25

Alter, Sprache, Kultur und Sternzeichen passen nicht

Sunbeam1

11
1
Auf einer Auslandsreise mit sechswöchigem Aufenthalt, habe ich eine Frau kennengelernt.Gibt es immer wieder.

Leider stimmt gar nichts. Sie ist 26 Jahre, Amerikanerin in Spanien lebend und Wassermann.
Ich bin 58 Jahre, Deutsch und Stier.
Sie lebt in Spanien und ich in Deutschland.

Also alles in Allem absolut unmöglich. (Darum geht es mir ja nicht).

Wir haben uns in den sechs Wochen sehr oft getroffen und auch gut verstanden. Unser WApp Kontakt war täglich, manchmal früh morgens und manchmal spät abends. Abgewickelt vom IPhone geschätzte 50 m.
Sie sagt Sie möchte ein freundschaftliches Verhältnis, bei mir ist es etwas mehr. (Der Klassiker).

Nach einer tollen Autotour sagte sie mir wieder, dass alles nur freundschaftlich ist.
Doch sie verhält sich genau so, wie ich es von einem Beginn einer Beziehung kenne.

Irgendeine Frage habe ich eigentlich gar nicht, nur gestaltet sich der Kontakt (Friendzone), für mich zunehmend schwierig.

Naja, wollte ich am Feiertag mal loswerden.

Danke und Grüße

25.12.2019 10:27 • #1


juliet

juliet


1516
4
2861
Zitat von Sunbeam1:
Gibt es immer wieder.


Zitat von Sunbeam1:
Leider stimmt gar nichts


Zitat von Sunbeam1:
Irgendeine Frage habe ich eigentlich gar nich


Zitat von Sunbeam1:
Naja, wollte ich am Feiertag mal loswerden.


ok, dann wäre das auch gesagt....

25.12.2019 10:50 • x 3 #2


T4U

T4U


3231
3779
Wenn es schon an Sternzeichen scheitert - frag die kristallkugel und die Tarotkarten

25.12.2019 10:50 • x 6 #3


Balko43


451
1
1410
Hallo Sunbeam,

wenn Du größere Enttäuschungen vermeiden willst (und glaub mir, ich weiß was größere Enttäuschungen sind) dann akzeptierst Du eine reine Freundschaft.

Wenn Du das für Dich nicht schaffst ist es besser, sofort einen Schlussstrich zu ziehen, denn sonst tut es irgendwann richtig weh. Ein großer Altersunterschied spielt heute in Beziehungen nicht mehr unbedingt eine Rolle aber nur dann nicht, wenn es beide so wollen.

Dir noch ein paar schöne Feiertage und tu das Richtige.

25.12.2019 10:51 • x 1 #4


SucukAyran


Zitat von Sunbeam1:
Irgendeine Frage habe ich eigentlich gar nicht, nur gestaltet sich der Kontakt (Friendzone), für mich zunehmend schwierig.


Okay, dann weiß ich Bescheid.

25.12.2019 10:51 • x 1 #5


pepatty

pepatty


414
431
Zitat von Sunbeam1:
Auf einer Auslandsreise mit sechswöchigem Aufenthalt, habe ich eine Frau kennengelernt.Gibt es immer wieder.

Leider stimmt gar nichts. Sie ist 26 Jahre, Amerikanerin in Spanien lebend und Wassermann.
Ich bin 58 Jahre, Deutsch und Stier.
Sie lebt in Spanien und ich in Deutschland.

Also alles in Allem absolut unmöglich. (Darum geht es mir ja nicht).

Wir haben uns in den sechs Wochen sehr oft getroffen und auch gut verstanden. Unser WApp Kontakt war täglich, manchmal früh morgens und manchmal spät abends. Abgewickelt vom IPhone geschätzte 50 m.
Sie sagt Sie möchte ein freundschaftliches Verhältnis, bei mir ist es etwas mehr. (Der Klassiker).

Nach einer tollen Autotour sagte sie mir wieder, dass alles nur freundschaftlich ist.
Doch sie verhält sich genau so, wie ich es von einem Beginn einer Beziehung kenne.

Irgendeine Frage habe ich eigentlich gar nicht, nur gestaltet sich der Kontakt (Friendzone), für mich zunehmend schwierig.

Naja, wollte ich am Feiertag mal loswerden.

Danke und Grüße

Ich wäre froh, in meinem letzten Intermezzo hätte sie so klare Worte gesprochen wie Dein object of interest.

Warum akzeptierst Du ihre Ansage nicht, dass es für sie nur freundschaftlich ist?
Unabhängig davon, dass Du in Deinem verliebten, nicht ganz klaren Verstandeszustand ihre klare Aussage zu ignorieren versuchst, was soll das den werden, wenn es jetzt schon von Deiner Seite aus bei der Kommunikation, wozu das Hinhören auch gehört, schon hapert?
Respektiere und nimm sie ernst, anstatt Dein Handeln Deinem momentanen Hormoncocktail unterzuordnen!

25.12.2019 11:31 • x 1 #6


Sunbeam1


11
1
Zitat von pepatty:
Warum akzeptierst Du ihre Ansage nicht, dass es für sie nur freundschaftlich ist?


Nun,ich akzeptiere es ja. Sie lässt halt in der Kommunikation immer ein kleines Türchen offen.
Evtl. weiß sie selbst nicht was sie will und möchte mich weiter kennenlernen.

Klar kann mir niemand darauf eine Antwort geben.
Also ich würde mit keiner Frau freundschaftlich ausgehen, wenn ich weiß, dass sie mehr für mich empfindet...

Würdet ihr das machen?

Danke fürs zuhören.

25.12.2019 16:24 • #7


Arnika

Arnika


2781
4
3805
Zitat von Sunbeam1:
Also ich würde mit keiner Frau freundschaftlich ausgehen, wenn ich weiß, dass sie mehr für mich empfindet...

Würdet ihr das machen?


Ja klar, da muss man als Frau schon mal drüberstehen. Sind ja die meisten Kerle, die man so kennenlernt, am Anfang etwas flirty, da sie so oder so meist abchecken sollen, ob was geht. Können sich trotzdem wunderbare Freundschaften entwickeln daraus. Aber mehr als eine fb-Freundschaft ist bei euch ja ohnehin kaum machbar. Was beschäftigt dich also?

25.12.2019 16:37 • #8


Sunbeam1


11
1
Danke Arnika.

Mich hat es halt voll erwischt..Nach acht Jahren ohne Frau. Nach sechs Wochen Whats App und einigen Treffen ist halt jetzt erstmal Sendepause. Der Reihenfolge nach wäre ich jetzt dran zu texten...

Was mich beschäftigt ist: Ich liebe es mit Ihr Kontakt zu halten, auch freundschaftlich...
Nur kann ich nicht lange Freund "spielen", es kommt dann wieder zur Annäherung meinerseits...

Und ich werde öfter in Ihrem Wohnort sein. Also körperlich anwesend.

Nach drei Tagen Pause möchte ich eigentlich wieder mit Ihr Kontakt aufnehmen, weil es mir gut tun würde, nur mache ich es nicht.

25.12.2019 16:52 • #9


williams

williams


1457
1698
Zitat von Sunbeam1:
Auf einer Auslandsreise mit sechswöchigem Aufenthalt, habe ich eine Frau kennengelernt.Gibt es immer wieder.

Leider stimmt gar nichts. Sie ist 26 Jahre, Amerikanerin in Spanien lebend und Wassermann.
Ich bin 58 Jahre, Deutsch und Stier.
Sie lebt in Spanien und ich in Deutschland.

Also alles in Allem absolut unmöglich. (Darum geht es mir ja nicht).

Wir haben uns in den sechs Wochen sehr oft getroffen und auch gut verstanden. Unser WApp Kontakt war täglich, manchmal früh morgens und manchmal spät abends. Abgewickelt vom IPhone geschätzte 50 m.
Sie sagt Sie möchte ein freundschaftliches Verhältnis, bei mir ist es etwas mehr. (Der Klassiker).

Nach einer tollen Autotour sagte sie mir wieder, dass alles nur freundschaftlich ist.
Doch sie verhält sich genau so, wie ich es von einem Beginn einer Beziehung kenne.

Irgendeine Frage habe ich eigentlich gar nicht, nur gestaltet sich der Kontakt (Friendzone), für mich zunehmend schwierig.

Naja, wollte ich am Feiertag mal loswerden.

Danke und Grüße


Du musst Dich selbst schützen, deshalb ist der Aufenthalt in Spanien für Dich als Stier nicht zu empfehlen ("ich liebe es, wenn der Torero verliert") und eure Treffen wären dann nur auf ihren Auslandsreisen möglich. Dazu der Altersunterschied; wie soll ein erst 58-jähriger einer so gereiften Frau gewachsen sein? Die Sprachbarriere ist dann schon fast nicht mehr wichtig.

Du hast einfach alles richtig gedeutet.

25.12.2019 19:28 • x 1 #10


Bones


3057
5038
Zitat von Sunbeam1:
Sie lässt halt in der Kommunikation immer ein kleines Türchen offen.


Du suchst nach solchen Türchen und interpretierst dann entsprechend.
Nenn doch mal konkrete Beispiele.

25.12.2019 19:31 • #11


Sorgild


1459
2
2471
Zitat von Sunbeam1:
Nach einer tollen Autotour sagte sie mir wieder, dass alles nur freundschaftlich ist.
Doch sie verhält sich genau so, wie ich es von einem Beginn einer Beziehung kenne.

Irgendeine Frage habe ich eigentlich gar nicht, nur gestaltet sich der Kontakt (Friendzone), für mich zunehmend schwierig.


Hi,

bitte versuche zu akzeptieren: Wenn eine Frau nein sagt, meint sie NEIN. Sie meint nicht vielleicht.
Du kannst sie allerdings mal darauf ansprechen, dass ihre Außenwirkung zu dem was sie sagte. für dich widersprüchlich ist.

25.12.2019 19:45 • #12


Sunbeam1


11
1
Ok, Danke...

Muss mal nachdenken.

Melde mich noch.

25.12.2019 19:49 • #13


Sunbeam1


11
1
Zitat von Sorgild:
Hi,

bitte versuche zu akzeptieren: Wenn eine Frau nein sagt, meint sie NEIN. Sie meint nicht vielleicht.


Alsoo dass, habe ich schon komplett anders erlebt...Da steckt man nicht drin.

25.12.2019 21:56 • #14


DieFrau


499
5
382
Zitat von Sunbeam1:
Doch sie verhält sich genau so, wie ich es von einem Beginn einer Beziehung kenne.


Da ihr so unterschiedlich seid, habt ihr offensichtlich auch unterschiedliche Vorstellung vom Beginn einer Beziehung

Amerikaner sind viel offener, kommunikativer als Deutsche. Dazu lebt sie in Spanien, das Land des Temperaments

[quote="Sunbeam1"]Also alles in Allem absolut unmöglich. [/
Der Satz zeigt dass du deutsch bist

Altersunterschied - why not! Du hast die Erfahrung und Reife, sie Temperament und Reize. Könnte gut passen.

Kulturunterschiede..hmm ja könnte ein Problem sein wenn man den Unterschied als etwas negatives sieht und unbedingt den eigenen Willen durchsetzen möchte.

Wassermann und Stier... es gibt schlimmeres vielleicht mögen sich eure Aszendenten mehr als eure Sternzeichen

25.12.2019 22:04 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag