18

Eure peinlichsten Dates

Nayeli_Juna

Hallo zusammen

Letztes Wochenende hatte ich ein Date. Wir kannten uns schon ein wenig vorher, hatten uns dann zum Essen verabredet. Ich war super nervös (hatte schon länger keine Dates mehr) und fand es eine gute Idee, zu Hause schon ein bisschen mit Weisswein vorzuglühen Während dem Essen und auch nachher in einer Bar trank ich frisch fröhlich weiter Wein. Wir sind dann zu ihm nach Hause gefahren, wo wir ein bisschen gekuschelt und uns geküsst hatten. Nach etwa 2 Stunden wurde mir speiübel und ich hatte echt Angst mich übergeben zu müssen. Mir wäre es aber peinlich gewesen mich in seinem Badezimmer zu übergeben, so bat ich ihn mich nach Hause zu fahren. Während der Autofahrt wurde mir noch schlechter und ich bat ihn an kurz anzuhalten. Ich sprang förmlich aus dem Auto und musste mich auf dem Pannenstreifen übergeben. Zurück im Auto fragte er mich ob es geht? Ich meinte nur ja ja, ich brauchte nur kurz frische Luft, es sei aber alles ok. Er meinte dann ganz lieb es sei nicht schlimm wenn man sich übergeben müsse, worauf ich sagte nein nein es war nichts. Sein Blick fiel kurz auf meine Schuhe und da sah ich dass ich voll über meine Schuhe gekotzt hatte Ich wäre am liebsten im Erdboden versunken.

Ich denke die meisten hatten schon das eine oder andere peinliche Date. Oder vielleicht sogar ein absolutes Horror-Date? Habt Ihr Lust diese Erfahrungen hier zu teilen?

Liebe Grüsse
Nayeli

28.02.2019 16:35 • #1


Gast7w

Mein peinlichstes Date war , als mein Kollege mich abends in eine Lounge mit eingeladen hat. Leider hat er die ganze Zeit nur von der Ex seines Bruders geschwärmt, sodass ich nur noch nach Hause wollte.
Während wir am Essen waren hat er ständig Fotos von der Frau gezeigt und gesagt das er sie gerne als Freundin hätte. Nachdem Date musste ich ihm leider einen Korb geben, da das nicht auszuhalten war. Ich habe bis heute nicht verstanden, was er damit bezwecken wollte, da ich solche Aktionen, vorallem in der Kennenlernphase, daneben finde.

28.02.2019 16:55 • x 1 #2


Sorgild

774
2
1303
Nayeli, aua! Das ist echt hart! Ich glaube auch, ich würde im Erdboden versinken wollen. Was ist aus dem Date geworden? Hat er sich nochmal gemeldet?
Darum merke: Beim ersten Date am besten gar keinen Alk.. Damit du hübsch alles unter Kontrolle hast

Mein peinlichstes Date. Da musste ich jetzt echt nachdenken und es liegt wirklich Jahrzehnte zurück. Damals war ich jung und durchtrieben

Ich lernte einen wunderschönen Kerl mit wunderschönen langen Haaren kennen und konnte mein Glück nicht fassen. Unser Date war ein Konzert mit Metallica in Berlin auf der Waldbühne und es war perfekt! Vorher lud er mich noch groß zum Essen ein, danach waren wir noch in einer Bar, ja und danach bei ihm. Und wir hatten dann auch wundervollen Sechs. Ja bis zu dem Moment, an dem jemand plötzlich vor seiner Wohnungstür regelrecht randalierte. Vom Sturmklingeln, über gegen die Tür treten bis zum laut Rumbrüllen war alles dabei. Er ist dann so, wie Gott ihn erschuf, einschließlich großem Ding an die Tür und keine 30 Sekunden später stand eine Furie in seinem Schlafzimmer. Seine Ex, Freundin? Ich weiß es bis heute nicht. Sie fing dann auch gleich an, Sachen in seiner Wohnung kaputt zu machen. Ich lag *beep* unter seiner Bettdecke und wusste nicht, wie mir geschah. Meine Klamotten lagen im Wohnzimmer und genau da war sie am "Aufräumen". Irgendwann konnte ich doch meinen Kram sichern, mich hastig anziehen und fluchtartig die Wohnung verlassen. Ich habe diesen Mann nie wieder gesehen.

28.02.2019 17:14 • x 1 #3


Grinch

Grinch

1941
2203
Naja, ein Date war es bei mir nicht wirklich. Ich hatte mal eine (C)arffäre. Es spielte sich sehr viel im Auto ab. Da sind wir dann in die Pampa und haben uns vergnügt. Irgendwie kam sie mit dem Fuß an die Heckscheibenheizung und das zerrte im nu die Batterie leer. Das Radio fing an zu Leiern und das Auto sprang nicht mehr an (Schieben ging da auch nicht) . Alles was blieb, war zu einem Bauern zu laufen und um Hilfe zu bitten. Die genannte Pampa war sein Land. Zum Glück war er einigermaßen gut drauf, weil denken konnte er sich wohl alles.

28.02.2019 17:29 • #4


DieSeherin

DieSeherin

533
437
Zitat von Grinch:
er sagt da wären Gefühle und die könnten auch wieder so werden wie sie waren.


meinen kerl und mich hat mal die polizei - nach liebevollem klopfen an die fensterscheibe - gefragt: "ihr braucht nicht wirklich hilfe, oder? die warnblinker solltet ihr aber dann lieber ausmachen!"

(war aber schon weit über die date-phase hinaus)

28.02.2019 17:34 • #5


Selbstliebe

Selbstliebe

4177
1
3767
Zitat:
Unser Date war ein Konzert mit Metallica in Berlin auf der Waldbühne und es war perfekt!


Zitat von Sorgild:
keine 30 Sekunden später stand eine Furie in seinem Schlafzimmer.


Deine Geschichte mit der ausgerasteten Freundin (?) deines Dates passt irgendwie zu Metallica, hardrock Wie war das Konzert sonst so

28.02.2019 17:40 • #6


Koboldfrau

Koboldfrau

181
4
166
Definitiv das Heutige.

28.02.2019 17:44 • #7


Katasmile

3033
4532
more Details please.... ^^

28.02.2019 17:55 • #8


Gina83

274
3
158
Typen auf ner Datingplattform kennengelernt. Netter Kontakt, viel geschrieben, auf den Fotos sah er heiß aus... Dann kam er und ihm schien tatsächlich heiß gewesen zu sein.... Total verschwitzt und faselte nur von Autos und dass er ohne Führerschein Motorrad fährt.... Puuh, da musste ich ganz schnell nach Hause

28.02.2019 18:02 • x 1 #9


Sorgild

774
2
1303
Zitat von Selbstliebe:



Deine Geschichte mit der ausgerasteten Freundin (?) deines Dates passt irgendwie zu Metallica, hardrock Wie war das Konzert sonst so


Eines der gei.. ehmm. wird eh zensiert. Also eines der schönsten Konzerte meiner Vergangenheit. Es war mitten im Sommer und noch zu einer Zeit, als James Hetfield noch lange Haare hatte

28.02.2019 18:03 • x 1 #10


Sorgild

774
2
1303
Zitat von Grinch:
Naja, ein Date war es bei mir nicht wirklich. Ich hatte mal eine (C)arffäre. Es spielte sich sehr viel im Auto ab. Da sind wir dann in die Pampa und haben uns vergnügt. Irgendwie kam sie mit dem Fuß an die Heckscheibenheizung und das zerrte im nu die Batterie leer. Das Radio fing an zu Leiern und das Auto sprang nicht mehr an (Schieben ging da auch nicht) . Alles was blieb, war zu einem Bauern zu laufen und um Hilfe zu bitten. Die genannte Pampa war sein Land. Zum Glück war er einigermaßen gut drauf, weil denken konnte er sich wohl alles.


28.02.2019 18:06 • #11


Koboldfrau

Koboldfrau

181
4
166
Zitat von Katasmile:
more Details please.... ^^


Keine Details. Ich war einfach nur die ganze Zeit total verspannt, hab rumgezappelt und hab mich sehr unwohl gefühlt. Nicht mehr und nicht weniger.

28.02.2019 18:18 • x 2 #12


Sorgild

774
2
1303
Zitat von Koboldfrau:

Keine Details. Ich war einfach nur die ganze Zeit total verspannt, hab rumgezappelt und hab mich sehr unwohl gefühlt. Nicht mehr und nicht weniger.


Lass erstmal sacken. Tut mir leid, das der Tag so übel für dich ausgegangen ist. Es werden bessere Tage kommen und irgendwann lachen wir hier zusammen über alles.

28.02.2019 18:24 • x 2 #13


Katasmile

3033
4532
Hi Koboldfrau!
Denk dir nichts, war es ev. einfach zu früh?

28.02.2019 18:50 • x 1 #14


Koboldfrau

Koboldfrau

181
4
166
Ja, ihr Lieben, es war definitiv zu früh.
Danke für euer Verständnis.

28.02.2019 19:44 • x 1 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag