt sich gut an sich mit anderen zu treffen/ auszutauschen/ S. zu haben. Es ist aber eher reine Ablenkung... Ich denke jeden tag an meine Ex und wenn sie mit ehrlichen Gefühlen auf mich zukommen würde gäbe es sicher einen Weg. Nun ist man aber Single und kann tun und machen was man will.
Es ist, so denke ich, einfach einen Verdrängen von Angst/ Problemen und suchen von Zuneigung. Ich erwische mich auch immer wieder wie ich meine Ex Beziehung mit einer anderen Frau quasi weiterführen will... An alte dinge anknüpfe oder sehr schnell sehr vertraut wirke.
Ich hoffe das ist so zu verstehen wie ich es darstelle

Viele Grüße

26.03.2020 09:59 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag