52

Angst vor dem Ansprechen

SilentWish


40
2
63
Zitat von DieSeherin:

ey du sollst ja nicht gleich fragen, wieviele kinder sie mit dir möchte und wann sie mal zeit hat, mit dir über die namen zu sprechen

(obwohl, fände ich als erste anmache ja fast schon wieder gut )


keine Angst, ich werde es ganz locker angehen und erstmal das nervige Thema Masken ansprechen und dann schauen wie sie reagiert! Erst dann frage ich sie wann wir heiraten wollen

19.01.2021 14:44 • x 1 #16


SilentWish


40
2
63
So Leute, heute morgen zurecht gemacht, allen Mut zusammengefasst und zum Bäcker gefahren. Die Uhrzeit war perfekt, als ich in den Laden kam war wirklich niemand zu sehen. Leider war sie nicht da Bin dann extra noch eine Filiale weiter aber da war sie auch nicht

Mal sehen, entweder versuche ich es heute Nachmittag bzw Abend nochmal oder halt wieder morgen früh

20.01.2021 12:31 • x 2 #17



Angst vor dem Ansprechen

x 3


Toretto


1227
2
1848
Wenn sie ein Namensschild trägt kannst du sie z.B. mit ihrem Namen ansprechen.
Das gibt ihr die Möglichkeit dich auf nach deinem Namen zu fragen. Oder wenn ihr euch ein wenig unterhaltet - allzu viel Zeit werdet ihr nicht ungestört haben - sagst du dann: wie ungezogen von mir. Ich kennen deinen / ihren Namen aber du / sie nicht meinen. Ich bin SilentWish...

Beim Smalltalk solltest du drauf achten, dass das Thema nicht zu oberflächlich und abgedroschen ist.

20.01.2021 12:53 • x 2 #18


Snipes

Snipes


1590
6
3114
Zitat von SilentWish:
Erst dann frage ich sie wann wir heiraten wollen


Gute Idee, man(n) soll ja nicht mit der Tür ins Haus fallen

20.01.2021 12:56 • x 2 #19


Begonie


847
2686
Zitat von Snipes:
Erst dann frage ich sie wann wir heiraten wollen


Herrlich ! Und dann sucht ihr gleich noch Namen für den potentiellen Nachwuchs aus!
Ich drück dir alle Daumen und hoffe das Beste für Dich!

Begonie

20.01.2021 20:12 • x 1 #20


Clara_

Clara_


1337
1
1960
Ich würde ihr bei Bezahlung der Rechnung einen kleinen Zettel mit deiner Nummer (mit konkretem Terminvorschlag/optional) in die Hand drücken. Zusammengefaltet, damit es spannend bleibt.

Ich fresse einen Besen, wenn sie sich nicht meldet!

Ich hab das mal zwei Freunden von mir empfohlen. Eine Beziehung ist entstand daraus, die andere hatte einen Freund, hat sich trotzdem gemeldet, um nett abzusagen.

Wir Frauen stehen darauf, wenn ein Mann Eier hat!

Außerdem ist sie nicht gleich überrumpelt und muss sich sofort entscheiden, sondern kann im aller Ruhe darüber nachdenken. Ist mir nämlich mal passiert, ging mir zu schnell.

20.01.2021 20:19 • x 3 #21


Kopf_hoch


157
270
Die Idee von @Clara_ mit der Zettelbotschaft finde ich für Deine Situation sehr passend. Dann sammelst Du die Sympathiepunkte gem. letztem Satz in Claras Beitrag :D, ohne dass Deine etwaige Aufregung die Situation vergeigen kann :D

VORSCHLAG FÜR DIE NACHRICHT

Die Nachricht würd' ich bisschen lockerer fassen, etwa so:

"Ich hab' noch nie so gern Backwaren gekauft wie bei Dir. Du hast nicht zufällig mal Lust und Zeit für einen Spaziergang in der Wintersonne? Ich würd' uns auch was Frischgebackes besorgen? :D ---- Name, Telefonnummer "

IDEE FÜR DIE DRAMATURGIE

Zettel möglichst klein und quadratisch ("quadratisch, praktisch, gut":). Auf ein Quadrat könntest Du "Bitte lies mich :)" schreiben. Die Übergabe machst Du bei der Bezahlung und - GANZ WICHTIG - nachdem Du sie angelächelt hast. Dann verlässt Du die Szene entspannten und selbstbewussten Schrittes.

-----

Viel Erfolg:)

20.01.2021 20:45 • x 1 #22


Clara_

Clara_


1337
1
1960
Zitat von Kopf_hoch:
"Ich hab' noch nie so gern Backwaren gekauft wie bei Dir. Du hast nicht zufällig mal Lust und Zeit für einen Spaziergang in der Wintersonne? Ich würd' uns auch was Frischgebackes besorgen? ---- Name, Telefonnummer "


Wär mir persönlich too much und leider zu unmännlich.

20.01.2021 20:47 • x 2 #23


Snipes

Snipes


1590
6
3114
Zitat von Clara_:

Wär mir persönlich too much und leider zu unmännlich.


Früher brachte man es noch auf den Punkt:

Willst Du mit mir gehen?

Ja

Nein

Vielleicht

20.01.2021 20:48 • x 3 #24


Clara_

Clara_


1337
1
1960
Einfach die Nummer und fertig.

Spornt die Phantasie an, bei zu viel blabla kommt Mann unsicher rüber. Ein richtiger Kerl erklärt sich nicht.

20.01.2021 20:49 • x 3 #25


Nein


Ich weiß noch genau als ich 14 war und auf fuerte ventura das erste Mädchen meines Lebens angesprochen habe (also mit ner intention natürlich), lag da am pool. Ich lauf hin und her in der Anlage wiege für und wieder ab. Denke mir komm was kann schon passieren, dachte ich leg mir irgendwas zurecht. Irgendwann bin ich dann einfach in den pool gehoppst von der anderen Seite und rüber geschwommen.
Hat funktioniert. Hab einfach drauf los gebrabbelt, puls 180° pahaha. War lustig.
Da gabs Handys noch nicht im großen Stil, haben uns dann für ne Uhrzeit verabredet und sind da bisschen durch den Ort gelaufen.
Sie war allerdings Schwedin und ich wusste nicht das es unrealistisch ist sich Hoffnungen nach dem Urlaub zu machen.

Was will ich sagen? Weiß ich auch nicht...
Besser spontan als zu lange zerdenken... ja ich denke das wars.

20.01.2021 20:56 • #26


Sentimentalo

Sentimentalo


821
5
817
Zitat von SilentWish:
Ich spiele gerade mit dem Gedanken gleich nochmal hinzufahren


Da kann es nur eines geben: Mehr Brötchen kaufen, die einheimische Wirtschaft stärken, dann klappts auch mit der Bäckereifachverkäuferin!

Bring mir welche mit, ich backe immer die Alten auf

20.01.2021 21:06 • x 1 #27


nush

nush


91
171
Zitat von Clara_:
Einfach die Nummer und fertig.

Spornt die Phantasie an, bei zu viel blabla kommt Mann unsicher rüber. Ein richtiger Kerl erklärt sich nicht.


Da hat wohl jemand zu viele James Dean Filme geschaut.

Gibt sicher genug Frauen, die Notizen ohne Kontext (selbst wenn er klar ist) arrogant finden und im Mülleimer versenken.

Es kommt, wie immer, also ganz auf den Einzelfall an.

20.01.2021 21:22 • x 1 #28


Clara_

Clara_


1337
1
1960
Zitat von nush:

Da hat wohl jemand zu viele James Dean Filme geschaut.

Gibt sicher genug Frauen, die Notizen ohne Kontext (selbst wenn er klar ist) arrogant finden und im Mülleimer versenken.

Es kommt, wie immer, also ganz auf den Einzelfall an.


Lass das lieber mal eine Frau beurteilen.

Arrogante Typen kommen nebenbei auch gut an, aber nicht wirklich geeignet für eine Beziehung. Das wären dann die sogenannten Oaschlöcher, die hier gerne mal als Narzissten betitelt werden.

20.01.2021 21:29 • x 1 #29


SilentWish


40
2
63
Hey, hier ist ja was los Mir gefällt die Idee von @Clara_ aber echt gut! Damit setze ich sie nicht so unter Druck, gerade bei der Arbeit reagieren ja viele ganz anders als z.B in der Freizeit! Viel Zeit werde ich nämlich so oder so nicht haben um sie zu Fragen, bevor schon wieder der nächste Kunde da steht und das könnte für sie vielleicht peinlich sein.

20.01.2021 21:46 • x 2 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag