51

Er hat sich nach 10 Jahren gemeldet!

BlackRose87

BlackRose87


87
6
91
Zitat von Garibaldi:
Ja, wenn nicht du , setzt er evtl. woanders seinen Anker.


Ich verstehe nur nicht, wieso man so einen Weg einschlägt. Er kann doch nur verlieren?!

04.07.2019 21:46 • #16


Nela-Mary

Nela-Mary


1318
2275
Zitat von BlackRose87:
Er kann doch nur verlieren?!


Naja, solange es bei ein bisschen Bestätigung via Nachrichten bleibt, hält er es wahrscheinlich nicht für tragisch
Heißt ja nicht, dass er es tatsächlich auf eine Affäre anlegt (völlig egal ob bei dir oder einer anderen Frau).

Mach dir nicht zu viele Gedanken darüber, es ist ja nicht dein Problem.
Falls er allerdings noch mal sowas schreibt, dass du auch nach 10 Jahren noch genauso toll bist, würde ich ihm klipp und klar schreiben, dass er doch verheiratet ist und solche Komplimente bitte auf seine Frau beschränken soll.

04.07.2019 21:50 • x 2 #17


Angi2


1900
3
1480
Zitat von BlackRose87:
Mehr als eine Freundschaft ist nicht drin. Ich würde nie an einen verheirateten Mann gehen. Hatte mich halt nur darüber gewundert und das er halt so geschrieben hat ...


BlackRose, kennst du den Spruch: "Und führe uns nicht in Versuchung..."

Was soll dabei herauskommen, wenn du dich mit einem verheirateten Mann befasst, bei dem im Laufe der Jahre die Ehe zu einem täglichen Einerlei geworden ist?

Geh auf Abstand, es führt nur zu einem unendlichen Leid- für alle Beteiligten, wenn du den Anfängen nicht wehrst.

04.07.2019 21:57 • x 1 #18


Bones


2163
3398
Könnte der Ex einer Freundin von mir sein.Sie wollte nicht mehr für seine idiotischen Geschäftsideen aufkommen, worauf er sehr unzufrieden reagierte. Da erinnerte er sich an damals, als die böse ,böse Frau noch nicht da war.Da hat er sich an alte Bekannte erinnert und auch mehrere Damen angeschrieben, natürlich hat er bei Jeder behauptet ,dass er sie nie vergessen konnte blabla,er ist ja sooo unglücklich und überhaupt. Eine der Damen hat sich dann auf eine Affäre eingelassen,weil der Arme ja Trost brauchte und es ja Schicksal ist, dass sie nach so langer Zeit wiedergefunden haben.Große Liebe,bis es aufgeflogen ist.Da war dann von seiner Seite nichts mehr mit großer Liebe,da wurde mit allen Mitteln versucht,von der Gattin wieder aufgenommen zu werden.
Meine Freundin hat umgehend die Scheidung eingereicht und er guckt in die Röhre, weil alles ihr gehört.

04.07.2019 22:02 • x 1 #19


Gorch_Fock

Gorch_Fock


3027
5097
Black, ich kann auch nur warnen. Affairen beginnen heute mit dem Messenger. Ubd Du wolltest ihm Deine Nummer geben. Aus "freundschaftlichen Schreiben" wird schnell die "Dualseele" . Ist auch einfach. Er kennt Dich. Und so zufällig ist alles nachher gar nicht. Noch schnell die tränenreiche Story das er seit dem 2. Kind keinen Sechs mehr hatte und schon hat die Rose die Rechtfertigung, die sie braucht. Und darum geht es ihm. Du bist 10 Jahre reifer geworden. Man kann da so nicht anschließen - auch wenn er so tut.

04.07.2019 22:13 • x 2 #20


BlackRose87

BlackRose87


87
6
91
Danke, für eure Meinungen.
Ihr habt Recht. Es wäre naiv von mir zu denken, dass es keinen Hintergedanken gäbe. Ich hoffe, er setzt seine Familie nicht woanders aufs Spiel.

04.07.2019 22:21 • x 2 #21


YsaTyto

YsaTyto


1646
3690
@E-Claire

Zitat:
Falsche Frage, die richtige Frage sollte lauten:

Macht das ein Mann, der Dich glücklich machen kann?


04.07.2019 22:22 • x 3 #22


Zoee


Hallo auch ich möchte dich warnen.
Der sucht eine Affäre, da findest du dich schneller drin wieder als dir lieb ist.
Hast du erstmal Gefühle, die Sache fliegt auf, wirst du unglücklich sein , zu dem hilfst du ihn nur dabei , nicht an seiner Ehe zu arbeiten.
Das mit Dir scheint ihm einfacher und leichter zu sein.
Wenn er sich genug Egostreicheleinheiten und 6 geholt hat , kommt ihm das schlechte Gewissen.
Und mal ehrlich , du wolltest als Ehefrau und Mutter auch nicht so schäbig hintergangen werden. Aber genau dabei würdest du sogar noch mithelfen.
Brech den Kontakt besser wieder ab.
Sag ihm, verheiratete Männer, sind für dich tabu.

05.07.2019 06:26 • x 2 #23


Garibaldi


1222
9
750
Evtl. würdest du sogar eine besondere Trophäe sein, um sein Ego zu streicheln.
Du hattest ja damals die Beziehung beendet. Wenn er es schaffen sollte , dich zurück zu holen, dürfte ihm das doppelt schmeicheln- Eine Frau erobert , und dann noch eine, die sich mal abgewandt hatte.

05.07.2019 07:50 • x 1 #24


BlackRose87

BlackRose87


87
6
91
Zitat von Garibaldi:
Evtl. würdest du sogar eine besondere Trophäe sein, um sein Ego zu streicheln.
Du hattest ja damals die Beziehung beendet. Wenn er es schaffen sollte , dich zurück zu holen, dürfte ihm das doppelt schmeicheln- Eine Frau erobert , und dann noch eine, die sich mal abgewandt hatte.


Wir hatten damals keine Beziehung und auch keinen 6. Das war nur eine Teenie-Liebelei mit knutschen.

Trotzdem hatte ich mich dann irgendwann abgewandt, ja.

05.07.2019 07:52 • #25


BlackRose87

BlackRose87


87
6
91
Am Samstag ist mir nochmal das Gleiche passiert, nur mit einem anderen Mann. Das kann doch nicht sein oder? Ticken die alle nicht mehr richtig? Habe den Kontakt direkt abgebrochen und ihm gesagt, dass ich von sowas nichts halte.

Langsam glaube ich, dass alle Männer so sind. Was ist nur mit der Welt da draußen los?

07.07.2019 21:33 • #26


Cloodi


Langzeitbeziehung inclusive etwas Langeweile, plus zu wenig Anerkennung und 6
Dann werden alte TEL Nr. Rausgesucht und ggf FB durchstöbert.
Mal gucken ob mich die, oder die noch toll finden könnte.

Ignorier die Typen.
Bringt nichts

07.07.2019 22:00 • x 1 #27




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag