8

Ex hat schluss gemacht und löscht/blockiert mich überall

Brokendragonheart

Brokendragonhea.


30
7
7
Oh man,

ich kann dich nur zu gut verstehen..

Aber leider kann ich auch aus Erfahrung sagen, dass man jemanden schrecklich vermissen kann, den auch noch über alles liebt aber man trotzdem weiß, dass eine Beziehung einfach nicht funktioniert...

Das kann man nur schwer akzeptieren, ich weiß...das geht mir auch so...am liebsten würd ich auch nen Rückzieher machen...aber mal im Ernst- Menschen ändern sich leider nicht und willst du mit jemandem zusammen sein, der dich eigentlich nicht will?

Dieses Thema zerreißt mich fast täglich...du bist also nicht alleine...

Der Abstand (oder gefühlte vollkommene Auslöschung ) hilft tatsächlich dabei, dass der Schmerz schneller vergeht...

Lass es zu, mach dich rar..

Da haben wir nämlich anscheinend beide noch dran zu knabbern..

Alles Gute für dich...und jede Menge Kraft das durchzustehen


Brokendragonheart

22.11.2011 19:34 • x 2 #16


sugar


21
2
4
Ja:( du hast ja sooo recht. Jemand der mich nicht will... Wenn er mich wollte, käme er zu mir und würde mich fragen, ob wir noch eine zweite Chance haben. Er würde was an seinem leben ändern.. Es ist so schwer loszulassen. So schwer ihn ziehen zu lassen. So schwer zu wissen, dass man nicht mehr sein Privatleben ist. Dass man nie mehr zusammen kuschelnd einschlafen wird, ihn riechen wird. In seine schönen blauen Augen schauen wird, wenn man ihn morgens kitzelnd weckt. Nie mehr zusammen mit ihm vorm Fernseher mit seinen leckeren gebratenen Nudeln sitzen wird. Nie mehr witzeln wird. ich will das alles einfach nicht verlieren. Ich vermisse das alles so sehr. Ich vermisse ihn so sehr. ich Frage mich immerzu wieso hat er all das aufgegeben. Wieso ist er nun von mir gegangen. Es war doch so schön. Wir wollten doch Familie haben.

Ich weiß es gibt hier Leute, die haben schon viel mehr mit ihren Partnern erlebt, wohnten schon zusammen, haben gemeinsame Kinder.. Wenn das bei mir so sehr weh tut, wie schlimm muss das bei denen sein? Und wie können die nur alle so stark sein?

Ich bin ursprünglich aus der Türkei. Unser größter Traum ist irgendwann zu ehiraten, der allerwichtigste Tag ist das. Er war derjenige mit dem ich mir das vorstellen konnte. Er war der erste den ich meinen Eltern vorgestellt habe. Ich wollte erst jm meinen Eltern vorstellen, wenn ich mir sicher bei der Person bin. Wenn ich für diese liebe kämpfen will. Und er war derjenige. Nun will ich kämpfen. Aber nicht liebe erzwingen. Ich bin einfach nur so unendlich traurig. Ich liebe ihn doch so sehr. Wie soll ich ihn nur vergessen?
Es ist ja nicht so wie mit 15/16, der eine kommt der andre geht. Ich habe mich so sehr an ihn mit meinem Herzen, mit meinen Gedanken, tun und handeln an ihn gebunden. Wie soll ich ihn aus meinem Kopf streichen?

Wieso kann ich mein Herz nicht ausschalten?
Wieso kann es passieren, dass der eine noch so sehr leibt und der andre... Nicht? Ich bin so unglücklich!

22.11.2011 22:01 • #17



Ex hat schluss gemacht und löscht/blockiert mich überall

x 3


Basti99


Genauso geht es mir auch zu Zeit einfach nur ein unglaubliches Trauergefühl

14.04.2012 20:47 • #18


Kazzi


Du bist nicht allein, ,einer hat nach 10 ! Jahren am Tel. schluss gemacht, meine Nummern gelöscht und auch für SMS blockiert .. (((

14.04.2012 21:05 • #19


Basti99


Manchmal ist es echt unglaublich das ein Mensch so ist !

Mann hat diesen ja ganz anders in Erinnerung

14.04.2012 21:11 • #20


Kazzi


Zitat von Basti99:
Manchmal ist es echt unglaublich das ein Mensch so ist !

Mann hat diesen ja ganz anders in Erinnerung


Menschen sind schlimmer als die schlimmsten Tiere manchmal ...

14.04.2012 21:54 • #21


sara123


Hallo es passt vielleicht nicht ganz zum Thema. Ich war 1 1/5 Jahre mit meinem freund zusammen bis er vor knapp 4 Monaten in eine andere Stadt zog. Das war Anfangs sehr schwer denn den Umzug dorthin wollte er selbst nicht aber das wäre ein anderes Thema jedenfalls wollte er auch zurück ziehen, nun ist es so das wir oft schwierigkeiten hatten, wir haben uns wirklich oft in der Beziehung gestritten und hin und wieder für kurze Zeit getrennt aber nie wirklich ganz. Wenn der Plan stand er kommt zurück hier her, kam immer ein dummer Streit dazwischen. In der Zeit ist viel ppassiert wir haben uns beide auch sehr verändert aber letztendlich wollen wir beide die Beziehung.
Nun hatten wir Kontakt und haben mit einander geschrieben, eben wie früher als wären wir in einer Beziehung, auch das er mich immernoch liebt und auch vermisst.
wir haben uns nun wieder gestritten, ca. eine Stunde nach dem Streit blockierte er mich in WhatsApp und kündigte mir die Freundschaft in Facebook. Heute sah ich von einem anderen Telefon aus das sein Status nun 'Babe 3' ist..als ich das sah schrieb ich ihm in facebook weshalb er mich angelogen hat, eine reaktion kam jedoch nicht. ehrlich gesagt kenn ich das von ihm, sowas macht er nicht zum ersten mal bin mir aber diesmal nicht sicher da er doch sehr weit weg ist und mir normalerweise immer antwortet. Heute blockierte er mich auch bei Facebook.
Diesmal verwirrt es mich wirklich, ich hatte eigentlich auch ein wenig das Gefühl das was mit ihm nicht stimmt, aber er hat viele themen Rauf geholt die uns verbunden haben und daran hatte ich gemerkt das er schon will.
Es ist nun schon so lange her als wir uns gesehen haben, und eigentlich müsste ich das schon lange abgehakt haben, weil es nie wirklich rund lief, aber wir haben uns eben geliebt und ich Krieg das Thema nicht abgeschlossen, ich versuch es immer wieder aber es funktioniert nicht ich habe immer dieses Gefühl das es nicht zu Ende ist und da noch was kommt aber ich weiß einfach nicht wie. Mir wird zu oft gesagt wie dumm das von mir ist das ich darum kämpfen möchte und die Beziehung weiter führen will aber es versteht mich niemand und deswegen habe ich niemanden mit dem ich darüber sprechen kann, deswegen wende ich mich nun auch hier ran da ich schon viel über diese Themen gelesen habe und echt gute Ratschläge oft verfolgt habe

09.12.2014 01:48 • #22


Peonies


Es ist jetzt eine Weile her..

Ich habe mir diesen Thread durch gelesen und muss ehrlich sagen vieles kommt mir bekannt vor, Vorallem als ich mit meinem ex 5 Jahre zusammen waren und er am
Telefon einfach so Schluss gemacht hat. Hab fast 2 Jahre gelitten 15 Kilo abgenommen. Hatte die gleichen Gefühlsausbrüche, Zusammenbrüche wie jede andere auch nach der schlussphase.
Aber mein einzigster Tipp:
Und er hilf wirklich !

- versuche verdammt heiß auszusehen und dich auch so zu fühlen ( love first yourself ! )
- zeige ihn was ihn entgeht ! Sei happy flirrte .
- Kontaktsperre !

Denn er vermisst dich genauso.. Ich habe immer eins Vor Augen : er hat sich damals schon in dich verliebt also wieso nicht nochmal ?
Dies ist aber keine 100% Sicherheit. Versuche einfach ein neues Kapitel anzufangen .



Ich frage mich dennoch wie es weiter gelaufen ist mit euren ex's

30.10.2015 01:39 • #23


gast00000


dieser treahd ist schon 4 jahre alt mich würde interessieren wie es dir heut so geht

30.10.2015 07:05 • #24


Gast Happy


Unfreiwillige Trennung ist

hart, schwer, traurig, Entzug Entzug Entzug,
und so geht' s aufwärts:
verarzten, Reha, Kur, Hobbys ...
sich auf die Menschen konzentrieren, die mit Dir zusammen sind
und die, die n i c h t wollen,
hintan ganz hintan stellen !

30.10.2015 20:28 • #25


Gast Happy


Bernd schrieb 2011

... letztlich wird er an seiner Charakterlosigkeit mehr zu leiden haben als Du.
Stimmt genau !
Denn damit gibt es keine dauerhafte Beziehung .

30.10.2015 20:41 • #26


Lover


Die zweite chance wird nichts bringen
Mann kann keinen Menschen ändern
Mann weiss auch nie wie die Menschen im Kopf denken weil mann nicht im Kopf
Hinein schauen kann . Meine Ex Freundin hat auch schluss gemacht ohne ein Wort zu sagen einfach gelöscht und BLockiert bis ich es begriffen habe das sie denn Anstand nicht hat mir es ins Gesicht zu sagen einfach Feige
Geht mit einem sehr gut um kriegt mann es knüppel dick bösheit ab
Die Welt ist ein Dorf mann sieht sich immer im leben 2 mal
Das verwunderliche ist immer das die selber opfer einer beziehung waren aber es ihren freund oder freundinnen den gleichen schmerz leid zu fügen
Es hat kein sinn keiner ist es wert für solche Menschen Gedanken zu verschwenden
Es tut sehr weh aber das leben geht weiter
Es sollte meiner meinung keine beleidigung und minderwertih umgegangen werden aber wenn einer mit einem so umgeht blockiert oder die tel löscht sich eine nummer anschafft
Braucht mann sich nicht mehr unterhalten die setzten doch schon ein zeichen.
Das es vorbei ist
Denk an dich
Jeder kriegt es irgendwann mal ab was er anderen menschen zufügt
Es wird sich leider nichts ändern
Mit dem kontakt zu suchen kann alles schlimmer kommen
Hab selbst angst das ich falsch verstanden wie stalker und so weiter
Sie war es nicht wert
Viel glück wünsche ich es dir vom herzen

19.12.2015 08:13 • #27


HenryThomas


es hört erst auf, wenn er sich überhaupt nicht mehr meldet, so ist meine Erfahrung, meine Ex hat auch einen neuen Partner und meldet sich überhaupt nicht mehr, ich denke das es vorbei ist. Sie hat mich nie geliebt und nach Studien im Internet glaube ich ihr das auch. Sie ist eine Narzisstin (Borderlinerin) und ich habe genug gekämpft und die Beziehung hat mich mit on und off Kontakt krank gemacht, ich bin ein Familienmensch und kein Spielball. Kopf hoch das Leben geht weiter. Gruß Goldi

31.10.2017 17:38 • #28


Laulau


Hallo Mädels ich hoffe könnt mir vielleicht einen guten Ratschlag geben denn ich habe eine Trennung letztes Jahr hinter mir gehabt war ein Jahr 7 Monate mit jemanden zusammen der Empfang so liebevoll zu mir war dann ist irgendwie der Alltag gekommen dann hat man sich gegenseitig nur noch viel gestritten in Kram Eifersucht ins Spiel dann kurz vorm Schluss das klein machen kritisieren ich habe den Menschen nichts mehr recht machen können und ich habe den Menschen so geliebt das war meine zweite große Liebe meine erste längste Beziehung und wurde einfach von heute auf morgen fallen gelassen Grund war diamante Zweisamkeit Stress und Eifersucht aber für mich sind das einfach alles keine vernünftigen Gründe fast 2 Jahre Beziehung weggezogen und das ist meine Meinung er mich so fallen zu lassen und mich einfach so im Stich zu lassen ich habe letztens ein sehr hartes Jahr hinter mir gehabt ich lag im Krankenhaus einfach mal vier Tage vor dem Geburtstag meines Sohnes was mir schon nicht einfach fällt im Leben mich einfach fallen gelassen hat ist ja klar dass man als Frau dann erstmal sich versucht vom trennungsschmerz abzulenken den Sinn der ja was ein Fehler war vielleicht sich mit anderen Männern abzulenken das war ich Person nicht war me weil man auf diesen trennungsschmerz nicht klar kam von einem Menschen den man so sehr geliebt hat so eiskalt fallen gelassen zu dich jetzt mit allein sein bestraft und der Mensch wusste dass ich ihn sehr geliebt habe nur einfach nicht vieles in der ersten Beziehung reden ich richtig wusste und ich richtig konnte ich bin auf jeden Fall blockiert jetzt ein Jahr und ich weiß nicht was ich machen kann auch wenn er jetzt eine neue Partnerin hat und Kind geschwängert hat und sowas denkt dieser Mensch an mich er war ja mal der hat mich vergessen ich mir einfach nur dass es wieder ein Comeback gibt eine zweite Chance dass er eines Tages vor meiner Tür stehen und dass man sich nicht Arme schließt und sie verträgt

02.01.2022 23:10 • #29



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag