42

Daten und Ego

MissBliss

16
2
12
Hallo Leute,

ich mag nicht was daten mit mir macht. Und suche Rat wie man besser mit dem eigenem Ego umgeht.

Ich hatte vor kurzem einen Thread hier aufgemacht. Hab mit einem Typen beim 2. Date geschlafen, der mir ganz gut gefällt. Ich mache sowas eigentlich nicht. Sein Meldeverhalten ist nun ganz anders als vorher (grundsätzlich weniger, weniger liebevoll). Eigentlich wollen wir uns heute Abend sehen, er meint auch er freut sich drauf. Aber so zu 100% wollte er es nicht fix machen, dass wir uns sehen. weil er vorher bei einem Freund ist und ihm bei irgendwas aushilft. Find ich sch. von ihm. Werd ihm auch heute noch klar kommunizieren, dass ich sowas nicht mag: entweder fixes date oder eben nicht.

Was mich mehr stört: mein Ego.
Ich denke an ihn, möchte ihn näher kennenlernen. Er zieht sich zurück. Löst bei mir große Egoprobleme aus. Frage mich was ich falsch mache, ob ich nicht attraktiv genug bin und mache mich teils runter. Und ja! Ich weiß, dass ich ihn noch nicht gut kenne, er sich als Vollpfosten noch immer herausstellen kann. trotzdem reagiert mein Ego recht heftig.

Habt ihr hier einen Rat für mich?
Und ja: ich hab manchmal Probleme mit meinem Selbstwert, ich arbeite dran und es wird besser.
Normalerweise versuche ich mich dann abzulenken. Oder andere Männer daten, mich nicht zu sehr auf einen zu konzentrieren. Habe aber gerade echt keinen Bock mich mit anderen Typen zu treffen.

Was denkt ihr?

Danke!

Gestern 07:53 • x 2 #1


Frollo


592
1
422
Vergiss den. Er hat kein Interesse und signalisiert das durch die Blume. Eventuell, wenn nach dem Kumpel noch Zeit ist, ist ein völlig klares Nein.

An deinem Ego muss das keineswegs nagen. Dass es passt bei beiden ist eher selten. Date nur weiter.

Gestern 08:31 • x 2 #2



Daten und Ego

x 3


_Tara_

_Tara_


6597
6
8666
Zitat von MissBliss:
ich hab manchmal Probleme mit meinem Selbstwert

Zitat von MissBliss:
ich mag nicht was daten mit mir macht.

Zitat von MissBliss:
Habt ihr hier einen Rat für mich?

Ja: lass das Online-Daten sein.
Da geht es zum größten Teil um die schnelle Nummer, den schnellen Kick des Neuen, die Eroberung... und ab zum/zur Nächsten. Wenn man mit dieser Wisch-und-Weg-Mentalität nicht umgehen kann (ich könnte es nicht!) schützt man sich am besten, indem man sich dafür nicht zur Verfügung stellt und sich nicht auf diesen Markt wirft!

Gestern 08:38 • x 3 #3


Sacred_Life

Sacred_Life


215
396
Das würde auch an mir nagen!
Nutz den Augenblick und mach direkt bei dieser Gelegenheit klar, dass du da nicht dabei bist. Ohne Grundsatzdiskussion und Zickigkeit, einfach nur oh, schade, du magst nicht so gern vielleicht-Verabredungen, dann nimmst du dir für diesen Abend was anderes vor.
Wenn du das nicht machst und jetzt schon wartest, ob er denn nun kommt, garantiere ich dir, dass du in einen Strudel gerätst, der dich nicht glücklich macht.

Gestern 08:40 • x 2 #4


Baumo


2195
1
1848
Verstehe deinen Gedankengang nicht. Es ist sehr unwahrscheinlich dass man sich verliebt, man muss oft viele Menschen dafür treffen bis es knallt . Niemand kann etwas dafür.
Der kerl kann nichts dafür dass ihm das mit dir nicht passiert. Er kann das ja nicht steuern.
Und du bist nicht der Nabel der Welt. Das musst du akzeptieren. Es ist nun mal leider sehr wahrscheinlich dass leute nichts von dir wollen. Passiert.
Wenn du ihm natürlich trotzdem deinen Körper ' schenkst ' heißt das ja nicht dass er in Gegenleistung treten muss. So ist es nun mal im Leben

Gestern 08:44 • x 1 #5


Claudi_1975


99
1
152
So rigoros wie Frollo sehe ich es nicht, dennoch würde ich sagen, es ist ein kleiner Rückzug von ihm. Normalerweise wäre es jetzt angebracht, zu sagen: du, also wegen heute Abend: du musst dich nicht beeilen, mir ist etwas dazwischen gekommen, lass uns mal ein andermal treffen. Eben DAMIT du nicht wartest und klare Verhältnisse hast. Er kann die keine Klarheit geben, also verschaffe sie dir selbst.

Was den sechs beim zweiten Date angeht, denke ich: es ist zwar durchaus ok, aber es vernebelt meiner Erfahrung nach den meisten Frauen den Kopf. Als ü40 Frau (also nicht mehr jung und unerfahren) unterlasse ich es, weil ich weiß, dass ich danach oft nicht klar denken kann, und wenn der sechs auch noch schön war, fängt mein blöder Kopf an, den Typen zu idealisieren. Das passiert vor dem sechs nicht auf so krasse Art und Weise.

Also, ich unterlasse es nicht, damit ich keine Schla*e bin oder so, sondern ich unterlasse es, um einen klaren Kopf zu behalten.

Sonst passiert mir genau das, was dir passiert und mein Ego gerät ins Wanken, indem ich in die Warteposition rücke.

Also. Sechs würde ich so früh halt lassen, damit dein eigener Kopf klar bleibt. Dann ist die Dating-Phase auch schön und das Ego bleibt da, wo es hingehört.

Gestern 08:49 • x 8 #6


MissBliss


16
2
12
Also ich bin gerade ziemlich enttäuscht.
Hab ihm gesagt ich möchte was fixes ausmachen oder es verschieben heute. So spontan is nichts für mich.

Meinte er drauf, dass er nicht möchte das ich warte und wir sehen uns wenn wir mehr Zeit haben...

Ich habe mich schon sehr gefreut hätte mir eine andere Antwort erwartet. Aber so läuft es eben.. wenn großes Interesse da wäre hätte er viel dafür getan, dass wir uns heute sehen. Naja. Next.

Gestern 10:06 • #7


Wollie

Wollie


835
1468
du machst Druck....das mögen Kerle nicht....angenommen er hat wirklich Interesse an dir dann jagst du ihn damit vom Acker. Er hat dir doch klar kommuniziert dass er einem Freund hilft und du fühlst dich schon in der 2. Reihe.......werd mal lockerer....so wird das nix.......und ein guter Rat.....nicht gleich mit Jemand in die Kiste springen....so siehst ja was es mit dir macht.....

Gestern 10:17 • x 3 #8


Sacred_Life

Sacred_Life


215
396
Zitat von MissBliss:
Also ich bin gerade ziemlich enttäuscht.
Hab ihm gesagt ich möchte was fixes ausmachen oder es verschieben heute. So spontan is nichts für mich.

Meinte er drauf, dass er nicht möchte das ich warte und wir sehen uns wenn wir mehr Zeit haben...

Ich habe mich schon sehr gefreut hätte mir eine andere Antwort erwartet. Aber so läuft es eben.. wenn großes Interesse da wäre hätte er viel dafür getan, dass wir uns heute sehen. Naja. Next.


Ja, ich wär auch enttäuscht.
Hätte ja auch sein können, dass er zurückrudert und sagt oh, nee, ich möchte schon gern, dass wir uns heute sehen, ich bekomme das hin.
Wäre auch meine heimliche Hoffnung gewesen.

Aber trotzdem finde ich es richtig, dass du ihm das so geschrieben hast.

Gestern 10:18 • #9


_Tara_

_Tara_


6597
6
8666
@MissBliss Schade, dass Du hier auf keinen Beitrag eingegangen bist, der Dir geschrieben wurde. Ist davon überhaupt etwas bei Dir angekommen? Du wolltest doch einen Rat!

Zitat von MissBliss:
Naja. Next.

Du machst also gleich weiter? Trotz:
Zitat von MissBliss:
ich mag nicht was daten mit mir macht.


Was wirst Du denn beim nächsten Mann anders machen?

Gestern 10:20 • x 1 #10


MissBliss


16
2
12
Zitat von Wollie:
du machst Druck....das mögen Kerle nicht....angenommen er hat wirklich Interesse an dir dann jagst du ihn damit vom Acker. Er hat dir doch klar kommuniziert dass er einem Freund hilft und du fühlst dich schon in der 2. Reihe.......werd mal lockerer....so wird das nix.......und ein guter Rat.....nicht gleich mit Jemand in die Kiste springen....so siehst ja was es mit dir macht.....


Ich bitte um eine Anleitung wie ich es locker angehen kann! Dann mache ich das sofort. Wünschte ich könnte das. Er geht mir nicht aus dem Kopf.

Gestern 10:21 • #11


MissBliss


16
2
12
Zitat von _Tara_:
@MissBliss Schade, dass Du hier auf keinen Beitrag eingegangen bist, der Dir geschrieben wurde. Ist davon überhaupt etwas bei Dir angekommen? Du wolltest doch einen Rat!


Doch doch ich bin auf Abstand gegangen. Habe mich gestern gar nicht mehr gemeldet bei ihm. Aber wegen heute wollte ich schon Bescheid wissen. Ich wollte nicht ganzen Tag warten!

Gestern 10:23 • #12


MissBliss


16
2
12
Ich muss echt noch so viel lernen.. oh mann..

Gestern 10:27 • #13


Ninia


58
1
91
Zitat von Wollie:
du machst Druck....das mögen Kerle nicht....angenommen er hat wirklich Interesse an dir dann jagst du ihn damit vom Acker. Er hat dir doch klar kommuniziert dass er einem Freund hilft und du fühlst dich schon in der 2. Reihe.......werd mal lockerer....so wird das nix.......und ein guter Rat.....nicht gleich mit Jemand in die Kiste springen....so siehst ja was es mit dir macht.....


Es wäre also Deiner Meinung nach richtig, wenn sie wartet, ob der Herr vielleicht nach seinem Kumpel noch Lust hat sie zu sehen?

Es ist doch legitim und überhaupt kein übermäßiger Druck, wenn er abschätzen soll, wie lange er bei seinem Kumpel bleiben will. Was wäre er denn für ein Lappen, wenn das schon Druck ist?! Hingegen ist es frech von ihr zu erwarten, dass sie sich den Abend frei hält und auf dem Wartegleis steht.

Statt ihn zu fragen, hätte sie ihn allerdings einfach vor vollendete Tatsachen stellen können und ihren Abend anderweitig verplanen.

Gestern 10:42 • x 2 #14


_Tara_

_Tara_


6597
6
8666
Zitat von Ninia:
Hingegen ist es frech von ihr zu erwarten, dass sie sich den Abend frei hält und auf dem Wartegleis steht.

Erwartet er ja nicht.

Zitat von MissBliss:
Meinte er drauf, dass er nicht möchte das ich warte und wir sehen uns wenn wir mehr Zeit haben...

Im Gegenteil.
Er hat halt einfach keine Lust, sich mit ihr zu verabreden. "Wir sehen uns, wenn wir mehr Zeit haben" heißt: "Bin ich froh, dass ich das Problem losgeworden bin".

Gestern 10:45 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag