23

Eure Erfahrungen mit ghosting?

Schlaflos1234

12
1
8
Moin,

Ich bin aktuell vermutlich zum ghosting opfer geworden.
Was kann bzw sollte ich tun?
Was sind eure Erfahrungen?

Er schreibt von sich aus gar nicht mehr
Er liest Nachrichten teils mal tagelang nicht, teils antwortet er aber innerhalb von 15 Minuten.
Behauptet, er hat gerade an mich gedacht bzw wollte mir ja schreiben, wenn er dann antwortet.
Treffen wenn nur von mir initiert, dann aber gerne auch mit Übernachtung und etwas Spaß.

Ist das nun warm halten, ghosting oder was auch immer?
Bringt Reden was oder hört man nur Lügen bzw Ausreden?

Würde gerne Meinungen von beiden Seiten hören.

Leider sowas von schlaflos

27.06.2019 03:36 • x 1 #1


Batiste

Batiste


173
195
Wenn er noch ab und zu antwortet, dann ists kein ghosting. Erst wenn er komplett abtaucht.

Klingt nach warm halten bzw als ob er halt gerne hin und wieder etwas Spaß hat, mehr aber auch nicht.

Wenn das für dich so passt und du das gleiche willst, dann ist alles in Ordnung. Wenn du aber was ernstes suchst, ist er aufjedenfall die komplett falsche Adresse. Dann würde ich das ganze ehrlich beenden.

27.06.2019 03:51 • x 3 #2



Eure Erfahrungen mit ghosting?

x 3


Sorgild


2543
3
4538
Ich denke, den hat es nicht so erwischt, wie dich anscheinend. Deine Fragen mögen berechtigt sein, allerdings gibt es nur eines, was wirklich wichtig ist. Ist es das, wonach du suchst und was du möchtest?

27.06.2019 03:56 • #3


Schlaflos1234


12
1
8
Danke für deine Antwort. Ich werde das Gespräch mal suchen.
Mich persönlich würde unverbindlich nicht stören, aber wenn man sich nicht melden kann, finde ich das schon er was respektlos.

Bin mir unsicher ob ich nun nochmal schreiben soll.
Denke nicht das von ihm was kommt. Wenn er nun nicht mehr liest, geht er ja vielleicht in ghosting über

27.06.2019 03:57 • #4


Schlaflos1234


12
1
8
Freue mich auch über die Meinung der männlichen Seite

27.06.2019 04:14 • #5


Batiste

Batiste


173
195
Ich wurde schon mal von einen Tag auf den anderen geghosted und zwar so richtig. Gelesen hat er alles aber nichts mehr geantwortet.
Lange wollte ich eine Erklärung dafür, aber im Prinzip hätte eine Nachricht mit Du respektloses A......L....., ciao gereicht
Ich würde das ganze nicht ausdiskutieren, solche Menschen ändern ihr Verhalten normalerweise nicht.
Zieh einfach deine Konsequenzen und fertig.

27.06.2019 04:15 • x 7 #6


Schlaflos1234


12
1
8
Zitat von Batiste:
Ich wurde schon mal von einen Tag auf den anderen geghosted und zwar so richtig. Gelesen hat er alles aber nichts mehr geantwortet.
Lange wollte ich eine Erklärung dafür, aber im Prinzip hätte eine Nachricht mit Du respektloses A......L....., ciao gereicht
Ich würde das ganze nicht ausdiskutieren, solche Menschen ändern ihr Verhalten normalerweise nicht.
Zieh einfach deine Konsequenzen und fertig.


Hmmm ja, ist echt doof.
Muss ihn zwangsweise nochmal sehen.
Dachte dann fragen, was los ist.
Vermutlich lügt er dann eh nur

27.06.2019 04:19 • x 1 #7


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2361
1
3810
Zitat von Schlaflos1234:
Ich werde das Gespräch mal suchen.


Zitat von Schlaflos1234:
Bin mir unsicher ob ich nun nochmal schreiben soll.


Ähm, man beachte den Widerspruch innerhalb weniger Zeilen.

Hintergründe zu erklären, wäre vielleicht erstmal sinnvoll. Nach der Schilderung ist es vermutlich ein Mann von einer Dating App. Der kann liiert sein, mit anderen Frauen mehrgleisig unterwegs oder hat womöglich eine psychische Macke. Um es mal salopp zu sagen. Das ist Dir alles egal? Weil gegen unverbindlich hast Du nichts? Besser als nichts oder warum? Passt das wirklich in Dein Lebenskonzept oder versuchst Du ihn ein kleines Stückchen zu halten, weil das ja mehr ist als nichts?

Wie lange geht das mit Euch schon und wie oft habt ihr Euch getroffen?

Leiden und Hinterherlaufen passt für mich nicht zu unverbindlich ist ok. Vielleicht magst Du für Dich noch mal sortieren, was Dir wirklich generell fehlt und was Du in diesem Mann suchst, er Dir aber voraussichtlich nicht geben kann oder will.

EDIT:
Weshalb musst Du ihn zwangsweise nochmal sehen?

27.06.2019 04:34 • x 3 #8


Karina14


So schnell wie möglich abhaken. Ich wurde schon 2x geghostet, das erste Mal habe ich es sofort gecheckt, Kontaktdaten etc gelöscht damit ich ihn nicht mehr kontaktieren kann, von meinem Letzten auch geghostet (Entzug auf Raten) Hat einige Zeit gedauert bis ich das bei dem kapiert habe. Meine Empfehlung so schnell wie möglich abhaken, richtig wütend werden und sich mit der Wutenergie kräftig abstoßen. Er interessiert sich offensichtlich nicht mehr für dich, so schnell wie möglich weg und dir beim Nächsten ganz viel Zeit lassen. Ich schwöre mittlerweile auf die Formel drei Monate plus daten und dann erst Händchen halten. Dann weiß ich erst ungefähr wen ich eigentlich vor mir habe, ist ein super Siebprinzip. Wenn du unverbindlich willst, dürfte dir das eigentlich nichts ausmachen, dass er sich nicht meldet. Ich bin nicht der Typ unverbindlich brauche deswegen engmaschigeres Netz.

27.06.2019 04:37 • x 2 #9


Schlaflos1234


12
1
8
Zitat von Gwenwhyfar:



Ähm, man beachte den Widerspruch innerhalb weniger Zeilen.

Hintergründe zu erklären, wäre vielleicht erstmal sinnvoll. Nach der Schilderung ist es vermutlich ein Mann von einer Dating App. Der kann liiert sein, mit anderen Frauen mehrgleisig unterwegs oder hat womöglich eine psychische Macke. Um es mal salopp zu sagen. Das ist Dir alles egal? Weil gegen unverbindlich hast Du nichts? Besser als nichts oder warum? Passt das wirklich in Dein Lebenskonzept oder versuchst Du ihn ein kleines Stückchen zu halten, weil das ja mehr ist als nichts?

Wie lange geht das mit Euch schon und wie oft habt ihr Euch getroffen?

Leiden und Hinterherlaufen passt für mich nicht zu unverbindlich ist ok. Vielleicht magst Du für Dich noch mal sortieren, was Dir wirklich generell fehlt und was Du in diesem Mann suchst, er Dir aber voraussichtlich nicht geben kann oder will.

EDIT:
Weshalb musst Du ihn zwangsweise nochmal sehen?


Danke für diese brutal ehrliche Antwort.
Du hast Recht. Ich reflektiere das nochmal für mich

27.06.2019 04:39 • x 1 #10


Naja


Bevor du schreibst und redest, was willst du? Du sagst unverbindlich, dazu gehört auch, dass man sich das Gesülze zwischendurch spart, nur das nächste Treffen vereinbart

Du bist dem jetzt schon völlig egal, was soll ein Gespräch da denn noch bringen?

27.06.2019 04:42 • x 2 #11


Gwenwhyfar

Gwenwhyfar


2361
1
3810
Es wäre möglicherweise sinnig, gemeinsam darüber nach zu denken, weil Du vermutlich nicht in der Verfassung bist, Dich jetzt straight zu reflektieren. Kann niemand, der durcheinander ist.

Brutal ehrlich kann ich mein Statement nun nicht finden, es liegt halt in der Natur der Sache, dass man als Außenstehender logisch rangehen kann und nur die Fakten oder geschilderten Emotionen sortiert.

27.06.2019 04:50 • x 1 #12


bumali


Ich bin auch der Meinung er will von dir nichts ernstes.

Er hält dich warm bis er was anderes findet oder zweigleisig fahren kann.

Ansonsten finde ich ghosting egal in welcher Form... sehr respektlos.

27.06.2019 05:10 • #13


SvenjaH77

SvenjaH77


22
1
9
Ich kenne das leider auch

27.06.2019 05:29 • #14


Kummerkasten007

Kummerkasten007


9521
4
11929
Wie kommst Du auf Ghosting?

Zitat von Schlaflos1234:
Treffen wenn nur von mir initiert, dann aber gerne auch mit Übernachtung und etwas Spaß.


Er hat halt nur Interesse an Dir, wenn es ihm in den Kram passt.

Vermutlich bist Du stark interessiert / verliebt und er ist es anscheinend überhaupt nicht.

27.06.2019 06:12 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag