81

An Männer - Affäre bei Laune halten?

Sarah1983

Ich bräuchte mal ein zwei ehrliche Ratschläge von der männlichen Seite.

Es geht darum, eine Affäre am Laufen zu halten. Als Affäre, es soll sich keine Beziehung daraus entwickeln!

Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps, die nicht nervig oder aufdringlich wirken, sondern für bleibendes Interesse sorgen?

Das ganze soll diskret bleiben, also vielleicht ein paar kurze textnachrichten, die euer Interesse wecken würden oder ähnliches.

Oder gibt es gar keine Möglichkeit aktiv zu werden, sondern nur abwarten?

15.05.2019 18:08 • #1


Zauberkugel


Hauptaufgabe einer Affäre ist es zu warten und zu hoffen.
Hauptaufgabe auf der anderen Seite zu schmeicheln, zu lügen und zu versprechen.

15.05.2019 18:16 • x 2 #2



An Männer - Affäre bei Laune halten?

x 3


abteilungmann


822
2
997
Was fuer eine Art Affaere?

15.05.2019 18:55 • #3


Sarah1983


Eine unverbindliche Affäre, sind beide vergeben, soll auch so bleiben. Es liegt wohl einfach an der großen Anziehung zueinander. Das soll auch alles nicht das Thema sein. Überlege nur wie ich es anstelle damit es auch immer wieder interessant bleibt.

15.05.2019 21:51 • #4


Gorch_Fock

Gorch_Fock


3674
1
6669
Klassiker sind das "Zeigen in der Öffentlichkeit" an entfernten Orten und triefende WA-Nachrichten. Ansonsten wünsche ich Euren Partnern das ihr recht schnell aufplatzt. Gute Nachbarn, Freunde und Fehler werden dafür sorgen.

15.05.2019 22:14 • x 11 #5


Anders


Hm...
So wie einen Hund eben.
Behandel ihn wie einen Hund...
Ja feini..das hassu fein gemacht.. Tätscheltätschel... Und hopp.. koooommm, na koooommm
Leckerli hier und Leckerli da.
So und jetzt... Ab ins Körbchen... Ja gehst du wohl!

Sollte klappen.

15.05.2019 22:18 • x 2 #6


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5828
3
10700
Zitat von Sarah1983:
Eine unverbindliche Affäre, sind beide vergeben, soll auch so bleiben. Es liegt wohl einfach an der großen Anziehung zueinander. Das soll auch alles nicht das Thema sein. Überlege nur wie ich es anstelle damit es auch immer wieder interessant bleibt.


Na, wenn es nicht per se immer wieder interessant bleibt, dann taugt Ihr beide nicht für ne Affäre. Jedenfalls nicht miteinander.

15.05.2019 22:23 • x 3 #7


Lug


Öfter Mal was neues ausprobieren. Öffentliche Orte, Auto. Heisse Nachrichten, dann wieder nicht melden.
Ihm sagen wie toll ER ist . Normalerweise bleibt das interessant für ihn.

15.05.2019 22:27 • #8


Körperklaus


Zitat von Sarah1983:
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps, die nicht nervig oder aufdringlich wirken, sondern für bleibendes Interesse sorgen?


Mein Tipp wäre zu schauen was in deiner Beziehung falsch läuft, was dir fehlt und dich zu fragen wie es dir selbst gehen würde, würde dein Partner gleiches hinter deinem Rücken tun.

Mein Tipp:
Beende deine Beziehung und Zahl den Preis alleine zu sein , anstatt für Nestwärme deinen Partner zu belügen.

Bleibenden Eindruck hinterlässt du nämlich genau so wenn es raus kommt.

15.05.2019 22:32 • x 3 #9


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8637
3
10568
Zitat von Sarah1983:
Überlege nur wie ich es anstelle damit es auch immer wieder interessant bleibt.


Schreib ihm, dass er Deine große Liebe ist, Du Dich für ihn trennst und auf ihn wartest.

15.05.2019 22:43 • x 3 #10


Ayaka

Ayaka


920
2
1526
puh - also wenn du dir jetzt schon Sorgen machst, dass die Spannung verloren gehen könnte würde ich Seelenverwandtschaft empfehlen *ironieoff*

15.05.2019 22:44 • x 6 #11


Bones


Also wenn du Hilfe dafür brauchst, eine Affäre zu führen,solltest du es vielleicht lieber direkt lassen.
Und warum soll es interessant bleiben? Wenn es nicht mehr gefällt, tauscht doch einfach aus?

15.05.2019 22:46 • x 1 #12


Geraldina


Leute, die sich die Finger verbrennen, verstehe nichts vom Spiel mit dem Feuer. (Oskar Wilde)

16.05.2019 00:46 • #13


Kopflos

Kopflos


300
408
Hey Te,
Ich hab nen Tipp!
Es ist absolut wichtig dass du nicht bierernst, humorfrei und flach rüberkommst. Wie wärs mit anregenden Gesprächen über Moral und Weltliteratur? Wenn oscar wilde nicht euer fall ist empfehle ich den goethe. Goetz von berlichingen hatte gute zitate für viele Lebenslagen...
Dann wärst du ein Traum!
Viel erfolg!

16.05.2019 01:29 • #14


kuddel7591

kuddel7591


7696
2
7001
@sarah1983

behalte die Hoffnung bei, dass DIR nicht Gleiches widerfährt - dass du NICHT nach Strich und Faden betrogen wirst. Du ahnst nicht mal im Geringsten, was du deinem Partner antust - auch
wenn er NOCH nichts von deiner Fremdgeherei weiß.
Dass du ein Doppelleben führst, weißt du inzwischen. Dass du IMMER höllisch aufpassen musst -
AUCH im Bett mit deinen Mann beim "Schnackseln" - weißt du! Moral und Gewissen und die -bisse
erwähne ich nicht.... hast du nicht!

Tipps, wie du deine Affäre aufmuntern kannst - wenn die 1983 dein Geb-Jahr ist, solltest du wissen,
wie das geht....und AUCH damit klarkommen, was du deinem Partner antust - durch dein Fremdgehen, durch dein lügen, durch dein betrügen, durch dein willentlich, wissentlich und billigend in Kauf nehmen von Vertrauensbruch deinem Partner gegenüber.

Lebe deine Affäre...du wirst sehen, was du davon hast.... irgendwann!

Allerdings - im Forum "Trennungsschmerzen" kommt deine Anfrage ziemlich ...na ja! Hier liest
du, was Betrogenen durchmachen - aber das wird dich nicht sonderlich interessieren...oder...

16.05.2019 02:08 • x 3 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag