5

Er kann nicht lieben und hat keine Gefühle in sich

FrauHolle1


Klingt für mich so als hätte er eine Depression.
Hatte auch mal so einen Ex, war sich unsicher, meinte er könnte nie richtig lieben, er sah alles schwarz und dachte immer nur ans Schlimmste. Frag ihn einfach mal ob er das Glas halbleer oder halbvoll sieht. Für den positiv denkenden "normalen" ist das Glas immer halb voll. Für den Depressiven immer halb leer. Einfacher Trick um etwas über die Persönlichkeit zu lernen.
Sind seine Eltern noch zusammen? Habe die Erfahrung gemacht das Männer deren Eltern geschieden sind, oft Probleme damit haben Gefühle zu entwickeln. Besonders wenn die Scheidung der Eltern im pubertären Alter kam.

16.06.2017 10:07 • x 1 #31


Melisa5858


15
1
1
Zitat von FrauHolle1:
Klingt für mich so als hätte er eine Depression.
Hatte auch mal so einen Ex, war sich unsicher, meinte er könnte nie richtig lieben, er sah alles schwarz und dachte immer nur ans Schlimmste. Frag ihn einfach mal ob er das Glas halbleer oder halbvoll sieht. Für den positiv denkenden "normalen" ist das Glas immer halb voll. Für den Depressiven immer halb leer. Einfacher Trick um etwas über die Persönlichkeit zu lernen.
Sind seine Eltern noch zusammen? Habe die Erfahrung gemacht das Männer deren Eltern geschieden sind, oft Probleme damit haben Gefühle zu entwickeln. Besonders wenn die Scheidung der Eltern im pubertären Alter kam.


Wir haben jetzt leider keinen Kontakt mehr, habe mir auch vorgenommen ihm nicht mehr zu schreiben, denn ich hatte ihn so sehr drum gebeten es zu versuchen es wird anscheinend nichts bringen wenn er nicht vielleicht von selbst zurückkommt..
Und in seiner Familie schien mir alles in Ordnung zu sein - Mutter und Vater immernoch glücklich verheiratet.. familiäre Probleme hat er keine

16.06.2017 12:01 • #32


Berlin_1984


Er ist 22 Jahre alt und wenn ein "Mann" so früh, solche Pläne schmiedet, dann sind das reine Träumerein.

Konflikte sind in solchen Traumschlössern nicht einkalkuliert - Sprich die Realität...


22 ist viel zu jung, um sich dauerhaft zu binden. Da viel noch ganz viel Erfahrung, über sich selbst und über Beziehungen.

28.12.2019 20:21 • #33


Kelene

Kelene


468
4
858
Guten Morgen,

zum ersten könnte seine Gefühlskälte an der Schilddrüse liegen.
Er soll sich da mal testen lassen.
Gerade Hashymoto ist eher schwierig zu diagnostizieren.
Oder er ist Gefühlsblind.
Auch das gibt es.
Einfach mal danach suchen.

29.12.2019 07:20 • #34


Liessa

Liessa


846
1406
Der Thread ist 2,5 Jahre alt.

29.12.2019 08:43 • #35


Kelene

Kelene


468
4
858
Danke

29.12.2019 08:53 • #36




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag