55

Er spielt jetzt Peter Pan und die große Freiheit

YsaTyto

YsaTyto


1932
4185
@Ratlosigkeit

Zitat:
Und ich galt immer als Rebell der Familie. Ich bin aber auch diejenige meiner Familie, die alte Muster der Familien meiner Eltern aufbricht.


ja, den Eindruck machst Du auch auf mich. Und-
Zitat:
Was ich erlebt habe reicht, ganz ehrlich, für 3 Leben. Ich habe mit meiner Lebensgeschichte schon eine Therapeutin in die Knie gezwungen. Und stehe noch immer, kann lieben, begleite meine Tochter liebevoll in ihrem Leben... Mein Hausarzt (ein Bekannter) begleitet mich seit fast 20 Jahren und hat in der Zeit 4 heftige Schicksalsschläge mit mir durchgestanden. Da war das jetzt zum Teil nichts gegen.

ich staune, wie stark und energievoll Du nach alledem bist. So wirkst Du jedenfalls virtuellauf mich. Wie eine Frau, die sehr viel Kraft hat.
Was Du vielleicht noch lernen kannst, ist, diese schöne Lebensenergie, die rebellische Kraft nicht nur dafür zu nutzen, leidvolle Dinge durchzustehen, sondern für Dich! Lies bitte mal Dein obiges Zitat und dann stelle Dir vor, dass Du ein Großteil der Energie, die Du in diese Kämpfe gesteckt hast, für Dich nutzt weil da z.B. gar keine Bremse in Deinem Leben ist, sondern z.B. ein Mann, der Dir noch Fahrtwind gibt.
Nutze doch diese Kraft für drei Leben für Dein Leben, statt nur für andere

03.06.2019 21:59 • x 3 #31


Ratlosigkeit

Ratlosigkeit


116
4
254
Hallo,
hab heute mal nett den Kopf gewaschen bekommen.
Ich bekam nochmal deutlich gesagt, dass ich ihn nicht ändern kann sondern nur bei mir gucken soll. Und da gibt es genug Baustellen, das weiß ich! Und der Hinweis war sehr ok! Manchmal muss man das nochmal nett und deutlich gesagt bekommen! Botschaft ist angekommen .

05.06.2019 15:56 • x 2 #32


Ratlosigkeit

Ratlosigkeit


116
4
254
@YsaTyto
Ja, das wäre toll wenn ich als nächstes die Energie für mich verwenden kann. Vielleicht ist das der nächste Schritt. Mehr auf mich aufzupassen und meine Energie mehr für mich nutzen. Wäre schön!

05.06.2019 16:13 • x 3 #33


StAmt


132
186
Zitat von Ratlosigkeit:
@YsaTyto
Ja, das wäre toll wenn ich als nächstes die Energie für mich verwenden kann. Vielleicht ist das der nächste Schritt. Mehr auf mich aufzupassen und meine Energie mehr für mich nutzen. Wäre schön!


Hallo Ratlosigkeit,

Es gibt nichts Schöneres seine Energie wieder zu spüren und dankbar zu sein für das Schöne im Leben.

Es ist ein aufatmen.
Niemand der es schlecht redet, niemand der es krumm nimmt, keine Angst davor "Fehler" zu machen, kein Gefühl des Dumm- und Unfähigseins....vollkommene Freiheit!

Man ist allein, "All-ein" (nach Robert Betz: verbunden mit dem "Universum"=eins mit dem all).

Das alleine sein ist kein Fluch mehr, sondern der Ort zum Kraft tanken.
Deine Quelle aus der Du schöpfen kannst - jeden Tag.

06.06.2019 19:13 • x 1 #34


StAmt


132
186
Hallo Ratlosigkeit,

Konntest Du schon etwas Energie tanken?

Liebe Grüsse

13.06.2019 23:32 • #35




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag