21

Frau kennengelernt aber sie hat wenig Zeit für mich

Moablyx

Hallo Community,

kurz zur Sachlage. Ich habe ein Mädchen kennengelernt (19) mit der ich jetzt etwa 2 Monate etwas Kontakt habe und seit etwa 3 Wochen sehr intensiven. Sie ist zur Zeit in einer zweiten Ausbildung die sie in Schwäbisch Hall absolviert und alle paar Monate hier weiterführt (Außendienst).
Es ist auch schon so weit, dass wir uns Schatz nennen und viele Herzen schreiben.

Mein Problem ist eigentlich folgendes und ich bräuchte Rat von anderen:

Wir haben uns jetzt etwa 2-3 mal "kurz" getroffen. Das erste Mal war sie bei mir zuhause für etwa 1 Stunde (lt. ihrer Aussage wenig Zeit). Dort haben wir uns auch schon das erste Mal geküsst.
Das zweite Mal habe ich sie abgeholt und haben etwa 45 Minuten Zeit verbracht. Dort haben wir uns auch wieder öfters geküsst.
Gestern haben wir kurz die Mittagspause verbracht, auch wieder nur 30 Minuten. Haben uns aber auch des öfteren geküsst.
Ich würde sie gerne aber mal länger bei mir haben. Habe sie schon öfter gefragt, ob sie nicht mal Zeit hätte. Auch von ihr kam des öfteren der Satz "Danach kann ich ja kurz zu dir kommen" oder so ähnlich.
Leider wurde daraus nie was und letztendlich kommt sie eh nicht.

Wie soll ich mich verhalten? Wir schreiben tatsächlich eigentlich viel und verstehe nicht, wieso sie sich nicht die Zeit nimmt.
Sie meint, dass sie sich immer sehr sicher sein muss, hat Angst weil ihre letzten 2 Beziehung nicht so prickelnd waren.
Ich will definitiv nicht ihr "Ausweichfreund" sein oder generell ihr Kumpelfreund darstellen. Falls es so sein sollte, werde ich wohl oder übel den Kontakt abbrechen müssen.
Aber wie soll ich weiter vorgehen? Sie ist nur noch 2 Wochen hier zuhause, ich habe gefühlt schon 2-4 Mal gefragt, ob sie nicht mal Zeit hätte.

Mein Plan wäre jetzt eigentlich, sie kaum bis gar nicht mehr selbst anzuschreiben. Es sollte von ihr kommen. Und definitiv sie nicht mehr nach einem Treffen fragen. Ich würde darauf warten, bis SIE sich meldet bzw. nach einem Treffen fragt. Ebenso würde ich auf Fragen wie "Was machst du" mit "Ich geh nachher was mit einer Freundin essen" oder ähnliches antworten - Es gibt halt noch andere im Leben und vielleicht denkt sie darüber nach. Weil genau diese Freizeitaktivitäten, könnte sie auch mit mir verbringen.

Ein kleiner Rat oder wie ich mich verhalten sollte wäre sehr wünschenswert.
Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen machen können .

Vielen Dank und liebe Grüße!

02.11.2018 08:17 • #1


Arnika

Arnika


2628
4
3566
Naja, sicher wird sie nicht werden können, wenn sie dich nicht trifft. Kommt mir eher nach Ausrede vor. Ich glaube, dein Plan ist gar nicht so verkehrt. Zeig ihr, dass du ein ausgefülltes Leben hast und sie auch froh sein muss, wenn du dir Zeit für sie nimmst.

02.11.2018 08:27 • x 1 #2


Moablyx


Vielen Dank für die Antwort!
Für mich hört es sich auch immer nach Ausreden an. (Es sind 30 Kilometer bzw. 25 Minuten Autofahrt zwischen uns, aber ist das ein Grund sich nicht zu treffen, wenn man den anderen gern hat? Naja ich weiß nicht (: ).

Gerne weitere Ratschläge..

02.11.2018 08:30 • x 1 #3


gastfrau0211


Guten Tag,
ich denke das dieses:...** so tun als wäre man beschäftigt damit der andere mal merkt..** und ** extra was nicht sagen weil der andere dann denkt..** ist Zeitverschwendung und führt evtl genau zum Gegenteil.
Was hindert Dich denn daran sie konkret zu fragen was Du wissen willst..? Was kann denn passieren ? Das sie sagt : Du, ich möchte Dich nicht als Freund..? Gut, das ist dann im Moment blöd..aber in 3 Monaten ist es noch blöder.
Und Du weißt woran Du bist.Drücke Dir die Daumen das sich alles so entwickelt wie Du es Dir wünscht.
Alles Gute Dir.

02.11.2018 08:40 • x 2 #4


Moablyx


Hallo Gastfrau (: ,

für mich fühlt sich dies noch "zu früh" an. Wie gesagt, haben wir ja erst 2-3 Wochen intensiven Kontakt und seit 1 Woche genau ist sie jetzt wieder hier in der Heimat.
Ich hätte jetzt noch das Wochenende über abgewartet und sie dann drauf angesprochen, "Hey, wie soll das weiter gehen etc." so was in der Art.
Ehrlich gesagt könnte ich mich nicht in eine Beziehung sehen, wenn ich mit der Person körperlich, besser gesagt, persönlich noch nicht viel gemacht habe. Auch wenn ich sie sehr gern habe.
Aber was ich weiß, dass ich dies definitiv nicht 3 Monate so mitspiele .

Aber auch dir vielen dank!

02.11.2018 08:46 • #5


Tempi-Gast

Tempi-Gast


3829
2
5588
Zitat von Moablyx:
Sie ist nur noch 2 Wochen hier zuhause, ich habe gefühlt schon 2-4 Mal gefragt, ob sie nicht mal Zeit hätte.

Mein Plan wäre jetzt eigentlich, sie kaum bis gar nicht mehr selbst anzuschreiben.

Moin,
das ist ein guter Plan.

Du könntest eine Überraschung organisieren. 14 Tage hast Du dafür Zeit.
Weißt Du, was sie außer küssen und texten noch gerne mag?

Eifersüchtig würde ich sie nicht machen.
Sie wurde schon enttäuscht, hat die Ausbildungsstelle an verschiedenen Orten und ist zudem noch sooo jung.
Erwarte nicht zu viel.

Verzaubere sie mit ungewöhnlichen (aber seltenen) Aktivitäten. Mach' Dich richtig chic für das nächste Date.
Schreibe wenig..

Wie alt bist Du?

02.11.2018 08:47 • #6


Moablyx


Hi Tempi.

Überraschungen mag sie nicht haha. Ehrlich gesagt, weiß ich auch kaum was sie wirklich gerne mag.

Ich würde sie eher indirekt eifersüchtig machen. Falls sie fragt, kann ich sagen, dass ich ins Kino gehe oder essen gehe. Ich werde nicht direkt sagen mit Lisa, Peter oder sonst wen. Aber falls sie fragt mit wem, werde ich darauf antworten.

Wenn sie mal Zeit hätte, würde ich dies schon sehr gut hinbekommen denke ich. Ich bin nicht der langweilige Typ wenn es um Dates geht. Aber erstmal eins zu bekommen für mehrere Stunden ist schon schwierig.

Aber ich werde definitiv weniger schreiben auch wenn`s sehr schwer fällt. Weil welcher Mensch mag es nicht von anderen Aufmerksamkeit zu bekommen?

Ich bin 22 (:

02.11.2018 08:59 • x 1 #7


Moablyx


Im Laufe des Tages hat sie sich 3-4 mal gemeldet.
Ich habe nur knapp geantwortet und werde sie weiterhin von mir aus nicht anschreiben.
Ein Anruf per Videochat kam ebenfalls rein.

Heute Abend ist sie auf einer großen "Hausparty" von der sie mir zur Zeit viel erzählt. Fühlt sich so an, als würde SIE - MICH - eifersüchtig machen wollen . Werde mal abwarten und heute auch um die Häuser ziehen (: .

Aber auf Grund dessen, dass sicher hierzu keiner mehr meldet, gehe ich mal davon aus, dass mein 'Plan' soweit in Ordnung ist.

02.11.2018 13:54 • x 1 #8


Arnika

Arnika


2628
4
3566
Vielleicht will sie nur die Aufmerksamkeit mit den Herzchen, aber nichts weiteres investieren. "Am Anfang muss es leicht gehen", sagt meine Mama immer. Und recht hat sie. Wenn man nach kurzer Zeit schon so taktieren muss, ist doch ein bisschen etwas faul an der Sache.

03.11.2018 09:11 • x 1 #9


Butterkrümel

Butterkrümel


505
787
Diese Spielchen bringen mE nach bicht viel und das aus dem einfachen Grund, weil du nur so tust und nicht, weil du wirklich willst. Wenn du ins Kino mit Freunden gehen willst, dann tu das, geh nicht, weil du ihr was beweisen willst.

Ich habe gelernt, dass Komminkation und dann danach handeln das einzig funktionierende ist. Ruf sie an (viel besser als diese Schreiberei mit endloser Interpretation) und frag sie, ob SIE Lust hat mit dir ins Kino zu gehen. Wenn sie nein sagt, frag sie, wann es ihr besser passt oder was sie lieber mit dir unternehmen möchte. Wenn sie dann sagt, sie hat nie Zeit und ist sowieso schon mit anderen verabredet für die nächsten Wochen, dann macht es sowieso keinen Sinn und du sparst dir wochenlanges Rurrätseln.

Du kannst einen Menschen nicht verändern, schon gar nicht durch Manipulation (Eifersüchtig machen). Mach stattdessen das, was du möchtest und das ist sie fragen, ob sie sich mit dir treffen will.
Viel Glück!

03.11.2018 09:54 • x 3 #10


Moablyx


Hallo Butterkrümel!

Danke für deine Nachricht.
Das wäre tatsächlich auch mein letzter Versuch sie anzurufen und sie zu fragen, ob sie Zeit hat.
Dieses viele schreiben etc. ist sowieso sehr unpersönlich. Ich werde sie wenn es passt dann auch anrufen.

Habe seit ihren letzten Anruf gestern um 14 Uhr auch nichts von ihr gehört (außer 3-4 Snaps bei Snapchat, welche ich aber nicht beantwortet habe).
Ich bleib mal gespannt, ob sie sich heute meldet. Werde sie 'evtl' oder Montags sonst anrufen und sie das letzte Mal fragen. Aber auch dann keinen Schritt weiter.

Danke für deine Worte! und ich hoffe das Glück ist auf meiner Seite .

Dir wünsch ich auch ein sonnigen Samstag!

03.11.2018 12:07 • x 1 #11


Ratlos32


150
1
138
Das ist ne warm halte Taktik von ihr. Also Zeit hat sie doch, geht auf Partys und hat sicherlich wie jeder andere auch Freizeit.

Sie hat noch ein anderes Eisen im Feuer.
Hab das die letzten 3 Wochen auch hinter mir. Ich würde sie auch anrufen, nach einem Date fragen, wenn sie nicht will. OK. Dann ist sie am Zug. Der Rest wird sich dann zeigen

03.11.2018 12:23 • x 1 #12


Moablyx


Ja das Gefühl hab ich auch, dass sie eigentlich Zeit hätte aber mich nur immer kurz sehen möchte.

Ob sie noch was anderes hat sind Spekulationen, welche natürlich definitiv sein könnten. Das schließe ich mittlerweile auch nicht aus, aber wenn es so sein sollte, kann ich umso einfach damit abschließen. Aber in meinen Augen tatsächlich unwahrscheinlich, man weiß es aber nie genau.

Ich werde noch weiter abwarten, ob was von ihr kommt. Sonst schalte ich mich das letzte Mal hinzu.

03.11.2018 12:27 • #13


Ratlos32


150
1
138
Informiere dich mal zum Thema ghosting...

Bei mir ist es so, daß sie auch fast jeden Vorschlag ausschlägt. Haben uns auch 3x getroffen inkl der Spielereien, es ist alles toll mit mir usw... Hat aber wohl viel Stress, sagt mir das auch, kann aber auch mit mir nicht darüber reden.... Bei mir sind es auch nur Vermutungen...

Aber hier würde die auch schon gesagt,.... Wenn sie wirklich will, gäbe es nicht solch ein Tam Tam. Und wenn es so kompliziert anfängt, wirds wohl immer dramatisch bleiben... Ich jedenfalls hab mich davon distanziert.

03.11.2018 12:56 • x 1 #14


Moablyx


Hm.

Wie ich es letztendlich verstanden habe, werde ich einfach noch abwarten und sie dann anrufen und das letzte mal Fragen.
Falls darauf hin wieder eine Absage kommt oder sie sich raus redet, hör ich auf und werde ihr nicht mehr hinterher laufen.
Werde dann aber auch sagen, dass ich es blöd finde, dass sie nie Zeit hat und ich sie nicht als "Freund" betrachte.

03.11.2018 14:02 • #15