354

Eifersucht nach Verhalten vom Partner

Katzenmosaik

Katzenmosaik

662
5
706
Mapa, ich dachte auch, ich habe viel gelernt, aber man lernt wohl nie aus. Das mit Tino bei mir war mal wieder ne neue Gattung Mann, wie ich sie vorher auch nie hatte (Bindungsangst). Ausser die Lügen, dass hat mein Exmann auch gut gekonnt.

Man lernt also wohl nie aus. Fehlt nur noch ein gewalttätiger Mann (aber ich glaub da würd ich dann wohl komplett ausrasten und dem die Eier abschneiden). :boese:

14.11.2017 09:58 • x 2 #46


Geburtsname

Du bist immerhin noch in der Lage Dich zu verlieben, egal in wen oder was...

Andere Menschen (sehr viele) sind total kaputt heutzutage. In was für Zeiten wir leben, unnormal. Die psychischen Krankheiten sind um 70 Prozent gestiegen! Von Droggis und Alllolollismus ganz zu schweigen, alles miteinander verwoben.

Diese entsetzliche PC Spielerei, Spielsucht in Hallen, an Automaten etc....ist ganz ganz schlimm geworden. Vor allem Männer sind sehr schwach und erliegen den Süchten. (Mittlerweile sind logisch auch viele Frauen betroffen)

Ganz viele Männer, altersunabhängig, schauen nur noch Por.s, haben keinen Zugang mehr zu sich selbst, geschweige zum realen S. mit einem Gegenüber.

Stell das Jammern ein, bringt nichts. Schone Deine Seele, die Nerven. Die brauchst Du noch für den Rest Deines Lebens.
Sieh zu, daß Du an Deine Sachen kommst, die Idee mit seiner Garage hört sich gut an.

Versuche irgendwie, auch wenns lange dauert, wieder eine Freundin zu finden, damit Du an den WE rauskommst und Du irgendwie nach Typen schauen kannst.
Das Leben ist zu kurz, um ewig irgendwelchen Kaputten nachzutrauern.

14.11.2017 16:16 • x 2 #47


udi74

udi74

1575
8
1681
Zitat von Mapa:
oh man ...so'n sch. mir wieder einzubrocken.ich hätte doch drauß lernen sollen....mach es wieder ...mich verlieben....kopfschüttel ....


Hallo Mapa! :freunde:

wie geht es Dir heute? Weißt Du, manchmal müssen wir Menschen im Leben mehrere Runden drehen.

Liebe ist eh ein eigener Kosmos für sich. Mal rauscht man wie ein Komet durch´s Universum, mal stehen wir still wie ein Stern. :roll:

Du bist da aktuell der Astronaut im All: Schwerelos, ohne Boden, schwebend. So könnte ich mir Deine Situation vorstellen, wie auch einst meine war und die hier von vielen Foris beschrieben wird.

Nun, hin und wieder reicht es nicht, festen Boden unter den Boden zu haben. Wir müssen weiterkommen und ggf. mal "Mutter Erde" verlassen.

Den Kummer können wir Dir hier kaum abnehmen, aber Tipps geben, ein Ohr für Deinen Kummer und Sorgen haben.

Du musst da jetzt erstmal durch, das ist der emotionale Part und braucht Zeit. Später, wenn etwas Wasser den Fluss passiert hat, wird bei Dir der sachliche Part den emotionalen Part immer stärker überschatten. Dann ist Zeit für eine Rückblende. Bis dato, lecke Wunden, bleibe bei Dir und kümmere Dich um Dein Wohlbefinden - das hat jetzt bei Dir Priorität in Deinem Leben.

Weiterhin alles Gute und Dir noch einen schönen Tag. :daumen:

L.G.

Udi

15.11.2017 10:40 • x 1 #48


Mapa

Mapa


103
2
136
Hallo udi74 ,
Danke der Nachfrage
was soll ich sagen ein auf und ab ...
schlaflose Nächte !
obwohl die Trennung von mir aus geht weiß ich nicht mehr was falsch und richtig ist .
Herz blutet ...
ich bin nun ja jetzt hier bei euch und lese mir alles sehr genau durch ...
sauge alles auf nehm es mir zu Herzen .
ob es für mich spricht oder nicht .
irgendwie kommt in mir eine neue Denkweise auf .
Und merk das ich von Anfang an ihn darin unterstützt habe .
gab mich anfangs total cool zeigte keine großen Gefühle...vl.eine Art Selbstschutz...keine Ahnung.
ich hätte beim ersten mal aua ihm deutlich zeigen müssen das ich mich verliebt habe und das es mir gegenüber nicht respektvoll ist andere Frauen anzutatschen.
und das ich kehrt mache bevor noch mehr Gefühle entstehen.

habe es nicht gemacht .ich bereue es .
ich wusste von der vorigen Beziehung das ich es nie vergessen kann Misstrauen habe ....

es mir immer und immer hochkommen wird .Eifersucht massiv entwickle .

Der Selbstschutz hätte anders verlaufen müssen .

wie manche hier schon schrieben es liegt an mir .
er ist wie er ist ...ich kann ihn nicht verbiegen .
war's für sein Ego oder nicht ?
ist letzendlich egal .
ich hätte mich schützen sollen.
für mich ..
schön aus der Erfahrung raus lernen .

wenn ich nun an Sonntag zurück denke habe ich mich auch gefragt ob es richtig von mir war ?

und ich sage ja !
ich wollte reden er nicht ...
Saß da und dachte es passt nicht ...
verdammt ich lieb ihn aber es es passt nicht..

für ihn war ich Traumfrau die schönste Frau die er jemals sah (nach einer sauftour) das beste ...er braucht mich usw ....
beschenkte mich teilweise so extrem das ich manchmal überfordert war mit seiner liebe ....

bei alldem hatte ich aber alle Bilder Freundinnen antatschen,Äusserungen wie die und die ist hübsch...Erzählungen von den S. und den Exen im Kopf...

alles aber auch alles war für mich widersprüchlich...

ich bin so negativ ...
das wenn er schon sagte er mag mich fragte ich ihn liebst mich nicht mehr ?

er war teilweise so anhänglich mich mit liebe überhäuft ...es war fast zu schön ...
wenn das davor nicht gewesen wäre !
hätte ich gedacht er ist der absolute Mann für mich ...
aber mein Misstrauen war da und das Vertrauen das ich nie aufbauen konnte nicht vorhanden .

ist es den nicht so wenn man sich verliebt das man sich voll und ganz auf diesen einen Menschen konzentriert?
warum tatschte er ? warum sagte er mir welche Frauen hübsch für ihn sind? warum redet er mit ner anderen Frau über ihre Brüste ?
warum erzählt er seine S. die ich teilweise kaum fassen konnte ?
warum schrieb er mit seiner Ex ?
war sie ihm noch so wichtig obwohl sie ja so doof ist?

wie kann er wiederrum sagen ich bin seine Absolute Traumfrau?
die schönste und beste ..
seine Familie
er brauch nur mich ?
sein ein und alles ?
kein Mensch sei ihm so wichtig wie ich ?

das erschreckend daran ist ....das ich zum Schluss mehr klammerte wie er (mittig in der Beziehung)! ihn mehr liebe wie er mich !
er kalt wurde!
alles von meinem Misstrauen nicht Vertrauen ihm gegenüber...

und ich bettelte um die liebe die er wirklich mal rüber brachte...

ja ich habe es verbockt ...
bin negativ misstrauisch ....
eigentlich kann ich schon fast sagen mich wundert es nicht das er nicht mehr liebt ...
er hat sich angestrengt...wollte wieder wie er mal sagte rein sein !wieder rein sein ....

für mich konnte er nicht mehr rein sein ....
wird auch nie "rein "sein für mich .!
es sind meine Gedanken die negativen ...
Misstrauen kein Selbstwertgefühl das nicht vergessen ...

es kann nix werden .


heute habe ich per SMS geschrieben...er solle doch bitte meine Sachen in die Garage packen ...egal alles zusammen schmeißen...ich würde sie dann holen .
und ein danke dazu.

musste feststellen bin gesperrt...
will nicht anrufen oder ihn sehen ...
zitter schon beim dran denken ....
keine Ahnung...
hab hier drei Hosen und paar Pullis..
Unterwäsche auch und Socken ja die Socken...
meine arme Waschmaschine ....

lieber udi danke fürs lesen und deine Anteilnahme!
drück dich ...ich hoffe es geht dir gut !?

15.11.2017 15:50 • x 1 #49


Katzenmosaik

Katzenmosaik

662
5
706
Zitat von Mapa:
will nicht anrufen oder ihn sehen ...


Mapa, ruf ihn an, sag ihm eiskalt, dass er deine Sachen in die Garage packen soll.
Da er dich gesperrt hast, musst du ja trotzdem an deine Dinge rankommen. Nicht mehr sagen, als diesen einen Satz. Sei kalt.

Weil er hat dich auch kalt behandelt. Oft. Und er hat dich auch im Beisein von uns oft schon sch. angelabert. Oder nen blöden Satz in den Raum geschmissen.

Deinen 40. Geburtstag solltest du fast nochmal feiern, aber eben mit lieben Menschen um dich herum, ohne ein A. in der Mitte!

Wir haben das einfach nicht verdient und wir sind tolle Frauen, mit viel Emphatie und Anstand und Moral. Wir wissen, was Liebe ist, was es bedeutet und wie man mit dem Herz umgeht. Wir haben viel gelernt, haben viel durch und jetzt sind wir soweit, zu wissen, was Liebe heisst.

Wär ich eine Bodybuilderin, ich glaub ich würd jedem Depp, der ein auf blöd macht, an die Wand drücken und seine Angst in den Augen sehen wollen :evil:

15.11.2017 16:01 • x 2 #50


Mapa

Mapa


103
2
136
Zitat von Katzenmosaik:

Mapa, ruf ihn an, sag ihm eiskalt, dass er deine Sachen in die Garage packen soll.
Da er dich gesperrt hast, musst du ja trotzdem an deine Dinge rankommen. Nicht mehr sagen, als diesen einen Satz. Sei kalt.

Weil er hat dich auch kalt behandelt. Oft. Und er hat dich auch im Beisein von uns oft schon sch. angelabert. Oder nen blöden Satz in den Raum geschmissen.

Deinen 40. Geburtstag solltest du fast nochmal feiern, aber eben mit lieben Menschen um dich herum, ohne ein A. in der Mitte!

Wir haben das einfach nicht verdient und wir sind tolle Frauen, mit viel Emphatie und Anstand und Moral. Wir wissen, was Liebe ist, was es bedeutet und wie man mit dem Herz umgeht. Wir haben viel gelernt, haben viel durch und jetzt sind wir soweit, zu wissen, was Liebe heisst.

Wär ich eine Bodybuilderin, ich glaub ich würd jedem Depp, der ein auf blöd macht, an die Wand drücken und seine Angst in den Augen sehen wollen :evil:


Brauch Zeit...
nicht jetzt ...
kann ihn nicht sehen weiß dann wie es läuft ...

15.11.2017 16:04 • x 1 #51


udi74

udi74

1575
8
1681
Hallo Mapa,

ja, danke, mir geht es soweit gut, wird jeden Tag besser. Habe zwar auch noch "Altlasten" bzw. zu erledigende Aufgaben, aber momentan sind andere am Zug, habe meine Parts erfüllt. Mal schauen, was da noch die Tage passiert. . :roll:

Liebe Mapa, das mit dem Herzschmerz wird wohl noch (leider) eine Weile bleiben. Ich kenne jetzt nicht Deine Vorgeschichte, was dazu führte, dass Eifersucht irgendwo immer im Raum steht. Es zeigt zumeist., dass man verletzt wurde, das Selbstbewusstsein einen Knacks hat und dieses irgendwie mitnimmt.

Aber mal davon abgesehen, was Dein Partner an Verhaltensmuster an de Tag gelegt hat, geht gar nicht. Andere Frauen betatschen trotz Partnerin und all die anderen Sachen - klingt für mich sehr unreif. Man könnte sagen, eine schicksalhafte Schmerzverbindung, die ihr habt/hattet.

Weißt Du, ich habe meine Exfrau geliebt, vergöttert (ich weiß, dass war Zuviel des guten) und auf Händen getragen. Wann immer ich konnte, ich hielt sie in Armen, küsste sie, suchte ihre Nähe. Als sie ich urplötzlich verließ, waren diese Gefühle wie - tot.

Das ist jetzt drei Jahre her. Meine Exfrau meinte, sie hätte den neuen Mann haben können und mich als (S.-)Affäre, machte mir während der Trennung ein heftiges unmoralisches Angebot. Ich verwies sie des Hauses und war so sauer, weil ich dachte: Mensch, wie blind war ich bloß, dass ich diese Frau einst liebte und die mich so mies nebenbei laufen lassen wollte.

Als Du das von Deinem "Spezi" schilderste, musste ich kurz wieder an meine Exfrau denken.

Gott sei Dank ist das jetzt lange her und Vergangenheit. Aber vergessen kann man so etwas wohl nie. So, wie es bei Dir war.

Gebe Dir die nötige Zeit und Ruhe, tausche Dich hier im Forum aus. Geh jetzt nicht auf die Suche nach Schuld und Unschuld oder so. Komme erst einmal zu Dir, erhole Dich, pflege Dich.

Das wird schon wieder werden. Du bist, so wie ich Dich aus der Ferne einschätze, ein empathischer und reflektierender Mensch. Diese Menschen leiden oft besonders lang, aber sie kommen immer wieder auf die Beine. Trust me. :daumen:

Ich wünsche Dir viel Kraft, Geduld und Ruhe und drücke Dich! :trost:

L.G.

Udi

P.S.: Katzenmosaik hat recht, ruf ihn an, es sind Deine Sachen. Auch was sie denkt und äußert, es ist wohl wahr! :wink:

15.11.2017 16:07 • x 1 #52


Mapa

Mapa


103
2
136
lieber udi liebe Katze!
jetzt hab ich Pippi in den Augen !
es ist schön von euch zu lesen ...und Meinungen zu hören...
Danke dafür
udi du musstest ja wirklich die Hölle durchmachen...das tut mir leid
drück dich !
Katze meine sis!ich habe dich sehr oft nicht verstanden in deinem handeln und deinem tun ...
oft gedacht wieso ist sie so wie se ist!
diese Gedanken sind lange her ...
heute kann ich sagen ich verstehe dich was dein empfinden selbstwert und vertrauen angeht..weil ich leider wie du jetzt auch so empfinde...

familypsychos?

naja wie dem auch sei....
ich danke euch beiden sehr für euer Mitgefühl, das da Sein , die Unterhaltung , das offene Ohr...
udi bleib wie du bist !
toller Mann !
Katze du natürlich auch

15.11.2017 16:22 • x 2 #53


Katzenmosaik

Katzenmosaik

662
5
706
Zitat von Mapa:
Katze meine sis!ich habe dich sehr oft nicht verstanden in deinem handeln und deinem tun ...
oft gedacht wieso ist sie so wie se ist!
diese Gedanken sind lange her ...


Vergangen ist vergangen, rückgängig machen kann man nichts mehr, aber man kann nach vorne schauen und verzeihen. Und ich war mit Sicherheit auch nie wirklich einfach, auch wohl früher eingebildet. Wir waren eben 4 Kinder und es ist schwierig, da auf jedes Kind einzugehen. Unsere Eltern waren überfordert. Und wir haben leider, wie schon erwähnt, einiges an schlimmen Erfahrungen in Sachen Beziehung durch!

Wir können jetzt nur daraus lernen und jedem A., der uns begegnet, verbal eine in die Fresse hauen :grinsen: :trost:

15.11.2017 16:25 • x 2 #54


Mapa

Mapa


103
2
136
Wir können jetzt nur daraus lernen und jedem A., der uns begegnet, verbal eine in die Fresse hauen  
grins ..

15.11.2017 16:27 • x 1 #55


udi74

udi74

1575
8
1681
Zitat von Katzenmosaik:
Wir können jetzt nur daraus lernen und jedem A., der uns begegnet, verbal eine in die Fresse hauen


Oder besser meiden wie die Pest.

Und wenn der nicht locker lässt, schocken wie z.B.:

"Was war noch mal mein Hobby? Richtig, Kickboxen, suche gerade einen neuen Sparingspartner, mein letzter liegt mit Kieferbruch im Spital oder: Meine Pitbullzucht läuft gerade sehr gut, leider hatte mein letzter Partner vergessen, die "Kleinen" rechtzeitig zu füttern, dann gab´s mit ihm einen kleinen Betriebsunfall, aber er wird´s überleben - machst Du gerne Hunde leiden?" Ich denke, da wird mancher Mann ganz schön schlucken. :mrgreen:

15.11.2017 17:21 • x 3 #56


Katzenmosaik

Katzenmosaik

662
5
706
Zitat von udi74:
Oder besser meiden wie die Pest.


Also alle Männer meiden :mrgreen:

15.11.2017 17:25 • x 1 #57


udi74

udi74

1575
8
1681
Zitat von Katzenmosaik:
Also alle Männer meiden


Na, dann hätte ich ja meine Ruhe, wenn alle Frauen so denken würden! :mrgreen:

Ach was, Männer mustern wie bei Bundeswehr. Alles Unter T2 wird von vornherein ausgemustert. Jawoll! :wink:

15.11.2017 17:28 • x 2 #58


fe16

fe16

8919
8804
@Katzenmosaik
@udi74
@Mapa

einfach mal so
herrlich euch zu lesen
danke dafür

15.11.2017 17:32 • x 3 #59


udi74

udi74

1575
8
1681
Zitat von fe16:
@Katzenmosaik @udi74@mapa einfach mal so herrlich euch zu lesen danke dafür


Liebe fe16,

es ist auch sehr schön, Deine Beiträge zu verfolgen. Danke dafür.

Drück Dich!

L.G.

Udi

15.11.2017 17:33 • x 2 #60






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag